Seite 2 von 5 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 43

Hawker Odyssey und BMW Ladegarät

Erstellt von GS Jupp, 14.12.2008, 17:24 Uhr · 42 Antworten · 14.398 Aufrufe

  1. Registriert seit
    21.04.2005
    Beiträge
    751

    Standard

    #11
    Zitat Zitat von GS Jupp Beitrag anzeigen
    hi,

    das hat mit erspartem kopfzerbrechen nichts zu tun da meine super gel batterie von bmw eh seit ca. einem monat in die knie ging (kauf in 04/2006 ) und ständig nachgeladen werden musste, stand also der kauf einer neuen batterie da der keine aussicht sah auf eine kulanzregelung

    die bmw gel kostet beim 159,00 - die hawker pc 680 bei polo 169,95
    und nachdem ich auf gerds powerboxer seite gestern abend mal ein wenig zeit mit und bei den batterien verbracht habe, war die entscheidung pro hawker & polo für mich klar
    ..achso, ist natürlich was anderes. Hab selbst die 1150 über viele Jahre gefahren und nie einen Gedanken an die Batterie verschwenden müssen.
    Scheint so als wären die jüngeren Jahrgänge aus welchen Gründen immer hier auch nicht immun.

    Hier noch eine preiswerte Bezugsadresse in Holland :

    http://cgi.ebay.de/Neu-Batterie-ODYS...QQcmdZViewItem



    Gruss aus Köln




    .

  2. Registriert seit
    11.04.2007
    Beiträge
    4.699

    Standard

    #12
    Zitat Zitat von RenegadePilot Beitrag anzeigen
    ..achso, ist natürlich was anderes. Hab selbst die 1150 über viele Jahre gefahren und nie einen Gedanken an die Batterie verschwenden müssen.
    Scheint so als wären die jüngeren Jahrgänge aus welchen Gründen immer hier auch nicht immun.

    Hier noch eine preiswerte Bezugsadresse in Holland :

    http://cgi.ebay.de/Neu-Batterie-ODYS...QQcmdZViewItem



    Gruss aus Köln




    .
    hi,

    der ganze zeitaufwand mit hin und herschicken mit rechnung oder vorkasse und rückgabe der alten batterie mit gutschrift und all dem, kommt im endeffekt preislich auf´s gleiche raus als wenn du sie direkt bei einem händler in der nähe kauftst, wie ich es heute gemacht habe und im übrigen tue ich mich mit holländischen gewerbetriebenden recht schwer muss ich nicht haben

  3. Registriert seit
    17.04.2004
    Beiträge
    12.716

    Standard

    #13
    Hi
    Wenn eine Batterie in derart kurzer Zeit verröchelt, dann habe ich den Verdacht, dass es nicht (nur) an der Batterie liegt.
    Falls die Ladespannung zu hoch ist, wird auch die Hawker schnell defekt sein. Die vertragen zwar Ströme ohne Ende, mögen aber Überspannung überhaupt nicht. Zu Überspannung zählen sie bereits die Schnelladestufen "normaler" Ladegeräte.
    Also auch mal dem Regler 5 Minuten Aufmerksamkeit gönnen
    gerd

  4. Registriert seit
    11.04.2007
    Beiträge
    4.699

    Standard

    #14
    Zitat Zitat von gerd_ Beitrag anzeigen
    Hi
    Wenn eine Batterie in derart kurzer Zeit verröchelt, dann habe ich den Verdacht, dass es nicht (nur) an der Batterie liegt.
    Falls die Ladespannung zu hoch ist, wird auch die Hawker schnell defekt sein. Die vertragen zwar Ströme ohne Ende, mögen aber Überspannung überhaupt nicht. Zu Überspannung zählen sie bereits die Schnelladestufen "normaler" Ladegeräte.
    Also auch mal dem Regler 5 Minuten Aufmerksamkeit gönnen
    gerd
    hi gerd,

    danke für den tipp, ich werd´s mal messen, aber wie hoch darf die ladespannung denn maximal sein

