Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 12

Wenn der Vater mit dem Sohne... (Vogesen, Savoyen)

Erstellt von Mimoto, 24.06.2013, 22:32 Uhr · 11 Antworten · 2.023 Aufrufe

  1. Registriert seit
    17.07.2009
    Beiträge
    445

    Standard Wenn der Vater mit dem Sohne... (Vogesen, Savoyen)

    #1
    ...

    Wir sitzen in einem Bistro in Villé in den Vogesen, wir das sind Sascha mein ältester und ich. Wir haben schon gut 250km hinter uns und es ist verdammt warm knapp an die 30°, haben mal alles abgelegt was abzulegen ist. Ganz nett hier unter dem Sonnenschirm, besonders als ich bemerke das ein kleines Geschäft keine 20 Meter von hier eine Piersing und Tattoo Schuppen ist und da ständig junge und auch nicht mehr so junge Mädels rein und heraus schwirren, einige eine Wohltat fürs Auge andere eher nicht, naja was sie wohl bei meinem Anblick denken.


    Als ich so vor mir her träume und an meinem Wasser nuckle hör ich die Stimme von Sascha der schräg mir gegenüber sitzt fragen: "Du Papa, was ist eigentlich Gerda Marie?" Verdutzt folge ich seinen Blick und sehe einen blauen Kastenwagen mit zwei blauen Lampen auf dem Dach und zwei Uniformierte darin sitzen, auf dem Wagen steht in großen Buchstaben "Gendarmerie", ohne eine Miene zu verziehen schaue ich Sascha in die Augen und sagen nur: "Du bist wirklich von mir"


    Wie die Reise weitergeht findet Ihr >>HIER<< Viel Spass bei Text, Fotos und Film!



    Was Euch vielleicht entgeht hier ein Vorgeschmack:











































    Viele Grüße
    Michael /mimoto
    //

  2. Registriert seit
    13.01.2009
    Beiträge
    292

    Standard

    #2
    Tolle Fotos, Toller Bericht!
    Zum Glück gehts am Freitag an den Gardasee, sonst wäre ich jetzt aber richtig neidisch

    Gruß aus Großostheim und weiter so :-)

    Jürgen

  3. Registriert seit
    17.01.2007
    Beiträge
    8.611

    Standard

    #3
    Moin Michael,

    deine Bilder und der Film sind wie immer WELTKLASSE!!!!! Aber gib dir doch mal bitte bei Rechtschreibung und Interpunktion etwas mehr Mühe. Manchmal muss man Passagen echt doppelt lesen um sie zu verstehen.
    Nix für ungut, aber du weißt doch - Satzzeichen retten Leben:
    - Komm, wir essen Opa!
    oder
    - Komm wir essen, Opa!


    Aber ansonsten wie gesagt - klasse! Und vielen Dank für's dabeisein!

  4. Registriert seit
    18.04.2009
    Beiträge
    203

    Standard

    #4
    servus Michael,
    toller Bericht und bzgl. Prolog........so manches erkennt man wieder.
    Ich freu mich jetzt schon, mit meinem Nachwuchs ähnliches (gleiches) zu unternehmen.
    @Finn: meine Kommasetzung dürfte passen, erweiterter Infinitiv oder so, gell??

    weiter so Michael!
    vg, Matze

  5. Registriert seit
    03.11.2011
    Beiträge
    169

    Standard

    #5
    Hallo Michael,

    wie immer, ein super Bericht und ein 1+ Film.
    Ich war 2012 im Juli im Aostatal und am petit_Bernard. Es lag bei weitem nicht soviel Schnee wie bei euch.

    Schön das du und dein Sohn ein gemeinsames Hobby frönt.

    Viel Spaß weiterhin, ob allein oder mit dem Filius.

    Gruß
    Tommy

  6. Registriert seit
    20.07.2010
    Beiträge
    545

    Standard

    #6
    Hallo Michael,

    nun habe ich nach langer Zeit wieder Gelegenheit ein wenig hier zustöbern. Die Qualität der Reiseberichte sowie YouTube-Einlagen hat nach wie vor nicht nachgelassen.

    So nun auch der hiesiger Reisebericht „Wenn der Vater mit dem Sohne…“.


    Französische Spezialitäten, winterfrisch, schonend aufgetaut und liebevoll dem Junior angerichtet. In Italien würde man sagen – das ist La Vita -.
    Feine Kleinigkeiten opulenter Alpengenuss für Einsteiger, Feinschmecker und Schlemmerfreunde der asphaltierten Strassen.
    Patrone Mimoto hat immer eine Empfehlung für den großen und kleinen Alpen-Appetit.


    Wie immer war es ein angenehmer Blick in die Alpenregion und dein Leben.

