Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 13 von 13

Sturzbügel-Fußraste Erfahrungen?

Erstellt von DiSa, 25.01.2016, 08:16 Uhr · 12 Antworten · 1.962 Aufrufe

  1. Registriert seit
    01.04.2004
    Beiträge
    105

    Standard

    #11
    Zitat Zitat von Q4me Beitrag anzeigen
    Ist immer wieder ver"Wunderlich" was für ein überteuerter Scheiss angeboten wird!!
    Ich denke mir auch manchmal, sie wollen nur deine Bestes. In diesem Fall dein Geld.

  2. Registriert seit
    08.07.2006
    Beiträge
    2.039

    Standard

    #12
    Zitat Zitat von camasoGS Beitrag anzeigen
    ...und werden gebraten. Oder werden die Zylinder an Deiner GS nicht heiss?
    Hast Du wohl noch nie ausprobiert, was?
    Klar werden die Zylinder heiß, aber ich fahr' auch nicht 30 Minuten am Stück so rum... mal 2-3 Minuten, eben um kurz die Beine zu entspannen.
    Von der Hitze merkt man in der Zeit nix... gibt ja auch noch den Fahrtwind und die Beine liegen wohl auch eher auf den etwas kühleren Zylinderkopfhauben, als auf den Zylinderköpfen auf.


    Nachtrag:

    Ich hab die Sitzposition mit den Sturzbügelfußrasten mal bei cycle-ergo.com nachgestellt.
    So würde das wohl bei mir aussehen...
    sturzb-gelfu-rasten.jpg

    Vielleicht doch nicht so schlecht. Auf'm Klo isses auch ganz bequem mit den Ellbogen auf den Oberschenkeln.

  3. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    26.600

    Standard

    #13
    Zitat Zitat von DiSa Beitrag anzeigen
    Hallo Freunde,
    hat jemand von Euch bereits die Sturzbügel Fußrasten von Wunderlich,
    siehe: Sturzbügelrasten für die R 1200 GS LC
    in Gebrauch und falls ja, wie sind die Erfahrungen damit?
    Vielen Dank vorab.
    Gruß Dieter
    es gibt für ein Drittel des Geldes auch was -> https://www.louis.de/artikel/fussras...list=141828787 gibts sicher auch in Verbindung mit mehr endurostyligen Rasten

    Zitat Zitat von jaegermaister Beitrag anzeigen
    Ich kann aus eigener Erfahrung sagen das schon ein kleiner Moment vergeht bis die Füße wieder auf den Rasten sind z.B. zum Bremsen. In manchen Situationen kann es schon eng werden.
    und ich dachte bisher die GS hätte eine Verbundbremse, wo die Vorderradbremse auch hinten wirkt. -


 
Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. Erfahrungen mit Sturzbügel
    Von Dirk63571 im Forum Zubehör
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 10.07.2015, 09:27
  2. Erfahrungen mit diversen Sitzbänken ???
    Von Manu im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 13.01.2014, 18:54
  3. Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 15.02.2007, 23:26
  4. Sturzbügel / Lenkeranschlag
    Von Noeder im Forum Zubehör
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 18.04.2004, 22:18
  5. Erfahrungen mit Doppelscheinwerfer für die 11er?
    Von Getriebekiller im Forum Zubehör
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 01.04.2004, 09:32