  5. Registriert seit
    17.04.2004
    Beiträge
    12.716

    Standard

    #15
    Hi
    http://www.powerboxer.de/Akku-Kenn-u...ungsdaten.html
    max 13,7 V Strom unbegrenzt
    oder
    max 14,3 V, Strom unbegrenzt, max 2 Std
    gerd

  6. Registriert seit
    11.04.2007
    Beiträge
    4.699

    Ausrufezeichen

    #16
    nabend die herrschaften,

    so, die hawker ist drin, graues BMW ladegrät angeschlossen und die batterie schön auf 13,8 volt geladen alles bestens

    ladestandsanzeige (dioden) funktioniert einwandfrei

  7. Registriert seit
    22.08.2006
    Beiträge
    5.090

    Standard

    #17
    Hi Jupp.

    Zitat Zitat von GS Jupp Beitrag anzeigen
    ...
    alles bestens
    Hihi, wirklich alles?

  8. Registriert seit
    11.04.2007
    Beiträge
    4.699

    Standard

    #18
    Zitat Zitat von palmstrollo Beitrag anzeigen
    Hi Jupp.



    Hihi, wirklich alles?
    hi hermann,

    jauw morgen gehts nach luxemburg und am mittwoch kommt das 30 liter faß drauf

  9. Registriert seit
    11.04.2007
    Beiträge
    4.699

    Ausrufezeichen

    #19
    Zitat Zitat von gerd_ Beitrag anzeigen
    Hi
    http://www.powerboxer.de/Akku-Kenn-u...ungsdaten.html
    max 13,7 V Strom unbegrenzt
    oder
    max 14,3 V, Strom unbegrenzt, max 2 Std
    gerd

    hi gerd,

    ich habe heute mal die ladespannung gemessen, es sind 14,30 volt.

    da ich ohnehin noch etwas anderes von den jungs von akku-profi wissen musste, hab ich das denen mal erzählt und sie meinten, dass dies überhaupt kein problem sei, auch nicht dauerhaft, bezogen auf die hawker

  10. hbokel Gast

    Standard

    #20
    Zitat Zitat von gerd_ Beitrag anzeigen
    Hi
    http://www.powerboxer.de/Akku-Kenn-u...ungsdaten.html
    max 13,7 V Strom unbegrenzt
    oder
    max 14,3 V, Strom unbegrenzt, max 2 Std
    gerd
    Hallo Gerd,

    wieder mal lohnt sich die Lektüre auf Deiner Website. Vielen Dank dafür. Mein Ladegerät müsste sich demnach für die Hawker PC 680 eignen.

    Eine Aussage hat mich jedoch stutzig gemacht, eventuell ist der übersetzte Text aus dem Zusammenhang gerissen? "Deshalb, um das gleichartige Aussehen der Familie zu gewährleisten, haben jetzt ALLE ODYSSEY Batterien schwarze Gehäuse". Das aktuelle Produktfoto zeigt aber immer noch ein orange Gehäuse.

    Und dann noch eine Frage an die 1200GS Besitzer: hat schon jemand die PC680 mit den Batteriepol-Adaptern erfolgreich montiert?

    Gruß
    Heinz


 
Seite 2 von 5 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Hawker Odyssey PC535 Unterschied
    Von reclino im Forum HP2 Enduro und HP2 Megamoto
    Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 31.01.2016, 23:37
  2. Hawker Odyssey PC 680 (fast neu)
    Von Friedberger im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 24.05.2012, 22:34
  3. Hawker Odyssey PC 680 (fast neu)
    Von Friedberger im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 20.12.2011, 17:58
  4. Laden Hawker Odyssey via Bordsteckdose
    Von GS in RheinQultur im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 18.02.2010, 20:03
  5. Zustand Hawker Odyssey
    Von schon50 im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 05.02.2008, 21:28