Seite 1 von 8 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 71

4 Eisenschweine Slowenien/Kroatien

Erstellt von AmperTiger, 16.08.2011, 20:10 Uhr · 70 Antworten · 14.202 Aufrufe

  1. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    26.600

    Standard 4 Eisenschweine Slowenien/Kroatien

    #1
    genauer gesagt, ein englisches Eisenschwein und drei Wollmilchsäue

    Zwei Jungs (Frank und Chris) und ein Mädchen (Gaby) vom Stammtisch geschnappt und ab für ein langes Wochenende nach Slowenien. bischen staubige Luft atmen.
    Das erste Foto des Tages war oben am Irschenberg, also kurz angehalten, Fotomaschine angeworfen und


    Weiter gings mal wieder recht ereignislos über Kufstein, Kitzbühl, Felbertauern Richtung Gailtal.
    Dort wartete schon das erste Highlight, ein unbefestigtes Sträßchen hinauf zur Alm.
    Das Eisenschwein, in solchen Dingen recht unerfahren, ließ es ruhig angehen, man muß ja nicht schon am ersten Tag Bodenproben nehmen.


    die Vorsicht sollte belohnt werden....uuuuuups


    oben angekommen, gabs erst mal die üblichen Brotzeiten und ein paar Beweisbilder



    auf der Südseite konnte man dann ganz gemütlich illegal über die grüne Grenze nach Italien einreisen.


    dort noch ein paar Stündchen auf kleinen Straßen und in Cafe`s rumgeblödelt, dann kam auch Gaby nach, die das Pech hatte noch arbeiten zu müssen.
    Dort ins Val Resia zu einer kleiner Erfrischung


    In Slowenien diesmal in Most na Soci eine Ferienwohnung bezogen und von dort auch die Gegend unsicher gemacht....Samstag früh halb acht, die Hühner gesattelt und ab die schlappen 130km Richtung Kroatien, da waren mir vom letzten Jahr noch einige schöne Wege in Erinnerung http://gs-forum.eu/showthread.php?t=...light=kroatien

    Bei der Anfahrt hatte dann ein einheimischer Kawafahrer ein Erlebnis der besonderen Art, nachdem er schon einige Zeit vor uns rumgepost hatte.
    An einer Ampel drehte er sich lachend um grüßte und bekam von Chris gleich mal eine bayr. Ansage " lach nur Spezl, gleich hats dich"
    und nur 2km weiter mußte er auf schönem Geläuf eine vierfache Niederlage einstecken

    In hohlen Bäumen posiert


    dann ein paar unbefestigte Wege gesucht und von einem Einheimischen (genauer gesagt standen wir in seinem Hof) dort lang geschickt worden


    so gings weiter


    dann hoch in die Berge in den Ucka Nationalpark, schöne lange 20km unbefestigt (und leider total illegal, wie wir in einem Gespräch mit einer Parkaufsicht dann erfahren mußten)
    aber die Aussicht war schön




    der Tiger wollte dann unbedingt auf Rijeka runterschauen





    Ende Teil 1

  2. Registriert seit
    25.02.2009
    Beiträge
    7.458

    Standard

    #2
    .. fängt schon mal sehr gut an Herr Tiger

    Ich muss mir auch mehr Mühe geben beim Berichte schreiben (sacht mein Chef auch immer) ...

  3. Registriert seit
    13.04.2008
    Beiträge
    11.493

    Standard

    #3
    Schöner Bericht und feine Fotos Markus.

    Da hoffe ich doch das Teil 2 nicht allzulange auf sich warten lässt.

