Seite 1 von 6 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 60

Nordkap in zwei Wochen hin und zurück

Erstellt von MatzeGS, 06.01.2013, 19:01 Uhr · 59 Antworten · 15.186 Aufrufe

  1. Registriert seit
    23.01.2012
    Beiträge
    45

    Standard Nordkap in zwei Wochen hin und zurück

    #1
    Hallo zusammen,

    mein Kumpel und ich werden im Juni vom Bodensee aus ans Nordkap starten.
    Wir müssen aus Zeitgründen das Ganze in zwei Wochen schaffen.
    Die Tour geht über Dänemark, Schweden, Norwegen, und über einen kleinen Umweg über die Lofoten zurück.

    Teilt uns doch bitte Eure Erfahrung mit. Was kostet der Sprit, ein Bier und vor allem die Strafzettel??


    Besten Dank im Voraus

    Gruß Matze

  2. Registriert seit
    17.01.2007
    Beiträge
    8.611

    Standard

    #2
    Moin,

    euer Zeitfenster ist knapp, aber machbar. Wir sind 2004 von/bis Oslo in 10 Tage gefahren. Ich würde den schnellsten Weg hoch nehmen, um dann für den Rückweg Zeit für die Küstenstraße zu haben. Welche Fähren wollt ihr nehmen?

    Sprit: ca. 2,-€ pro Liter
    Büchse Bier im Supermarkt ungefähr wie hier (inner Kneipe)
    Strafzettel: das willst du gar nicht wissen - bleib' besser im Lmit.

  3. Registriert seit
    20.01.2009
    Beiträge
    2.662

    Standard

    #3
    Hi Matze...

    Ich war 2011 da...
    Hier kannst Du meinen Blog nachlesen Nordkap 2011

    Da ist auch eine Karte meiner Route, ich war auf dem Rückweg auch auf den Lofoten.

    Sprit war 2011 bei ca 1,90€ (allerdings hatte ich da auch nur einen Verbauch von 4,8l) , Dosenbier mit normal Alkohol 6-7€ , Lightbier 2€, Strafzettel besser erst garnicht riskieren.....
    Norwegen ist sauteuer. Es lohnt sich die Verpflegung in Finnland aufzufüllen.

    Falls Du noch spezielle Fragen hast..... immer her damit.....

    Gruß
    Christian

  4. Registriert seit
    23.01.2012
    Beiträge
    45

    Standard

    #4
    Hallo,

    Danke für euer Eindrücke...
    Wir werden direkt ans Kap fahren und wollen dann runter zu die Küste anschauen.
    Ist für so eine Reise die mitnahme von einem Zelt zu empfehen?
    Finland werden wir aber bei dieser Reise nicht strefen sondern nur Schweden und Norwgen.
    Ich denke dann werden Wir unser Bier in einem Supermarkt kaufen :-)
    Ich habe gehört das Elche auf der Straße noch ein Thema sind??

  5. Registriert seit
    26.04.2008
    Beiträge
    4.047

    Standard

    #5
    Da müßt ihr euch schon stramm ranhalten und die eine oder andere Etappe mit 800-1200 km bei der An/Abreise fahren durch D, je nach Anfahrtsroute. Auf dem Rückweg an der Küste Lofoten werdet ihr kaum mehr als 300km in 10 Stunden schaffen wegen Fähren. Bei dem Zeitplan würde ich das Nordkapp streichen! ist nur Kilometer fressen und ein imaginärer Punkt mit meist schlechtem Wetter. Nehmt euch lieber Zeit für die Westküste bis zu den Lofoten, spart euch locker 1500km und ist wesentlich reizvoller.

    ...wenn sie dich mal mit 20 zu schnell gestoppt haben, dann könntest von dem Bussgeld auch 1 Woche nach Italien fahren - mit Vollpension.

