Seite 1 von 6 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 52

Showa vs. WhitePower

Erstellt von Frosch'n, 08.05.2012, 19:08 Uhr · 51 Antworten · 9.113 Aufrufe

  1. X-Moderator
    Registriert seit
    08.11.2008
    Beiträge
    14.858

    Standard Showa vs. WhitePower

    #1
    habe mit großem Interesse den Umbaufred von Elfer Schwob verfolgt.
    Er hat von einer 12er Bj 2004 ein WhitePower Federbein vorne in seine 11er gebaut und war nur noch am schwärmen....jetzt weiß ich warum..

    Aus der Bucht hab ich mir auch so ein Federbein gezogen und heute eingebaut.....meine Begeisterung ist so groß das ich eigentlich nicht hier sitzen sollte um diesen Bericht zu schreiben, sondern Moped faaaan und beobachten wie meine Gabelholme arbeiten, was sie vorher nicht gemacht haben.

    Die ganze Unruhe und das stuckern vorn sind wech.....eine leichte Bodenwelle und die Holme heben sich, so wie man es eigentlich erwarten sollte, auch mit Showa Federbein....hat bei mir nicht gearbeitet..ein nervöses holpern war die Folge....alles wech....ein völlig neues Moped, Fahrgefühl...ja man muß sich dran gewöhnen das die Gabel in einer Kurve mit Bodenwelle eintaucht...einfach genial wie dieses WhitPower Federbein arbeitet...totale Ruhe ist in's Fahrwerk gekommen

    jeder der ne 11er hat sollte so ein Federbein einbauen und begeistert sein...so groß der Unterschied das mehere Welten dazwischen liegen...

    warum hab ich das nicht früher gemacht....
    dieses stuckern mit Showa Federbein hat so viel Unruhe in's Fahrwerk gebracht das ich schon oft geflucht habe auf die schlechten Straßenbelege

    an denen hat es nicht gelegen...

    ....bin begeistert
    Danke Schwob....

  2. Registriert seit
    04.08.2008
    Beiträge
    148

    Standard

    #2
    Hi
    Das ist ja ne Super Idee.
    Hast du noch den link zu dem Umbau-Thread?

    Gibt es auch eine Alternative zum hinteren Federbein?

    Grüße,
    Thomas

  3. X-Moderator
    Registriert seit
    08.11.2008
    Beiträge
    14.858

    Standard

    #3
    Zitat Zitat von Malakai Beitrag anzeigen
    Hi
    Das ist ja ne Super Idee.
    Hast du noch den link zu dem Umbau-Thread?

    Gibt es auch eine Alternative zum hinteren Federbein?

    Grüße,
    Thomas
    schau mal da

    Fahrwerksoptimierung

    brauchste aber eigentlich nicht..Federbein passt 1:1

    in der Bucht nur aufpassen das du ein WhitePower bekommst...wird meißtens angegeben und ist in der 12er Bj 04 verbaut

  4. Baumbart Gast

    Standard

    #4
    Man findet sie in der bucht leichter wenn man nach dem richtigen Namen sucht, WP heißen die.

  5. Registriert seit
    04.08.2008
    Beiträge
    148

    Standard

    #5
    Also Showa findet man etliche. Die WP scheinen sehr gefragt zu sein.
    Sind die Showa den soviel schlechter?
    Wo liegt der Unterschied?

    Grüße

  6. Registriert seit
    22.08.2008
    Beiträge
    6.350

    Standard

    #6
    Zitat Zitat von Malakai Beitrag anzeigen
    Also Showa findet man etliche. Die WP scheinen sehr gefragt zu sein.
    Sind die Showa den soviel schlechter?
    Wo liegt der Unterschied?

    Grüße
    Die showas sind Mist und wurden ab 2007 verbaut....

  7. Registriert seit
    13.10.2011
    Beiträge
    251

    Standard

    #7
    Hab mir grade ein 2004er WP mit 35tkm aus der Bucht besorgt.Bin mal gespannt ob es was bringt.

    Harald

  8. Registriert seit
    30.04.2007
    Beiträge
    6.464

    Standard

    #8
    Zitat Zitat von r-bob Beitrag anzeigen
    Die showas sind Mist und wurden ab 2007 verbaut....
    Ab Modelljahr 2006.

  9. Registriert seit
    30.04.2007
    Beiträge
    6.464

    Standard

    #9
    Zitat Zitat von Malakai Beitrag anzeigen
    Also Showa findet man etliche. Die WP scheinen sehr gefragt zu sein.
    Sind die Showa den soviel schlechter?
    Wo liegt der Unterschied?

    Grüße
    Erheblich.

    Ich war zuerst vom Plüschsofa-Fahrkomfort begeistert. Aber als ich sie dann ein wenig kennen lernte, da ist mir doch der Unterschied zu den WP der Leihmaschine von vorher aufgefallen. Allem voran das indifferente Fahrverhalten und Feedback von vorne, aber auch die deutliche Verschlechterung des Fahrverhaltens bei Beladung. Mit den WP der '05-er Leih GS hab ich meine 48 kg Frau kaum bemerkt. Bei meiner '07 wurde es matschig und unruhiger.

    Übrigens: Die Schwarmintelligenz glaubt das hintere sei zuerst zu ersetzen. Ich bin da anderer Meinung was die Showas bei '06 - '07 angeht. Der Tausch vorne bringt am meisten, sofern man gewichtsmaessig einigermaßen zum hinteren Plüschie passt (< 90 kg).

    Ich wurde sagen die '04 - '05 WP sind fahrmässig gleichrangig mit dem was Du bekommst wenn Du ein WP Zubehör-Fahrwerk kaufst, nur ohne das wertige Äussere, i.e. das hübsche Alugehäuse.

  10. Registriert seit
    22.08.2008
    Beiträge
    6.350

    Standard

    #10
    Zitat Zitat von peter-k Beitrag anzeigen
    Ab Modelljahr 2006.
    Stimmt...


 
Seite 1 von 6 123 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Biete Sonstiges Showa Federbeine
    Von st67 im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 09.02.2012, 12:32
  2. WhitePower Tieferlegungssatz GSA
    Von KLB im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 29.01.2012, 19:33
  3. Suche Wilbers/Öhlins/WhitePower für 1150 ADV
    Von Hotzi im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 24.01.2012, 14:53
  4. ESA von Showa oder WP?
    Von PhilippS im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 04.01.2008, 19:32
  5. WP gegenüber Showa
    Von NF-GS im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 23.05.2007, 14:26