Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 17

Leuchtmittel neue Generation

Erstellt von Wasserhund, 09.03.2009, 19:26 Uhr · 16 Antworten · 4.111 Aufrufe

  1. Registriert seit
    24.05.2006
    Beiträge
    41

    Standard Leuchtmittel neue Generation

    #1
    Hallo hat jemand Erfahrung mit den neuen Leuchtmittel von Philips und Co für die GS 1100.Da wird einem zwischen 50-80 Prozent mehr
    Lichtausbeute versprochen.
    Die Kosten liegen ja bei ca. 15-20 Euro.Normalerweise kosten
    die so um die 6 Euro.
    Soll ich meine Glühlampe wechsel ,oder das Geld lieber für Zusatzscheinwerfer sparen?

    Gruß Wasserhund

  2. Registriert seit
    17.05.2008
    Beiträge
    196

    Standard + 30%

    #2
    Hallo,

    ich habe in Zeiten vor Xenon das Geld für die stärkeren Philips-Halogenbirnchen für mein Auto investiert und es war subjektiv eine höhere Helligkeit und bessere Lichtausbeute bemerkbar. Die Motorrad News ist in ihrer letzten Ausgabe auch zu dem Ergebnis gekommen. Deutlich bessere Lichtausbeute als beim Original (R 1200 GS, H7). Empfehlung unter anderem Philips XP Moto. Also, wenn man darüber nachdenkt, sollte man sich nicht aufhalten lassen. Das Geld kann man schlechter investieren.

  3. Registriert seit
    10.12.2008
    Beiträge
    238

    Standard

    #3
    Zitat Zitat von gsforever Beitrag anzeigen
    Hallo,

    ich habe in Zeiten vor Xenon das Geld für die stärkeren Philips-Halogenbirnchen für mein Auto investiert und es war subjektiv eine höhere Helligkeit und bessere Lichtausbeute bemerkbar. Die Motorrad News ist in ihrer letzten Ausgabe auch zu dem Ergebnis gekommen. Deutlich bessere Lichtausbeute als beim Original (R 1200 GS, H7). Empfehlung unter anderem Philips XP Moto. Also, wenn man darüber nachdenkt, sollte man sich nicht aufhalten lassen. Das Geld kann man schlechter investieren.
    Hall

    Ich habe an meiner GS die Desierto 1 Verkleidung von Touratech verbaut, und den DE-Fernscheinwerfer gegen einen Xenon-Fernscheinwerfer von Touratech ausgetauscht.(Gibt es zwar nur für die 1150 Karl Dall), aber mit etwas Geschick hat es gepasst. Das Licht ist sensationell.

    Gruss
    Helmut

  4. supermotorene Gast

    Standard

    #4
    Hallo, lt. Autobild Test sind Phillips und Osram die einzigen die was taugen.
    Ansonsten Zusatzscheinwerfer sind immer gut, habe die Micro DE von Hella montiert, Halterung kann man auch selbst bauen, ist bei der 1100er nicht besonder schwierig.Könnte Dir da auch was machen,kompl. mit Micro De liegt man dann ca. bei 110€. Da bekommt man bei Touratech nicht mal einen Scheinwerfer für, wobei die Touratech Scheinwerfer durchaus ihr Geld wert sind ( schöne Abdeckung,Kabelsatz kompl., Kunstoffbeschichtet)
    Gruß Rene

  5. Registriert seit
    31.07.2006
    Beiträge
    10.966

    Standard

    #5
    Mist, jetzt habe ich mir für die MM gerade gestern eine neue Birne gekauft, weil die alte, die so alt gar nicht war, beim ersten Anlassen den Geist aufgegeben hat. Ich hätte gern diese XP Moto versucht, denn die Lampe der MM ist eine echte Funzel