    Abschnitte mit Geschwindigkeitsbegrenzung auf 60 Stundenkilometer oder niedriger:
    Geschwindigkeit Bußgeld / Kronen Bußgeld / € Umrechnungskurs:
    1-5 km/h 600,00 NOK 80,00 € 7,5
    6-10 km/h 1.600,00 NOK 213,33 €
    11-15 km/h 2.900,00 NOK 386,67 €
    16-20 km/h 4.200,00 NOK 560,00 €
    21-25 km/h 6.500,00 NOK 866,67 €
    Abschnitte mit Geschwindigkeitsbegrenzung auf 70 Kilometer pro Stunde oder höher
    1-5 km/h 600,00 NOK 80,00 €
    6-10 km/h 1.600,00 NOK 213,33 €
    11-15 km/h 2.600,00 NOK 346,67 €
    16-20 km/h 3.600,00 NOK 480,00 €
    21-25 km/h 4.900,00 NOK 653,33 €
    25-30 km/h 6.500,00 NOK 866,67 €
    31-35 km/h 7.800,00 NOK 1.040,00 €
    Autobahn mit 90 km/h und höher
    36-40 km/h 9.000,00 NOK 1.200,00 €
    Führerscheinentzug bei Überschreitung von Höchstgeschwindigkeiten
    Erreicht die Überschreitung der Höchstgeschwindigkeit eine Obergrenze erfolgt Führerscheinentzug.
    Vorgeschriebene Höchstgeschwindigkeit bei Überschreitung Führerscheinentzug
    030 km/h + 26 km/h
    056 km/h
    040 km/h + 26 km/h
    066 km/h
    050 km/h + 26 km/h
    076 km/h
    060 km/h + 26 km/h
    086 km/h
    070 km/h + 36 km/h
    106 km/h
    080 km/h + 36 km/h
    116 km/h
    090 km/h + 36 km/h
    126 km/h
    100 km/h + 36 km/h
    136 km/h
    Bußgeld oder Gefängnis (Du hast die Wahl)
    Wer nicht gleich bezahlt, kann wahlweise auch im Gefängnis Platz nehmen. Die folgende Tabelle zeigt die Dauer des Gefängnisaufenthaltes entsprechend dem Bußgeld.
    Betrag Gefängnisaufenthalt
    bis 3.000 NOK 3 Tage
    bis 4.000 NOK 5 Tage
    bis 5.000 NOK 7 Tage
    bis 6.000 NOK 11 Tage
    bis 8.000 NOK 15 Tage
    über 8.000 NOK 20 Tage
    Bußgelder bei verkehrswidrigem Verhalten
    Umrechnungskurs: 7,5
    Verkehrswidrigkeit Betrag
    Überfahren einer Ampel bei Rot . Gilt auch bei Rotlicht an der Mautstation 5.200,00 NOK 693,33 €
    Zu kurzer Abstand zum vorderen Fahrzeug 5.200,00 NOK 693,33 €
    Fahren in der entgegengesetzten Fahrtrichtung in der Einbahnstraße 4.200,00 NOK 560,00 €
    Fahren auf Buss- und Taxispuren 4.200,00 NOK 560,00 €
    Falsche Richtung im Kreisverkehr 4.200,00 NOK 560,00 €
    Fahren auf oder über die durchgezogene Mittellinie 4.200,00 NOK 560,00 €
    Fahren auf Bürgersteigen. Auch Fuß- oder Radwege 4.200,00 NOK 693,33 €
    Unerlaubtes Überholen, rechts überholen, Verbotsschild, vor Fußgängerüberwegen, vor Bergkuppen 5.200,00 NOK 693,33 €
    An Fußgängerüberwegen nicht angehalten 5.200,00 NOK 693,33 €
    Stoppschild missachten 5.200,00 NOK 693,33 €
    Verstoß gegen die Vorfahrtsregeln 5.200,00 NOK 693,33 €
    Abbiegen ohne Blinken 2.000,00 NOK 266,67 €
    Fahren mit defektem Fern- oder Abblendlicht 2.000,00 NOK 266,67 €
    Fahren ohne vorschriftsmäßiges Licht 2.000,00 NOK 266,67 €
    Fahren ohne ausreichende Sicht 2.000,00 NOK 266,67 €
    Fahren eines Fahrzeuges unter 3,5 t mit defekter Handbremse 2.000,00 NOK 266,67 €
    Fahren mit „getrimmten“ Moped oder Motorrad 4.200,00 NOK 693,33 €
    Nicht angeschnallt im Auto 2.000,00 NOK 266,67 €
    Gebrauch eines Handys oder Mobiltelefons am Steuer 1.300,00 NOK 173,33 €
    Rauchen am Steuer in geschlossenen Ortschaften 1.300,00 NOK 173,33 €
    Fahrräder :
    Überfahren einer Ampel bei Rot 900,00 NOK 120,00 €
    Fahren ohne vorschriftsmäßiges Licht 900,00 NOK 120,00 €
    Fahren auf Autostraßen / Autobahnen 900,00 NOK 120,00 €
    Alkohol am Steuer
    45 Tagessätze, wobei ein Tagessatz 1/30 des Monatseinkommens ist. Ab 0,4 Promille wird der Führerschein für mindestens 6 Monate eingezogen.

