Seite 5 von 12 ErsteErste ... 34567 ... LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 120

Whatsapp von Facebook gekauft

Erstellt von Daynie, 20.02.2014, 12:45 Uhr · 119 Antworten · 5.430 Aufrufe

  1. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    26.600

    Standard

    #41
    Zitat Zitat von Zerber Beitrag anzeigen
    Jetzt der große Wechselwahnsinn hin zu Threema, die machen einen riesen Sprung in der Beliebheit und den Userzahlen und für wenn
    wird das dann automatisch interessant.
    Der Zuckerberg wird schon wieder Geld zur Seite legen...
    dann wechsel ich wieder und treibe den Suckerbörg in den Ruin

  2. Registriert seit
    20.11.2010
    Beiträge
    681

    Standard

    #42
    Ich wollte schon vor gut 1 1/2 Jahren zu Thremma wechseln. Nur was bringt mir der Wechsel wenn ich da alleine bin! Jetzt kommt endlich mal Bewegung in die Sache und ich kann wieder hoffen.
    WhatsApp hab ich nur zähneknirschend benutzt!! Jetzt mit FB als Besitzer ist die Sache endgültig für mich vom Tisch (App gelöscht)!
    Denn mit FB will ich nichts zutun haben. Das liebt an dem Geschäftsgebaren von FB und an dem Charakter des Firmenleiters im besonderen!!!!

  3. Registriert seit
    27.04.2011
    Beiträge
    1.857

    Standard

    #43
    Zitat Zitat von ledom Beitrag anzeigen
    an dem Charakter des Firmenleiters im besonderen!!!!
    echt ? kennst du zuckerberg persönlich ? ansonsten frag ich mich schon wie du den charakter einer person bewerten willst die du noch nie im leben getroffen hast und von der du, da bin ich mir ziemlich sicher, eigentlich nichts weißt.

    aber ich versteh schon ... FB dresche ist schick ...

  4. Registriert seit
    12.03.2006
    Beiträge
    3.554

    Standard

    #44
    Zitat Zitat von AmperTiger Beitrag anzeigen
    von meinen Kontakten ist heute ein Drittel nach Threema gewechselt.

    Der eigentliche Gewinner des Deals ist Kaspar, dem Threema gehört, der verdient sich ne goldene und es bleibt seine (schweizer) Firma und die Server dazu stehen auch in der Schweiz
    In der Schweiz
    Wenn denen die Steuersünder ausgehen, dann verkaufen die diese Daten

  5. Registriert seit
    18.03.2013
    Beiträge
    5.812

    Standard

    #45
    Erinnert mich an die Diskussionen beim Betreiberwechsel des Forums...

    Und die damals hochgelobte Alternative...
    Gäähn...

  6. Registriert seit
    07.08.2011
    Beiträge
    906

    Standard

    #46
    Zitat Zitat von libertine Beitrag anzeigen
    echt ? kennst du zuckerberg persönlich ? ansonsten frag ich mich schon wie du den charakter einer person bewerten willst die du noch nie im leben getroffen hast und von der du, da bin ich mir ziemlich sicher, eigentlich nichts weißt.

    aber ich versteh schon ... FB dresche ist schick ...
    schon einmal den Werdegang und die Enstehung von Fratzebook gelesen ?.

  7. Registriert seit
    11.04.2012
    Beiträge
    2.250

    Standard

    #47
    Zitat Zitat von AmperTiger Beitrag anzeigen
    lies mal die Berichte zu Threema im Gegensatz zu Whatsapp. wieso ist das albern, wenn ich eine sicheren besseren Dienst finde und dahin wechsle? der Verkauf an FB gibt mir den dafür nötigen Antrieb. weder war ich vorher naiv, noch bin ich jetzt panisch
    Ich will nicht behaupten das Threema bisher Probleme hatte. Ich will auch bestimmt nicht sagen, das dein persönlicher Wechsel albern ist.

    Aber, die Kampagne: oh, böses Facebook, jetzt schnell alle weg zu ABC... das ist alt und albern.

    Zu glauben, nur weil der klein, neu und niedlich ist, gibt es da nie Probleme, das ist naiv. Das ist genauso naiv, wie unsere Bundesoma, die ein europäisches Internet aufbauen will, während ihre Angestellten Laptops mit sensitiven Daten im Zug liegeblassen.