  6. Registriert seit
    30.08.2007
    Beiträge
    1.397

    Standard

    #6
    Zitat Zitat von supermotorene Beitrag anzeigen
    Hallo, lt. Autobild Test sind Phillips und Osram die einzigen die was taugen.
    Ansonsten Zusatzscheinwerfer sind immer gut, habe die Micro DE von Hella montiert, Halterung kann man auch selbst bauen, ist bei der 1100er nicht besonder schwierig.Könnte Dir da auch was machen,kompl. mit Micro De liegt man dann ca. bei 110€. Da bekommt man bei Touratech nicht mal einen Scheinwerfer für, wobei die Touratech Scheinwerfer durchaus ihr Geld wert sind ( schöne Abdeckung,Kabelsatz kompl., Kunstoffbeschichtet)
    Gruß Rene
    mir zerkloppt es bei der 12gs alle 10.000 km ne birne, keine ahnung warum, ist
    wohl mein karma, das hatte die vorige 12gs auch, so habe ich in der alten
    6 birnen und in der neuen gerade die 5. birne verbaut.

    diesmal wieder eine philips motovision be seen, die mit dem orangenen effekt
    am rand des lichtkegels.

    +40% Licht, +10 - 20 Meter Lichtkegel, +10 Karma und +15 Experience.

    ich stoer mich an dem lampenverschleiss nicht mehr, so kann ich in aller
    ruhe leuchtmittel durchprobieren... aber seit einem ziemlichen reinfall mit
    einem noname teil, nur noch philips und osram.

  7. Registriert seit
    12.01.2009
    Beiträge
    242

    Standard

    #7
    Zitat Zitat von Schlonz Beitrag anzeigen
    Mist, jetzt habe ich mir für die MM gerade gestern eine neue Birne gekauft, weil die alte, die so alt gar nicht war, beim ersten Anlassen den Geist aufgegeben hat. Ich hätte gern diese XP Moto versucht, denn die Lampe der MM ist eine echte Funzel
    Wer sich ne MM zusätzlich zur 12er GS leisten kann, der wird sich auch ein zusätzliches Lämpchen leisten können

  8. Registriert seit
    31.07.2006
    Beiträge
    10.966

    Standard

    #8
    Zitat Zitat von Yspertaler Beitrag anzeigen
    Wer sich ne MM zusätzlich zur 12er GS leisten kann, der wird sich auch ein zusätzliches Lämpchen leisten können
    wer sich zur GS eine MM geleistet hat, hat nix mehr auf der Naht, um teuer Leuchtmittel zu kaufen, zumal die MM bei jetzt ca. 18000 km schon die vierte Birne verlangt hat

  9. Registriert seit
    18.08.2007
    Beiträge
    574

    Standard

    #9
    Dann einfach mal eine Birne mit erhöhter Lebensdauer kaufen - gibts von Osram und von Phillips. Die machen zwar nur normales Licht (also nix 50% heller), dafür halten sie im statistischen Mittel aber auch ca 50mal so lange. Nachteil: die kosten auch 18-19 Euro. Sind nicht überall zu bekommen, Baumärkte führen sowas häufig nicht, aber ein Autozubehör-Fachgeschäft sollte sie zumindest besorgen können.

    Gruß
    Berndt

  10. Registriert seit
    31.07.2006
    Beiträge
    10.966

    Standard

    #10
    ich habe jetzt gerade eine Osram gekauft und da steht was von erhöhter Lichtausbeute und höherer Lebensdauer drauf. Mal schauen, wie die hält. Mir scheint das an der MM zu liegen, denn es passierte schon 2 Mal beim Einschalten der Zündung bzw. Starten, als wenn sie da eine Spitze abbekäme


 
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Leuchtmittel H11 LED
    Von Q-VEGA im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 13.08.2012, 22:33
  2. Zach neue Generation
    Von golfteufel im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 29.10.2011, 19:43
  3. Leuchtmittel
    Von BF598 im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 06.03.2009, 19:40
  4. H7 Leuchtmittel
    Von Jos im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 21.04.2008, 17:17
  5. Leuchtmittel?
    Von Placebo im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 02.02.2008, 17:27