  4. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    26.600

    Standard Teil 2

    #4
    Dort die Teerstraße vom Ucka (diesmal der Berg) runtergedüst und bischen das Landesinnere erforscht. Nach diversen Rutscher auf sauglattem Asphalt ließen wir es aber ruhiger angehen und verlegten uns auf Sightseeing, hier Draguc



    die Aussicht hat Frank schlicht umgehaun



    auch bei strahlend schönem Wetter macht dieser Ort einen Eindruck, wie aus einem Draculafilm
    Hauptstraße


    Marktplatz


    Fotogelegenheiten


    dann wieder gemütlich zurück nach Slowenien zum futtern und ins Quartier.
    am Sonntag Morgen dann leichter Nebel, der schönes Wetter verkündete.


    da hab ich die drei dann mal zum Kolovrat hoch gebeten


    dort die "Straße" genommen, die die Grenze Slo/Italien mehrmals auf ein paar hundert Metern quert


    oben die Aussicht fotografiert (zufällig Gaby im Rückspiegel)


    Ende Teil 2

  5. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    26.600

    Standard Teil 3

    #5
    dann natürlich mal wieder die Grenzkammstraße, wobei mich jedes Jahr aufs neue, diese Abzweigung fasziniert.
    ein nagelneuer Wegweiser und ein nagelneues Stopschild, auf einem Weg, der so zugewachsen ist, dass er wohl seit Jahren kein Fzg mehr gesehen hat.
    Ja, es geht da links hoch ins Grüne


    unbefestigte Wege





    ehemaliger Grenzübergang (immer wieder schön)


    und dieser Grenzübergang im Wald ist....naja angeblich unbefahrbar


    Dann zum Mittagessen nach Kanal (Riesenpizza, auch wenn sie gut ist, ist kein echtes Vergnügen bei 30 Grad)
    Frankie kommt vom tanken zurück


    dann auf, eigentlich als asphaltiert ausgewiesenen, Straßen durch kleine Ortschaften Richtung Idrija. so kamen am Nachmittag nochmal gute 80km unbefestigt zusammen, hier ein paar Impressionen.






    dort hatten wir auch einige interessante Lehrstunden in Sachen Navigation....hier zeigte der Wegweiser nach oben, Chris Navi auf den mittleren Weg nach unten, mein Navi (auch ein Gramin) wollte umdrehen und eine Strecke von 6,5km Luftlinie auf einer 174km langen Umfahrung "abkürzen"


    schließlich sind wir aber doch noch richtig gefahren und zurück Richtung Most na Soci


    nicht ohne es nochmal ein bischen brennen zu lassen


    den Abend ließen wir nochmal bei einem schönen Abendessen mit Bier ausklingen um dann am nächsten Tag im strömenden Regen heimzufahren........kann diesen Ausflug aber in keinster Weise mies machen...
    Ende

  6. Registriert seit
    16.09.2004
    Beiträge
    1.510

    Daumen hoch

    #6
    Klasse! Vielen Dank!
    Das Beste das Bild mit dem Stoppschild und dem neuen Wegweiser in den völlig zugewachsenen Weg

    Grüße!

  7. HvG
    Registriert seit
    15.09.2005
    Beiträge
    3.624

    Standard

    #7
    Typisch Markus,
    schöne Bilder mit interessanten Berichten von Strassen die mir gefallen.

  8. Registriert seit
    13.04.2008
    Beiträge
    11.493

    Standard

    #8
    Sehr fein Markus

  9. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    26.600

    Standard

    #9
    Zitat Zitat von Schneckle Beitrag anzeigen
    Klasse! Vielen Dank!
    Das Beste das Bild mit dem Stoppschild und dem neuen Wegweiser in den völlig zugewachsenen Weg
    danke Jule, das nächste Mal, wenn ich die MZ dabei habe, dann versuch ich den Weg mal hoch und bring Bilder mit

    den Andern danke für eure netten Kommentare

  10. Registriert seit
    28.11.2008
    Beiträge
    4.888

    Standard

    #10
    Neidisch !!! Tolle Tour. Klasse Bilder. Tolle Gegend. Ziemlich wenig los !


 
Seite 1 von 8 123 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Deutschland-Österreich-Slowenien-Kroatien
    Von jens45527 im Forum Reise
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 26.08.2012, 00:07
  2. Slowenien und Kroatien
    Von bemens17 im Forum Reise
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 15.08.2012, 22:06
  3. Vorschriften Slowenien, Kroatien
    Von uweloe im Forum Reise
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 28.08.2010, 20:07
  4. Rider 2 ---- Kroatien/ Slowenien
    Von ppeta im Forum Navigation
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 09.04.2008, 15:35
  5. Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 06.06.2007, 16:15