Seite 5 von 5 ErsteErste ... 345
Ergebnis 41 bis 45 von 45

Schöne neue BMWelt

Erstellt von Kuhjote, 22.07.2011, 19:17 Uhr · 44 Antworten · 2.853 Aufrufe

  1. Baumbart Gast

    Standard

    #41
    's löst aber das Speicher- und Transportproblem vom Strom, damit könnte man tatsächlich im Süden Elektrolysieren und im Norden verbrennen. Oder große Windparks offshore mit angeschlossener Elektrolyse und Wasserstoffabtransport per Tanker. Und das Speicher- bzw. Akkuproblem im Fahrzeug. Natürlich fehlts im Moment noch an der wirkungsvollen UND bezahlbaren Brennstoffzelle, aber die kommt ggf. schneller als ein anständiger und bezahlbarer Akku. Und dann haben wir beides, Ihr habt Euer Elektromobil und ich habe keine zusätzlichen Lasten für die leitungsgebundene Stromversorgung.

  2. Registriert seit
    23.12.2006
    Beiträge
    233

    Standard

    #42
    Zitat Zitat von MARKUS99 Beitrag anzeigen
    Dabei währe ein Motor in jeder Narbe das optimale! Der Roller hätte Allrad und die Antriebskräfte könnten ohne Übertragungsverluste an die Räder abgegeben werden. Und Energierückgewinnung währe auch einfacher zu etablieren.
    Technisch richtig. Aber: habe meine Erfahrung mit Elektromotor an der vorderen Nabe. Wenn der greift, hauts Dir das Vorderrad in Schräglage weg. Das ist extrem instabil. Soweit ist die Nummer noch nicht.

  3. Registriert seit
    22.05.2011
    Beiträge
    387

    Standard

    #43
    Zitat Zitat von MacZep Beitrag anzeigen
    Technisch richtig. Aber: habe meine Erfahrung mit Elektromotor an der vorderen Nabe. Wenn der greift, hauts Dir das Vorderrad in Schräglage weg. Das ist extrem instabil. Soweit ist die Nummer noch nicht.
    Über Schräglagensensoren lässt sich dieser Eingriff vermeiden!

  4. TomTom-Biker Gast

    Standard

    #44
    Zitat Zitat von Baumbart Beitrag anzeigen
    Und dann haben wir beides, Ihr habt Euer Elektromobil und ich habe keine zusätzlichen Lasten für die leitungsgebundene Stromversorgung.
    Ja gut, da könnte ich mit leben. Ist mir im Prinzip egal mit was oder ich wie ich meinen Strom mit vertretbarem wirtschaftlichem Aufwand und praxisgerecht speichere. Der E-Motor sollte es allerdings schon sein, zumindest im Auto. Das ist für mich wirklich nur ein bequemes Fortbewegungsmittel

    Beim Motorrad sieht es anders aus. Hier gehört für mich einfach Brummen und Vibrieren des Verbrennungsmotors dazu, was für mich ein Teil des Erlebnisses Motorradfahren ist.

    Was die Deine sog. Zusatzlasten für die leitungsgebundene Stromversorgung anbelangt wird es allerdings schlecht aussehen. Die Kosten werden steigen, so oder so. Da muß ich kein Prophet sein, um das zu wissen. Dabei sind die Netznutzungsentgelte nur ein Teil der Kosten. Aber absolut gesehen ist der Strom immer noch sehr günstig im Vergleich zu den anderen Energiearten. Die Kosten sind zumindest überschaubar.

    Gruß Thomas

  5. Registriert seit
    13.08.2010
    Beiträge
    6.387

    Standard

    #45
    Zitat Zitat von TomTom-Biker Beitrag anzeigen
    Beim Motorrad sieht es anders aus. Hier gehört für mich einfach Brummen und Vibrieren des Verbrennungsmotors dazu, was für mich ein Teil des Erlebnisses Motorradfahren ist.
    Es ist bestimmt kein Zufall, dass BMW das E-Konzept ausgerechnet in einem Motorroller vorstellt. Hier spielen die von dir genannten Erlebnisfaktoren glaube ich nicht eine so große Rolle


 
Seite 5 von 5 ErsteErste ... 345

Ähnliche Themen

  1. Schöne neue Tüv Richtlinien ........
    Von sk1 im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 05.07.2012, 21:46
  2. Schöne Feiertage
    Von skates-for-you im Forum HP2 Enduro und HP2 Megamoto
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 27.12.2011, 23:36
  3. Biete R 1200 GS (+ Adventure) schöne GS
    Von ignaz im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 20.02.2011, 15:39
  4. En schöne aus Eidgenossistan
    Von auslandsgermane im Forum Neu hier?
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 13.06.2009, 18:00
  5. Schöne alte BMW
    Von THE GHOST_909 im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 07.05.2008, 09:39