Hallo zusammen!

Kennt vielleicht jemand von euch einen Trick, um bei der Bluetooth-Kopplung von iPhone4 mit dem Midland BT2 Headset die Eingabe des PIN zu unterdrücken?

Nach Eingabe vom PIN kommt immer "Die Kopplung konnte nicht durchgeführt werden" obwohl das iPhone den Namen des (und somit auch das) Headset erkennt?

Hab' auch schon zuerst BT2 gestartet, dann im Eifon das Bluetooth angeknipst, und umgekehrt, und wieder umgekehrt und und und ...

Mit dem Sony-Ericsson M600i hat das bestens funktioniert - hier wurde nicht nach PIN abgefragt

Danke im Vorhinein für Hilfe/Tipps...
************************************************** ***************************
Sodale - hat sich erledigt, war nur etwas zu ungeduldig - mit etwas Geduld und Probieren hat es nun funktioniert ... sorry