Seite 15 von 31 ErsteErste ... 5131415161725 ... LetzteLetzte
Ergebnis 141 bis 150 von 309

Keiner aus M/V?

Erstellt von laslo, 10.02.2012, 12:00 Uhr · 308 Antworten · 24.955 Aufrufe

  1. Registriert seit
    16.06.2007
    Beiträge
    572

    Standard

    Moin Christian,
    bin aktuell ziemlich eingespannt und ab Samstag knapp 14 Tage komplett von der Bildfläche... Ich schiebe das Anfang September mal an hier....

  2. Registriert seit
    28.06.2012
    Beiträge
    66

    Standard

    Zitat Zitat von Joerner Beitrag anzeigen
    Moin Christian,
    bin aktuell ziemlich eingespannt und ab Samstag knapp 14 Tage komplett von der Bildfläche... Ich schiebe das Anfang September mal an hier....
    Moin Jörn,
    ist ja noch kein Zeitdruck und so schauen wir mal gelassen auf den September. Falls ich nicht gleich reagiere ... bin erst ab 15.09. aus France wieder daheim .
    SH/Udo wollte die Termine ja am gerade vergangenen Touren-WE mit den Seinen diskutieren.
    Na ich bin mal gespannt ob wir den Norden etwas dichter zusammen kriegen und so etwas wie "Tourensharing" dabei rum kommt .
    Lasse Du Dich bei der ganzen Einspannung nicht überspannen, Überspannung kann bekanntlich schlimme Folgen haben .
    Gruß Christian.

  3. Registriert seit
    16.06.2007
    Beiträge
    572

    Standard

    Moin Christian,

    das wird schon mit dem Norden denke ich.... Wie Du schon sagtest, ist ja noch 'n bißchen hin bis zu den Terminen. France hatte wir ja im Juni, unser Highlight des Jahres sozusagen, viel Spaß Euch da unten ....

    ...und Überspannung sind wir ja gewohnt ist am Ende auch deutlich besser als "Unterspannung"

  4. Registriert seit
    28.06.2012
    Beiträge
    66

    Standard

    Moin Jörn, Moin Udo,

    für die Oktobertouren haben sich inzwischen weitere Teilnehmer gemeldet. Es scheint sinnvoll einen Anmeldeschluß festzulegen, um die UK-Reservierung letztlich verbindlich abzuschließen. Ich denke da so an den 15.09. für die M/V-Tour, für S/H recht ja dann der 15.10..

    @alle,
    Für Interessierte hier mal ein kurzer Bericht von unserer Tour zum Schotten Classic-GP.
    Am Freitag Punkt 18.00 sollte die GS die ersten grummligen Töne von sich geben, was sich praxisgerecht um 15 min verschob. War vielleicht ganz gut, denn über Mecklenburg öffneten sich ja ab etwa 14.30 die Himmelstore, so waren beim Start die Straßen schon etwas abgetrocknet und die ersten 300km gingen mit lediglich ein paar Tropfen zu Ende.
    Mein erstes Ziel war im Raum Celle, wo ich bei einem Bekannten genächtigt habe und insofern noch einen schönen Freitagabend auf der Terasse, mit Bier und Snack, genießen konnte.
    Am Sonnabend um 09.00 starteten wir von hier, mit 5 Motorrädern, zu unserer 400km Überlandtour. Der Plan war B-straßen weitgehend auszulassen, so ging es durch das WBL, wo es an der/einer Weserfähre, unter schattigen Bäumen, einen gemütlichen Mittagsstop gab.
    Weiter ging die Tour in Richtung Edersee, schön gelegen, schönes Sträßchen drumherum ... aber runter geschildert und von Touristen überflutet, muß also nicht noch mal sein.
    Letztlich schlängelten wir im VB-Kreis auf schönen kleinen Landstraßen nach Schotten. Vekehrsaufkommen ist im ländlichen Raum Hessens gleich Null und so offenbaren sich immer wieder traumhafte Motorradwege.
    Der GP hatte für Ohr und Auge wieder mal einiges zu bieten, neben den Wertungsläufen zur VFV Meisterschaft Sonderläufe mit "alten Größen" wie Helmut Dähne (s.B.), Dieter Braun, Ralf Waldmann, die auf Originalrennmaterial starteten.
    Sonntag war für uns wieder alles vorbei und wir mussten die Rückreise antreten, am prognostiziert heißesten Tag des Jahres.
    So war für mich das Thema Überlandtour gestrichen und es wurde spontan auf 250km A7 und 100km A24 "umgeschaltet". Nach 650km, mit Toptemp von 37,5°, war ich doch froh die Stiefel auszuziehen und am schattigen Kaffeekränzchen im Kreise der Familie teilzuhaben.
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken p1000644.jpg   p1000656.jpg   p1000667.jpg   p1000669.jpg  


