Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 14

Sprit für 2 Euro der Liter

Erstellt von andiaufderq, 25.03.2013, 08:15 Uhr · 13 Antworten · 1.160 Aufrufe

  1. Registriert seit
    03.01.2011
    Beiträge
    1.122

    Standard Sprit für 2 Euro der Liter

    #1
    Als ich heute um 07:00 Uhr den Nachrichten gelauscht habe erklärte mir der freundliche Herr im Radio, dass 2020 die Ölfördermengen aus Resourcengründen abnehmen werden.
    das könnte in den nächsten 4 - 5 Jahren den Spritpreis auf locker 2 Euro treiben.

    Rechen, Rechen, ......


    Das bringt bei jeder Tankfüllung satte 50 Euros!

    Da wird jeder Tagesausflüge (zumindest für mich) zu, Rechenexempel.
    Und das ist ja nur der Anfang. In den nächsten Jahren könnte der Spritpreis dann auf drei Euro und mehr steigen - Jegliche Ausfahrt wird dann zum puren Luxus.

    Wie seht ihr das?

    Andi

  2. Baumbart Gast

    Standard Sprit für 2 Euro der Liter

    #2
    Das erzählen die schon seit 30 Jahren. In USA rauschen die Energiepreise seit Jahren in den Keller.

  3. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    26.602

    Standard

    #3
    die Meldung, dass weltweit doch weit mehr Reserven vorhanden sind, als gedacht, ist auch noch nicht so alt. hier soll wieder nur versucht werden uns höhere Preise unterzujubeln. Ich werd genüßlich soviel Sprit verblasen und so lange, wie ich mir leisten kann.

  4. Registriert seit
    27.07.2012
    Beiträge
    780

    Standard

    #4
    Moin,

    das sehen wir mal gelassen, notfalls bauen wir eben um auf Gas, grins.

    seexou


    Jochen

  5. Registriert seit
    18.04.2008
    Beiträge
    20.644

    Standard

    #5
    Mit Worten kann man die Welt nicht ändern, pflanzt man dagegen Angst in die Köpfe kann man alles ändern ohne Ausnahme

  6. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    26.602

    Standard

    #6
    hab mein Auto schon lange auf Gas umgebaut und fahre für 79 Cent den Liter. Außerdem werden best. Anteile im Abgas nochmal um 90% reduziert (nicht dass ich darauf Wert gelegt hätte) fürs Moped uninteressant, weil der Speicher zu groß ist und man Leistung verliert

    solch schlechte Nachrichten sind für uns Deutsche maßgeschneidert, wir brauchen das. Wir wollen uns schon Jahrzehnte vorher schlecht fühlen, bevor so ein Ereignis überhaupt (wenn überhaupt) eintritt. Ist wie mit dem Klimawandel, 0,1 Grad in 10 Jahren, aber es wird bei jeder Gelegenheit ins Gespräch gebracht und jegliche Art von Zusatzkosten damit gerechtfertigt. wir wollen das so

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Roter Oktober Beitrag anzeigen
    Mit Worten kann man die Welt nicht ändern, pflanzt man dagegen Angst in die Köpfe kann man alles ändern ohne Ausnahme
    richtig Andreas, diese Furcht wird dafür sorgen, dass man uns wieder ne neue (Steuer-)Kröte zum schlucken gibt

  7. X-Moderator
    Registriert seit
    05.07.2009
    Beiträge
    3.255

    Standard

    #7
    Moin...einen kleinen vorgeschmack,kannst du ja schon jederzeit in italien bekommen.letztes jahr,auf der heimstrecke am gardasee satte 1,99 teuronen.da geht noch immer was

  8. Baumbart Gast

    Standard Sprit für 2 Euro der Liter

    #8
    Das hat aber wenig mit dem Ölpreis zu tun

  9. Registriert seit
    26.12.2011
    Beiträge
    265

    Standard

    #9
    sch...... trauf zum mopet fahren wird die kohle schon reichen
    hy amper tiger gibts den aufkleber pro klimawandel würd ich haben wolln

    gruß deroberfranke

  10. Registriert seit
    25.10.2011
    Beiträge
    8.003

    Standard

    #10
    So lange es bis weit in den März sooo kalt bleibt wäre ich an dem Aufkleber auch interessiert..... Wann kommt nun endlich der Klimawandel?
    Insgeheim habe ich mich schon gefreut dass wir in 10 Jahren (besser schon in 5) ein Klima wie in Italien haben. ....War wohl niGS....
    Somit heißt meine Antwort darauf: Jeder Tag ist ein schöner Tag um Sprit zu verbrennen!
    Ob nun der Liter einfuffzich kostet oder zweifuffzich ist mir Rille!
    Zumindest werden die Ölreserven noch deutlich länger als 10 Jahre halten, deswegen sehe ich auch keinen Grund dafür meine Bikes zu verkaufen oder auf Alternativen umzustellen.
    Panikmache, mehr ist das nicht!
    Das was der Durchschnittsdödel Motorradfahrer an fossilen Brennstoffen raus haut ist im Vergleich zu Industrie, Schiffen und Flugzeugen ein Witz!

    Und dass dieses Thema mal wieder just zur Ferienzeit auftaucht ist nur ein weiteres Indiz für die Kundenverarsche.
    Die Medien machen schön bei dem Spiel mit.... Zum Kotzen!


 
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. WP EDS2 für TRAUMHAFTE 999,- EURO / EDS1 fuer 799,- EURO!!!
    Von ElchQ im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 06.04.2015, 14:59
  2. WP EDS2 für TRAUMHAFTE 999,- EURO / EDS1 fuer 799,- EURO!!!
    Von ElchQ im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 27.04.2012, 20:43
  3. Biete Sonstiges * Schneider - Profi Kompressor 400 Liter - 50 Liter Kessel für EUR 300.-*
    Von wetrace im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 03.06.2010, 11:33
  4. Tausche 35 Liter Zega Alukoffer gegen 41 Liter
    Von kälbchentreiber im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 21.03.2010, 10:07
  5. 4 Liter Öl 20 W 50 für unter 15 Euro
    Von kuepper.remscheid im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 27.01.2008, 13:23