Seite 5 von 8 ErsteErste ... 34567 ... LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 75

Motorradanhänger: Was ist am sinnvollsten?

Erstellt von Töfflibueb, 22.10.2008, 16:33 Uhr · 74 Antworten · 32.032 Aufrufe

  1. Registriert seit
    20.07.2007
    Beiträge
    219

    Standard Motorradanhänger

    #41
    Hallo!

    Wir machen immer Motorradurlaub von Anfang an.

    meine Frage: Wofür braucht man da einen Hänger?

    Gruß
    GuweS

  2. Registriert seit
    10.07.2007
    Beiträge
    19.781

    Standard

    #42
    Zitat Zitat von GuweS Beitrag anzeigen
    Hallo!

    Wir machen immer Motorradurlaub von Anfang an.

    meine Frage: Wofür braucht man da einen Hänger?

    Gruß
    GuweS
    braucht man nicht. zumindest bei deiner art von urlaub.

    meine frau zb fährt kein motorrad. da nehme ich mein mopped halt auf dem anhänger mit.

    warum sollten alle anderen deine auffassung von urlaub teilen?
    jeder nach seiner fasson.

  3. Registriert seit
    26.01.2005
    Beiträge
    6.889

    Standard

    #43
    weil z.B. einige keine Lust haben sich die Reifen auf der AB bei Regen glatt zu fahren und stattdessen lieber das schöne Wetter in der Zielregion nutzen. Sozia inbegriffen.


    Die richtigen Helden und Biker fahren natürlich alles per Motorrad, sonst kommen ja die 3.500 Jahreskilometer nicht zusammen.



    Sorry, lächerliche Frage.

  4. Registriert seit
    10.07.2007
    Beiträge
    19.781

    Standard

    #44
    Zitat Zitat von qtreiber Beitrag anzeigen
    weil z.B. einige keine Lust haben sich die Reifen auf der AB bei Regen glatt zu fahren ...
    aber bernd,

    wer schreibt denn was von autobahn??
    du kannst doch auch die anfahrt ins zielgebiet bei regen auf der kurvigen landstrasse geniessen.

  5. Registriert seit
    26.01.2005
    Beiträge
    6.889

    Standard

    #45
    ...wenn ich in Rente bin. Also nicht morgen.



    Trotzdem würde ich für einige Strecken eher die Anreise mit dem Pkw+Anhänger und Kuh hintendrauf bevorzugen. Gerade mit Sozia sehr angenehm. Ein weitere von mir häufiger genutzte Option ist der Autozug. Spart Zeit und in vielen Fällen Geld.


    ...bin halt kein Biker.

  6. Smile Gast

    Standard

    #46
    Zitat Zitat von GuweS Beitrag anzeigen
    Hallo!

    Wir machen immer Motorradurlaub von Anfang an.

    meine Frage: Wofür braucht man da einen Hänger?

    Gruß
    GuweS
    dazu fällt mir massig was ein:

    - mein Alter
    - mein Rücken
    - entspannt ankommen und schon mal die Gegend erkunden
    - sich nichts aus Regen/Schnee bei der Alpenquerung machen
    - vieeeel entspannter für die Sozia
    - kann mich beim Fahren abwechseln, meine Frau fährt die Dicke nicht!
    - Pausen im Komfortsitz in Liegestellung
    - bei einer Schlechtwetterperiode nicht rumhocken oder durch die Patsche fahren
    - abends zum Essen in normalen Klamotten fahren
    - nicht jeder mag nur Töfffahren im Urlaub

    Klar, ist das ein bischen "dekadent" und kam "früher" auch nicht in Frage. Aber................

    VG
    Ulf

  7. Registriert seit
    22.08.2006
    Beiträge
    5.090

    Standard

    #47
    Zitat Zitat von Smile Beitrag anzeigen
    ...
    Die Länge über alles ist sicherlich mit 2,21m korrekt angegeben.