  5. Registriert seit
    16.06.2007
    Beiträge
    572

    Standard

    Moin Christian, Dein Bericht klingt ja sehr interessant. Erinnert mich ein wenig an das Fischereihafenrennen in Bremerhaven...? Hatte mich ja eigentlich abgemeldet, aber man sollte es nicht glauben..., wider Erwarten ist Burjatien per Satellit versorgt und das Hotel mit W-Lan ausgestattet. Man ist also immer noch nicht am "Ende der Welt" Habe hier desöfteren an die Schotterfreunde unter uns gedacht. Waren gestern auf der Insel Olchon, Hardcore!!! Die Straßen hier, die Straßen... Die normale Autobahn ist fast wie die Schotterpiste bei uns (Buckel, Buckel nochmals Buckel...), die Schotterpiste hier ist nur was für Hartgesottene, die Waldabschnitte nur mit Humvee, UAZ oder Vollcrosser zu meistern wenn es trocken ist. Bei Nässe geht hier gar nix mehr, zumindest nicht im Gelände. Leider sind wir ohne Bikes hier und zu leihen haben wir nichts gefunden Vielleicht schaffe ich es ja mal ein paar Bilder hier einzustellen... Mit den Anmeldeterminen bin ich übrigens bei bei Dir, das sollte von der Zeit her für alle reichen und bei mir haben auch schon der eine oder andere zugesagt

  6. Registriert seit
    28.06.2012
    Beiträge
    66

    Standard

    Zitat Zitat von Joerner Beitrag anzeigen
    Moin Christian, Dein Bericht klingt ja sehr interessant. Erinnert mich ein wenig an das Fischereihafenrennen in Bremerhaven...? Hatte mich ja eigentlich abgemeldet, aber man sollte es nicht glauben..., wider Erwarten ist Burjatien per Satellit versorgt und das Hotel mit W-Lan ausgestattet. Man ist also immer noch nicht am "Ende der Welt" Habe hier desöfteren an die Schotterfreunde unter uns gedacht. Waren gestern auf der Insel Olchon, Hardcore!!! Die Straßen hier, die Straßen... Die normale Autobahn ist fast wie die Schotterpiste bei uns (Buckel, Buckel nochmals Buckel...), die Schotterpiste hier ist nur was für Hartgesottene, die Waldabschnitte nur mit Humvee, UAZ oder Vollcrosser zu meistern wenn es trocken ist. Bei Nässe geht hier gar nix mehr, zumindest nicht im Gelände. Leider sind wir ohne Bikes hier und zu leihen haben wir nichts gefunden Vielleicht schaffe ich es ja mal ein paar Bilder hier einzustellen... Mit den Anmeldeterminen bin ich übrigens bei bei Dir, das sollte von der Zeit her für alle reichen und bei mir haben auch schon der eine oder andere zugesagt
    Добро пожаловать в Россию ...
    oder wie muß ich Deine Zeilen deuten?
    Steckst Du wirklich im tiefsten Burjatien .
    Das russische Reich ist schon ein Abenteuerspielplatz, das konnten wir im letzten Jahr genauso erleben, wie Du es beschreibst.
    Natürlich sind wir nicht komplett vermoddert aber die Zylinder vom Boxer waren teilweise schon mal in Wasserläufen verschwunden.

    Schotten ist schon vergleichbar mit dem FHR, alledings fahren nur Oldies und es geht um die VFV-Meisterschaft.