    Zum Thema Threema. Der Hype um das verschlüsseln deiner SMS ist übertrieben, für die meisten von uns, das ich ich die Ecke muss um mit dem Lachen fertig zu werden..... Nehmen wir mal an, deine Privacy ist dir wichtig, ausser das zu Threema gehst....

    a) benutzt du verschlüsselte emails?
    b) ist deine Festplatte ebenfalls encryptet?
    c) was machen deine Telefonanrufe ?
    d) Fax?
    e) Dein Wifi gut und sicher?
    f) was ist denn mit deinem Internetanbieter...alles was du sendest,saugst und sonst so im netz machst geht ja über den. Sag mal, Du vertraust doch nicht etwa 1u1 oder der Telekom?

    Das Hauptproblem, was ich mit Threema sehe, ist das der Junge, der das laufen lässt NIEMALS finanziell funktionieren und überleben wird, sobald er 100 Millionen user hat. (diese zahl nur als Beispiel, keinen Ahnung wann genau er anfängt zu bluten).

    Ja 100M x 2 Euro für die Software ist Geld. aber, wenn er 100 Millionen Leute hat, die die App benutzen, ist das Geld schnell weg. Eine einmal Zahlung für die App ist nicht ausreichend als langfristige Finanzierung. Das Model KANN so niemals funktionieren.

    Dazu ist die Software und die Server nicht einsehbar. Du must also vertrauen haben, genauso viel wie zu FB, Google, Microsoft oder sonst wem.

    In dem Sinne traue ich EHER FB, weil Firmen in der Grösse:

    a) ganz scharf im Auge von Ermittlern stehen
    b) bei jedem Nachweisbaren Problem sofort irgendwer richtig viel Geld einklagt...

    Letzteres geht bei kleinen Herstellern fast nie, die haben eh keine Kohle

    Frank

  8. Registriert seit
    11.04.2012
    Beiträge
    2.250

    Standard

    #48
    Zitat Zitat von Ralf_GSX1400 Beitrag anzeigen
    schon einmal den Werdegang und die Enstehung von Fratzebook gelesen ?.
    Uii.. noch einer, der die Bildzeitung unter dem Bett hat....

    Ich kenne Zuckerberg nicht persönlich, aber ein paar andere Internet/Computergrössen über die immer nur, gerade in Deutschland, hergezogen wird.

    Es mag ja neu sein, aber man soll nicht alles glauben was:

    - gedruckt wird
    - geschrieben wird
    - im Internet steht
    - oder im Fernsehen gezeigt wird

    Mann denke mal, was man immer böses über Bill Gates gesagt hat. Der Mann ist drauf und dran einen Friedensnobelpreis verdient zu haben mit seinen Bemühungen die Welt zu verbessern, und das nach Jahrzehnten der Hetze und Häme. Das heisst zwar nicht, das er kein knallharter Geschäftsmann war, aber das macht ihn nur in Deutschland zu einem schlechten Menschen.

    Für Zuckerberg gilt, zumindest für 2013, ähnliches. Über 900 Millionen gespendet 2013. Er muss ein abgrundtief schlechter Mensch sein, sonst könnte er ja NIEMALS soviel Geld übrig haben.

    In Deutschland sind die einzigen die rechtmässig Geld haben dürfen Lottogewinner, Sportler (ok, Fussballer) und Dschungelkönige. Der Rest wird von der Bildzeitung lesenden Neidarmee niedergemacht.

    Frank

  9. Registriert seit
    21.05.2013
    Beiträge
    1.193

    Standard

    #49
    Zu was braucht man diesen Schmarrn überhaupt?

  10. Registriert seit
    11.04.2012
    Beiträge
    2.250

    Standard

    #50
    Zitat Zitat von Totalisator Beitrag anzeigen
    Zu was braucht man diesen Schmarrn überhaupt?
    Einfach: anstelle für jede sms zu bezahlen, ist das nun umsonst... kann man ganz gut geld mit sparen.

    Frank


 
Seite 5 von 12 ErsteErste ... 34567 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Is doch Schön einer von euch zu sein
    Von Baloo im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 13.03.2014, 06:04
  2. Was haltet ihr von der Optik der "Neuen"?
    Von Tobias im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 43
    Letzter Beitrag: 04.02.2014, 15:50
  3. relaunch von moto-adventure.ch - neu auch Mobile und auf facebook
    Von moto-adventure.ch im Forum Touren- & Reiseberichte
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 03.01.2013, 15:03
  4. R 1200 GS Rally gekauft von R1200 RT getrennt
    Von Fischi im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 09.06.2012, 12:52
  5. Rückruf von Boxer, K und Scarver ??
    Von Tobias im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 24.03.2004, 18:00