Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 12

Cardo G4 und Audiokit für Cardo G9 kompatibel ?

Erstellt von LaCy-boGSer, 01.06.2015, 21:19 Uhr · 11 Antworten · 1.744 Aufrufe

  1. Registriert seit
    01.04.2013
    Beiträge
    19.520

    Standard Cardo G4 und Audiokit für Cardo G9 kompatibel ?

    #1
    Hallo,

    ich habe vor, mein G4 bei meinem neuen Helm wieder zu verwenden.

    Bei Louis gibt es für das G9 ein Audiokit

    https://www.louis.de/artikel/audioki...?list=72096198

    Hat jemand es schon ausprobiert, ob das G4 in die Halterung vom G9 passt ?

  2. Registriert seit
    21.01.2009
    Beiträge
    1.225

    Standard

    #2
    Hab ich so im Einsatz. Läuft

  3. Registriert seit
    01.04.2013
    Beiträge
    19.520

    Standard

    #3
    Prima - Danke!!!

  4. Registriert seit
    01.04.2013
    Beiträge
    19.520

    Standard

    #4
    Noch eine kleine Rückmeldung - seit dieser Woche hab ich das G4 an meinem neuen Schuberth C3 pro.

    Obwohl mir bei zwei unterschiedlichen Shops noch gesagt wurde , dass nur das Audiokit mit dem festen Schwanenhals für das G4 passt
    ( denn nur auf dieser Verpackung ist das G4 extra mit aufgeführt ) hab ich den obigen Tip befolgt und doch das Audiokit mit dem

    steckbaren Kabel-Schwanenhals-Mikro gekauft.

    Es hat wunderbar geklappt und durch das neue System ist der Einbau wirklich einfach - noch ein weiterer Vorteil - die Kopfhörer sind viel besser

  5. KHR
    Registriert seit
    31.03.2008
    Beiträge
    101

    Standard

    #5
    [QUOTE=LaCy-boGSer;1653640]Noch eine kleine Rückmeldung - seit dieser Woche hab ich das G4 an meinem neuen Schuberth C3 pro
    /QUOTE]

    Kann man das Audiokit mit der Klemmhalterung am C3 pro befestigen, oder muss es geklebt werden?

  6. Registriert seit
    01.04.2013
    Beiträge
    19.520

    Standard

    #6
    Ich selber hatte bei meinem vorherigen C3 eine geklebte Halterung und hab das jetzt auch bei meinem C3pro so befestigt.

    Es war mir wichtig, dass möglich wenig Luft und Lärm durch den Akustikkragen kommt.

    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	3cece78caa35808e5b414f307851ddfe.jpg 
Hits:	299 
Größe:	108,6 KB 
ID:	175685

  7. Registriert seit
    03.12.2006
    Beiträge
    111

    Standard

    #7
    Hey, bin gerade auch am überlegen - Scala Rider G9 oder den Schuberth Akustikkragen ??
    Wäre es wohl unverschämt nach ein paar Bildern von der Seite zu fragen - da ist ja der Schieber für die sonnenblende - wie weit hinten ist den das scala rider montiert ??

    Gruß und danke vorab
    Bernd der Memminger

  8. Registriert seit
    27.09.2015
    Beiträge
    605

    Standard

    #8
    Zitat Zitat von Bernd der Memminger Beitrag anzeigen
    Hey, bin gerade auch am überlegen - Scala Rider G9 oder den Schuberth Akustikkragen ??
    ...
    Nachdem du offenbar einen Schuberth Helm hast: Ich würde da auch das Sena SMH10 U in Betracht ziehen, welches ebenfalls helmspezifisch für den C3 ist und zudem auch - was ich gelesen habe - mit Bluetooth Geräten anderer Hersteller zusammen arbeiten soll.

    Dass die Kombination C3Pro - Sena SMH10 U - BMW Navi V - Android Handy funktioniert, kann ich bisher bei der einen Ausfahrt und bei 'Wohnzimmer-Tests' schon mal bestätigen. Die Lenker-Fernbedienung finde ich nach nur einem Tag Test und einer ganz kurzen Eingewöhnung genial.

  9. Registriert seit
    01.04.2013
    Beiträge
    19.520

    Standard

    #9
    Zitat Zitat von Bernd der Memminger Beitrag anzeigen
    Hey, bin gerade auch am überlegen - Scala Rider G9 oder den Schuberth Akustikkragen ??
    Wäre es wohl unverschämt nach ein paar Bildern von der Seite zu fragen - da ist ja der Schieber für die sonnenblende - wie weit hinten ist den das scala rider montiert ??

    Gruß und danke vorab
    Bernd der Memminger
    mach ich gern - nur heute abend komme ich wahrscheinlich nicht dazu - aber morgen !

  10. Registriert seit
    01.04.2013
    Beiträge
    19.520

    Standard

    #10
    so wie versprochen noch ein paar Bilder - das G4 sitzt nicht zu weit hinten - man kommt prima an die Tasten

    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Bilder1 002.jpg 
Hits:	309 
Größe:	412,9 KB 
ID:	175990

    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Helm 006.jpg 
Hits:	327 
Größe:	528,0 KB 
ID:	175991

    die Klebehalterung habe ich vor der Perforation abgeschrägt und gekürzt , so dass sie direkt an den Schieber der Sonnenblende anschließt und plan am Helm klebt

    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Helm 002.jpg 
Hits:	329 
Größe:	532,4 KB 
ID:	175992

    die Kabel für die Lautsprecher lassen sich gut hinter den Akustikkragen legen und es bleibt dennoch dicht

    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Helm 004.jpg 
Hits:	292 
Größe:	448,7 KB 
ID:	175993

    das Kabel für das Mikro ist dünner - ich habe es daher mit Panzerband umwickelt - in den Sonnenblendenstopper hab ich eine kleine
    Ritze gemacht ( das muß man aber nicht - war nur vorsorglich damit das dünne Kabel besser liegt und es hat sich bei meinem Helm angeboten, da zwischen Sonnenblende und Helm eine kleine Lücke war - also ist nur in der Stopperabdeckung die Ritze )

    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Helm 005.jpg 
Hits:	288 
Größe:	559,8 KB 
ID:	175995

    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Helm 007.jpg 
Hits:	288 
Größe:	560,6 KB 
ID:	175994

    das Mikro wird mit zwei Halterungen ínnen rein geklettet - hält wirklich sehr gut und fest - Mikro lässt sich bewegen

    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Helm 003.jpg 
Hits:	288 
Größe:	653,2 KB 
ID:	175996


 
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Biete Sonstiges Cardo Scala Rider G9 + Cardo Scala Rider G4 ( ohne Audiokit )
    Von krx im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 06.02.2013, 11:53
  2. Cardo G4
    Von Bester1 im Forum Zubehör
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 24.06.2011, 18:42
  3. Cardo G4 und Headset
    Von horst-dino im Forum Zubehör
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 14.12.2010, 22:33
  4. Cardo Rider und Schubert C3
    Von sunraiser im Forum Navigation
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 24.08.2010, 22:00
  5. Bluetooth Koppeln Cardo Q2 und Zumo klappt nicht
    Von Berte im Forum Navigation
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 12.11.2008, 14:18