    Zu den Oktobertouren werden wir es dann so machen, vielleicht kommen wir diesen Sonnabend schon mal zu einer UK-Besichtigung.

    Also До свидания in der Heimat, Christian
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken p1000170.jpg   p1000172.jpg  

  7. Registriert seit
    16.06.2007
    Beiträge
    572

    Standard

    Moin Christian,
    jepp, hast Du richtig gedeutet. Burjatien, Jurten, Buddhismus, Schamanen, Mongolen und baden im Baikal Das "Herzliche Willkommen" hatten wir Sonntag schon in Moskau, heute geht es weiter über Nowosibirks in den Altai... Ein weltweites Schamanentreffen harrt unserer Begutachtung

    Mit den Unterkünften halte uns dann mal auf dem Laufenden, die Rahmenbedingungen hatten wir ja abgesteckt...

  8. Registriert seit
    28.06.2012
    Beiträge
    66

    Standard

    Zitat Zitat von Joerner Beitrag anzeigen
    Moin Christian,
    jepp, hast Du richtig gedeutet. Burjatien, Jurten, Buddhismus, Schamanen, Mongolen und baden im Baikal Das "Herzliche Willkommen" hatten wir Sonntag schon in Moskau, heute geht es weiter über Nowosibirks in den Altai... Ein weltweites Schamanentreffen harrt unserer Begutachtung

    Mit den Unterkünften halte uns dann mal auf dem Laufenden, die Rahmenbedingungen hatten wir ja abgesteckt...
    Neid,Neid, ich will auch ins Altai, mit'n Moped ...

  9. Registriert seit
    16.06.2007
    Beiträge
    572

    Standard

    So, da sind wir wieder. 10 Tage Rußland/Sibirien über Moskau, Irkutsk, Baikal, Olchon, Nowosibirsk, Barnaul und Katun im Altai sind Geschichte. Anbei wie versprochen ein paar Impressionen die leider nicht ansatzweise das wiedergeben können was das Auge tatsächlich gesehen hat...

    Unsere geplanten Touren im Oktober betreffend ist hier inzwischen ja ganz schön Bewegung reingekommen, rein emotional gesehen . Werde dann diesbezüglich im NoKo-Tread posten.
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken img_0049n.jpg   img_0103n.jpg   img_0107n.jpg   img_0113n.jpg  

    img_0118n.jpg   img_0131n.jpg  

  10. Registriert seit
    28.06.2012
    Beiträge
    66

    Standard

    Zitat Zitat von Joerner Beitrag anzeigen
    So, da sind wir wieder. 10 Tage Rußland/Sibirien über Moskau, Irkutsk, Baikal, Olchon, Nowosibirsk, Barnaul und Katun im Altai sind Geschichte. Anbei wie versprochen ein paar Impressionen die leider nicht ansatzweise das wiedergeben können was das Auge tatsächlich gesehen hat...

    Unsere geplanten Touren im Oktober betreffend ist hier inzwischen ja ganz schön Bewegung reingekommen, rein emotional gesehen . Werde dann diesbezüglich im NoKo-Tread posten.
    Willkommen zu Hause Jörn,
    bei den Bildern könnte ich schon wieder vor Neid platzen. So gesehen sind wir letztes Jahr nur ansatzweise im "russischen Riesenreich" gewesen.
    Karelien ist in der globalen Geografie ja nur ein kleiner Farbkleks.

    Oktober schaun wir mal was wird, die Hoffnung stirbt bekanntlich zuletzt .
    Schönen Abend, Christian.


 
Seite 15 von 31 ErsteErste ... 5131415161725 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Tage die keiner braucht...
    Von LGW im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 18.12.2010, 08:21
  2. womit wohl keiner gerechnet hat,
    Von bei-uns im Forum Neu hier?
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 25.03.2009, 22:02
  3. HP2-Treffen (nachdem keiner darauf reagiert)
    Von motsahib im Forum HP2 Enduro und HP2 Megamoto
    Antworten: 105
    Letzter Beitrag: 04.01.2008, 16:49
  4. Warum verkauft hier keiner seine GS?
    Von Aurangzeb im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 24.02.2007, 07:24