    ABER: der Radstand ist deutlich geringer : 1507mm sprich 1,507m

    Somit passt die Q ganz normal auf den Hänger.
    ...
    Aber der Radstand steht für das Maß zwischen Vorderachse und Hinterachse. Bei meinem Kasten mit einer Länge von exakt 200cm geht die Klappe hinten nicht zu und darf deshalb leider nicht mit in Urlaub fahren.
    1,51 wäre somit für die Länge das Kastens viel zu wenig. Ab 2,10 m darf auch die hintere Klappe wieder mitfahren.

  8. Smile Gast

    Standard

    #48
    Zitat Zitat von palmstrollo Beitrag anzeigen
    Aber der Radstand steht für das Maß zwischen Vorderachse und Hinterachse. Bei meinem Kasten mit einer Länge von exakt 200cm geht die Klappe hinten nicht zu und darf deshalb leider nicht mit in Urlaub fahren.
    1,51 wäre somit für die Länge das Kastens viel zu wenig. Ab 2,10 m darf auch die hintere Klappe wieder mitfahren.

    Stimmt, habe auch einen "Holzanhänger" mit 2,05m Innenmaß. Da geht die Klappe auch nicht zu. Aber beim Töffanhänger spielt das ja keine Rolle. Vorne steht die Q im Bügel und hinten etwas über.

    Dass einzige was ich noch überlege ist einen Boden aus Aluriffelblech einzubauen. Ich denke dann würde bei Mistwetter die Q nicht so stark eingesaut. Mal sehen was so was kostet.


    VG

  9. Registriert seit
    15.01.2011
    Beiträge
    45

    Standard

    #49
    Zitat Zitat von Smile Beitrag anzeigen
    dazu fällt mir massig was ein:

    - mein Alter
    - mein Rücken
    - entspannt ankommen und schon mal die Gegend erkunden
    - sich nichts aus Regen/Schnee bei der Alpenquerung machen
    - vieeeel entspannter für die Sozia
    - kann mich beim Fahren abwechseln, meine Frau fährt die Dicke nicht!
    - Pausen im Komfortsitz in Liegestellung
    - bei einer Schlechtwetterperiode nicht rumhocken oder durch die Patsche fahren
    - abends zum Essen in normalen Klamotten fahren
    - nicht jeder mag nur Töfffahren im Urlaub
    Finde ich absolut nachvollziehbar! Deswegen denke ich auch über einen Hänger nach, zumal mein aktuelles Auto (BMW mit 4 Rädern) "zufällig" (war ein Vorführwagen) eine AHK hat - noch dazu elektrisch ausfahrbar.

  10. Registriert seit
    10.06.2007
    Beiträge
    682

    Standard

    #50
    Zitat Zitat von palmstrollo Beitrag anzeigen
    Mit dem "sicher preiswerter"....
    Wenn ich mal 2 Jahresurlaube mit je 14 Tagen Aufenthalt plus je 1 Tag vorher abholen zum Verladen und einen Tag später zurückgeben, dann sind das 2x16 Tage --> 640 €. Spätestens nach dem 4. Urlaub würde sich die Anschaffung eines gebrauchten Hängers schon lohnen. Vorausgesetzt, man hat den Platz um das Riesenteil unterzustellen.
    Einen Hänger für 3 Moppeds gibt's gebraucht schon für "3 Urlaube".
    Meinen 750 kg Kasten-Anhänger, den ich mit 2 Standschienen ausrüsten kann, gab's gebraucht für 250 €. Glücklicherweise habe ich den Platz zum Unterstellen.
    Sicher preiswerter...
    Teil das Ganze durch vier(Motorräder).
    Leider habe ich keinen PLatz zum Unterstellen....


 
Seite 5 von 8 ErsteErste ... 34567 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Welche Navigationsgeräte ist am sinnvollsten?
    Von Tobinger im Forum Navigation
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 24.07.2012, 22:02
  2. 2er Motorradanhänger
    Von Springreitersmann im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 02.02.2012, 19:59
  3. Motorradanhänger
    Von whispi im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 21.01.2010, 18:22
  4. Biete Sonstiges Motorradanhänger
    Von Der Hamburger im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 19.08.2009, 13:08