    Gruß, Herbert

  7. Registriert seit
    01.07.2008
    Beiträge
    314

    Standard

    #7
    @ Mimoto

    Danke für deinen schönen Bericht, der mir am Anfang auch ein wenig Hühnerpelle auf die Haut gezaubert hat...

  8. Registriert seit
    20.08.2011
    Beiträge
    768

    Standard

    #8
    Mensch Micha , wirklich schöne Bilder incl.Bericht. Auch ein Traum von mir / Vater - Sohn , ab kommendem Jahr vielleicht .

  9. Heesters Gast

    Standard

    #9
    Bist wirklich zu beneiden Mimoto.... freu mich auch schon wie ein Schnitzel darauf wenn meine Jungs alt genug sind um mit mir auch mal so eine Tour zu fahren..... leider dauert das noch min. 6 Jahre.... bis dahin nehme ich deinen Bericht mal als kleine Lektüre um meine Vorfreude noch ein wenig zu schüren.

  10. Registriert seit
    17.07.2009
    Beiträge
    445

    Standard

    #10
    Zitat Zitat von oggimann Beitrag anzeigen
    Tolle Fotos, Toller Bericht!
    Gruß aus Großostheim und weiter so :-)
    Jürgen
    Hallo Jürgen,
    vielen Dank... ich werde mich bemühen,


    Zitat Zitat von Finn Beitrag anzeigen
    Moin Michael,
    deine Bilder und der Film sind wie immer WELTKLASSE!!!!! Aber gib dir doch mal bitte bei Rechtschreibung und Interpunktion etwas mehr Mühe....
    - Komm, wir essen Opa!
    oder
    - Komm wir essen, Opa!

    Aber ansonsten wie gesagt - klasse! Und vielen Dank für's dabeisein!
    Hi Finn,
    ob Du es glaubst oder nicht, ich hab mir Mühe gegeben ich kann es einfach nicht besser aber bei uns wurde dennoch noch kein Verwandter gefuttert, da vertraue ich nun voll und ganz das das hier auch keiner tut auch wenn es hier und da mal unverständlich sein sollte.


    Zitat Zitat von GS-Matze Beitrag anzeigen
    servus Michael,
    toller Bericht und bzgl. Prolog........so manches erkennt man wieder.
    Ich freu mich jetzt schon, mit meinem Nachwuchs ähnliches (gleiches) zu unternehmen.
    ...weiter so Michael!
    vg, Matze
    Hi Matze,
    ja mach ich, komme schon garnicht mehr so recht nach...


    Zitat Zitat von Münsterländer Beitrag anzeigen
    Hallo Michael,
    wie immer, ein super Bericht und ein 1+ Film.
    ...
    Schön das du und dein Sohn ein gemeinsames Hobby frönt.
    Viel Spaß weiterhin, ob allein oder mit dem Filius.
    Gruß
    Tommy
    Hi Tommy,
    ja freut mich auch das es bisher so gut funktioniert hat. Danke!


    Zitat Zitat von Herbert_s41 Beitrag anzeigen
    Hallo Michael,

    nun habe ich nach langer Zeit wieder Gelegenheit ein wenig hier zustöbern. Die Qualität der Reiseberichte sowie YouTube-Einlagen hat nach wie vor nicht nachgelassen.....

    Wie immer war es ein angenehmer Blick in die Alpenregion und dein Leben.
    Gruß, Herbert
    Hallo Herbert,
    hier gestehe ich mal, Deine "besonderen" Antworten auf meine Reiseerlebnisse fehlen schon wenn sie mal nicht kommen.
    Dank Dir!


    Zitat Zitat von yyyves Beitrag anzeigen
    @ Mimoto
    Danke für deinen schönen Bericht, der mir am Anfang auch ein wenig Hühnerpelle auf die Haut gezaubert hat...
    ...wie gut das ich mit der Antwort so lange gewartet hab, Hühnerhaut sollte bei den heutigen Temperaturen schwer zu erzeugen sein. Danke auch Dir!


    Zitat Zitat von yessy Beitrag anzeigen
    Mensch Micha , wirklich schöne Bilder incl.Bericht. Auch ein Traum von mir / Vater - Sohn , ab kommendem Jahr vielleicht .
    Yessy, dann drücke ich ab jetzt die Daumen! Danke!


    @ALL nochmals vielen Dank und Grüße

    Michael /mimoto....


 
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 05.02.2013, 17:46
  2. Der Film - Haut Savoyen ist fertig!
    Von Mimoto im Forum Touren- & Reiseberichte
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 30.01.2013, 11:38
  3. Haut Savoyen: Berge, Serpentinen, Käse und verrückte Kühe
    Von Mimoto im Forum Touren- & Reiseberichte
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 23.05.2011, 10:23
  4. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 20.05.2010, 00:04
  5. 1100er GS tieferlegen - Beine vom Vater zu kurz
    Von Tim S. im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 10.08.2009, 13:04