  6. Registriert seit
    20.01.2009
    Beiträge
    2.662

    Standard

    #6
    Zitat Zitat von MatzeGS Beitrag anzeigen
    Ich habe gehört das Elche auf der Straße noch ein Thema sind??
    Ja Elche..aber noch vielmehr die bekloppten Rentiere. Am Anfang ist man noch aufgeregt wenn man ein paar sieht aber es kommen wirklich ganz viele auch mal ohne Ankündigung über die Straße. Da muss man echt hellwach sein.

    Achja und wegen Zelt... Also ich bin überzeugter Camper und zelte supergerne deswegen fahre ich immer mit Zelt ..aber wenn Du nicht unbedingt zelten willst es gibt genug Hütten (Hytter) den ganzen Weg hoch und runter zu den unterschiedlichsten Preisen.

  7. Registriert seit
    21.10.2009
    Beiträge
    563

    Standard

    #7
    Hallo Matze,
    der Sprit liegt grad bei 14.- NOK ist durch 7,5 zu teilen. Der Benzinpreis schwankt im Moment sehr.
    Bier, kostet so um die 30.-NOK im Geschäft, in der Kneipe 80.-NOK.

    Strafzettel solltet ihr umgehen...ist immer abhängig wo Ihr unterwegs seid.
    So kann Euch passieren wenn Ihr an der falschen Stelle zu schnell Fahrt so ab 25 kmh zu schnell....könnt Ihr zu Fuss weiterlaufen.
    Unter 1000.- NOK kommt mann eigentlch nie weg.
    Falsch parken ist noch "billig" nur 700.- NOK auch als Motorrad Fahrer.

    OLIVER

  8. Registriert seit
    23.01.2012
    Beiträge
    45

    Standard

    #8
    Hallo Wolfgang,

    Jetzt hat es mich aber gerade vom Stuhl gehauen.........................!!
    Das ist ja teurer wie in der schönen Schweiz :-)
    Wir werden den Nachtzug von Lörrach nach Hamburg nehmen, dass bringt uns schon mal Kilometer.

  9. Registriert seit
    21.10.2009
    Beiträge
    563

    Standard

    #9
    Hei Matze, ich beantworte Dir gerne noch mehrer Fragen, vielleicht treffen wir uns ja unterwegs.
    Aber jetzt gehts erstmal ins Kino, fängt gleich an, also bis später....

  10. Registriert seit
    02.07.2011
    Beiträge
    237

    Standard

    #10
    Respekt!!!

    Ich habe überlegt ob ich es in 3Wochen schaffen kann.....- Und Ihr habt ca. 1300km mehr Strecke als ich. Ich wünsche euch das Ihr wieder heil zuhause ankommt.
    Grüße und viel Erfolg Achim


 
Seite 1 von 6 123 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 29.07.2012, 00:12
  2. Rumänien, März April 2012 (zwei Wochen)
    Von young_yeti im Forum Touren- & Reiseberichte
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 22.04.2012, 07:19
  3. Nordkap wir kommen
    Von Robbi im Forum Reise
    Antworten: 75
    Letzter Beitrag: 23.05.2011, 17:31
  4. Samstag Abend, zwei BMWs, zwei Quads und die eineiigen Zwillinge
    Von dr.musik im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 18.05.2009, 21:32
  5. Noch zwei Wochen ...
    Von MP im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 01.09.2006, 18:52