Seite 10 von 12 ErsteErste ... 89101112 LetzteLetzte
Ergebnis 91 bis 100 von 118

Einstellbare Handhebel?

Erstellt von Sechskantharry, 15.12.2012, 08:34 Uhr · 117 Antworten · 16.245 Aufrufe

  1. Registriert seit
    30.10.2011
    Beiträge
    1.543

    Standard AW: Einstellbare Handhebel?

    #91
    Zitat Zitat von Guy Incognito Beitrag anzeigen
    So Freunde
    Komme gerade aus der Garage. Der neue passende Adapter ist heute gekommen. Nun ist alles schick und funktioniert.

    Trotz dem ganzen Theater wegen dem Adapter und der ABE haben die Jungs von bc Motoparts schnell auf meine Reklamation reagiert.

    So muss das sein
    Jetzt auch mit Bild
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken uploadfromtaptalk1358607734183.jpg  

  2. Registriert seit
    11.04.2012
    Beiträge
    2.250

    Standard

    #92
    Guy,

    aufgrund des Schneefalls bin ich heute erst dazugekommen den Kupplungshebel auszutauschen. Mit dem neuen B2 Adapter funktioniert der Mikroschalter bei mir trotzdem nicht, das liegt daran, das der Vario Hebel selber so gewoelbt ist, das er sich einfach nicht weit genug durchziehen laesst (klappt, wenn ich den Varioteil hochklappe).

    Funktionert das bei Dir? 1sten Gang einlegen, kupplungziehen, anlassen?

    Frank

  3. Registriert seit
    26.02.2011
    Beiträge
    7.108

    Standard

    #93
    Zitat Zitat von fmantek Beitrag anzeigen
    Guy,

    aufgrund des Schneefalls bin ich heute erst dazugekommen den Kupplungshebel auszutauschen. Mit dem neuen B2 Adapter funktioniert der Mikroschalter bei mir trotzdem nicht, das liegt daran, das der Vario Hebel selber so gewoelbt ist, das er sich einfach nicht weit genug durchziehen laesst (klappt, wenn ich den Varioteil hochklappe).

    Funktionert das bei Dir? 1sten Gang einlegen, kupplungziehen, anlassen?

    Frank
    Das liegt bestimmt nicht am Hebel ...der Mikroschalter muss deutlich klicken nach den ersten 1-3 mm . würde den Adapter in zusammenhang mit dem Schalter mal kontrollieren.

  4. Registriert seit
    11.04.2012
    Beiträge
    2.250

    Standard

    #94
    Zitat Zitat von Nolimit Beitrag anzeigen
    Das liegt bestimmt nicht am Hebel ...der Mikroschalter muss deutlich klicken nach den ersten 1-3 mm . würde den Adapter in zusammenhang mit dem Schalter mal kontrollieren.
    Mit dem Orginalhebel klickt der Mikroschalter wenn die Kupplung durchgezogen ist. Macht ja auch sinn, du willst die Kiste ja nicht mit schleifender Kupplung anlassen... Also nicht nach 1-3mm, sondern eher kurz vor Schluss. Aber noch mit Luft. War zumindest bei meiner so. Ist auch so, nachdem ich jetzt das Orginal wieder dran habe.

    Nervt. Nie wieder einen HongKong Importeur. Wenn man kein Pech hat, und alles läuft, ist das sicher in Ordnung, die Hebel machen ja auch einen guten Eindruck. Aber die Zeit die ich da mittlerweile reingesteckt habe ist das ersparte nicht wert. Hebel austauschen sollte 2x15min sein.

    Frank

  5. Registriert seit
    26.02.2011
    Beiträge
    7.108

    Standard

    #95
    andere Frage , wie hast Du den Hebel eingestellt ..? hast Du kleine oder Grosse Hände..??

    Ich selbst habe gr 11 (Handschuhe) und habe den Hebel auf die weiteste Entfernung eingestellt , sodas ich immer Bremse und Kupp. den Zeigefinger auf dem Hebel habe (beim fahren) ...

  6. Registriert seit
    11.04.2012
    Beiträge
    2.250

    Standard

    #96
    Habe verschiedene Einstellungen durchprobiert. Ich habe die Vario/klappbar, keine Ahnung ob das einen Unterschied macht. Egal in welcher Länge/Winkeleinstellung, es ist unmöglich den Mikroschalter zum Klicken zu bringen, es sei denn, ich klappe den Hebel hoch, und ziehe dann durch .. aber so kann man ja nicht wirklich fahren .

    Ich hab mit BS gesprochen, die nehmen die Hebel wieder zurück, ich kauf mir einfach andere. Vielleicht bin ich auch einfach zu dumm für diese

    Frank

  7. Registriert seit
    13.07.2011
    Beiträge
    91

    Standard

    #97
    Hallo und Guten Tag,

    ich muss mich Deinen Ausführungen zu 100% anschließen: die Adapter B1/B2 sind nicht in der ABE aufgeführt und der Mircoschalter schaltet nicht. Lt. BS soll ich den Schalter um wenige mm verschieben, habe ich aufgrund der Minustemperaturen noch nicht ausprobiert. Das Verschieben soll nach Lösen einer T8-Schraube problemlos möglich sein...

    Helmut

  8. Registriert seit
    11.04.2012
    Beiträge
    2.250

    Standard

    #98
    Wie Du vielleicht in meinem anderen Beitrag gesehen hast, habe ich die zurückgeschickt und mir andere zugelegt. Das war mir zuviel aufwand (4x den Kupplungshebel an und abbauen... so was sollte 10min nicht 2 Stunden dauern...).

    Schade, aber meine neuen gefallen mir eh besser

    Frank

  9. Registriert seit
    13.07.2011
    Beiträge
    91

    Standard

    #99
    ... und welches sind die "neuen"?


    Helmut

  10. Registriert seit
    11.04.2012
    Beiträge
    2.250

    Standard

    Zitat Zitat von airfox Beitrag anzeigen
    ... und welches sind die "neuen"?


    Helmut
    Kuckst du hier:

    Einstellbare Handhebel AC S1

    Frank


 
Seite 10 von 12 ErsteErste ... 89101112 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Einstellbare Brems/Kupplungshebel F650
    Von Tingeltangelbob im Forum G 650 GS , F 650 (GS) und F 650 GS Dakar (Einzylinder)
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 16.01.2010, 23:50
  2. Enduro & Megamoto Bremsen: Handhebel
    Von HP2Sascha im Forum HP2-Technik
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 21.10.2008, 17:30
  3. Enduro & Megamoto Kupplung: Handhebel
    Von HP2Sascha im Forum HP2-Technik
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 15.10.2008, 18:55