Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 26

Cardo Scala Rider Q2 und Schuberth C3

Erstellt von giorgio, 23.12.2008, 07:56 Uhr · 25 Antworten · 19.775 Aufrufe

  1. Registriert seit
    13.03.2008
    Beiträge
    1.127

    Ausrufezeichen Cardo Scala Rider Q2 und Schuberth C3

    #1
    Hallo Leute,

    wer hat denn zufällig schon das Cardo Scala Rider Q2 Bluetoothheadset in den neuen Schuberth C3 eingebaut? Gibt es da irgendwelche Probleme?
    Bin um hilfreiche Tipps dankbar.

  2. Registriert seit
    03.02.2006
    Beiträge
    1.262

    Standard Einbau Q2

    #2
    ist kein Problem....
    Sieht nur ziemlich bescheuert aus!!!

    Da kaufst Du Dir einen leisen Helm um Dir dann Windgeräusche durch die Montageposition des "Q2" anzutun????

    Naja..
    Baehr wird demnächst ein eigenes Bluetooth System für den nachträglichen Einbau in "Fremdhelme" auf den Markt bringen.
    Der erste Eindruck war jedenfalls nicht schlecht!!!

  3. Registriert seit
    13.03.2008
    Beiträge
    1.127

    Standard

    #3
    grüß Dich Gerd,

    ich habe das "Q2" an meinem alten Helm schon montiert gehabt, und konnte keine großen Windgeräusche feststellen. in der Hoffnung dass dies auch beim C3 so ist! Durch die ADV Scheibe ist es "relativ" ruhig bei mir.
    Wenn Du sagst es wäre kein Problem, muss was geändert werden, oder passt alles wie die Klemmvorrichtung etc.

  4. Registriert seit
    03.02.2006
    Beiträge
    1.262

    Standard Einbau Standard

    #4
    ist simpel...plug and play,

    wenn es an den Ohren drückt, kann man Abhilfe schaffen.
    Demontage des Helmes ist eigentlich kein Problem!!

  5. Registriert seit
    07.11.2007
    Beiträge
    798

    Standard

    #5
    EIn paar Details wäre schon interesant,
    bei meinem Concept war der Einbau einfach aber doch aufwendig, zusätzlich habe ich die lange Version des Micro gehabt
    ich habe den Schaum mit Heissdraht ausgeschnitten und gebohrt,
    und richtig er war lauter nachher,
    Wie habt iher das denn beim C3 geschafft, wo läuft das micro und die Kabel???,..
    Danke für Info, Bilder,...

  6. Registriert seit
    25.08.2008
    Beiträge
    3

    Standard

    #6
    Kommt sich eigentlich das Cardo nicht mit derm Hebel für das Sonnenvisier ins gehege?

  7. Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    1.370

    Standard

    #7
    Möchte mich der Frage anschließen.
    Evtl. gibts ja schon Erfahrungen, nachdem so viele Q2´s mittlerweile verkauft wurden.
    Bringe den Klemmhalter nicht zwischen Helm-Aussenschale und Polster.
    Geht es nur mit kleben?

  8. Registriert seit
    13.03.2008
    Beiträge
    1.127

    Standard

    #8
    Ich kann Euch nur folgendes sagen:
    habe umgestellt auf das Midland BT2, wegen der ganzen Probleme mit dem Mikro, und Sonnenvisier und und und............

  9. Registriert seit
    03.02.2006
    Beiträge
    1.262

    Standard Midland BT 2

    #9
    und einbauen geht auch in alle Klapphelme!!

  10. Registriert seit
    07.11.2007
    Beiträge
    798

    Standard

    #10
    Also ich habe irgenwo hier im Forum Bilder gestellt vom EInbau des Cardo, funktioniert ihne grosse Bastelei, geklebt.
    Hab jetzt mehr als 1000km .
    No Problem,....ausser die Wind- Geräusche sind lauter durch den seitlichen Einbau


 
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Schuberth C2 & BT Intercom/Cardo Scala Rider
    Von vision1001 im Forum Bekleidung
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 20.05.2011, 07:32
  2. Cardo Scala Rider Q2 an Schuberth C3
    Von eR1200GeeS im Forum Navigation
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 19.06.2009, 09:31
  3. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 01.03.2009, 16:08
  4. CARDO scala-rider an Schuberth Helm?
    Von Schweinehund im Forum Navigation
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 09.03.2008, 18:31