Seite 45 von 61 ErsteErste ... 35434445464755 ... LetzteLetzte
Ergebnis 441 bis 450 von 601

Welches Zelt

Erstellt von Nordwind, 14.10.2011, 13:21 Uhr · 600 Antworten · 99.188 Aufrufe

  1. Registriert seit
    22.09.2012
    Beiträge
    180

    Standard

    Hab heute mein redverz Acatama geliefert bekommen. Wollte erst auf das Motent los, aber die Schlafkabine war mir für zwei zu klein.
    Wenn es trocken bleibt, wird morgen mal ein Probeaufbau vorgenommen....

    Ick freu mir...

  2. Registriert seit
    21.07.2011
    Beiträge
    1.470

    Standard

    Hauptsache so ein Zelt hält auch mal einem unerwarteten Hagelschauer stand:


  3. X-Moderator
    Registriert seit
    08.11.2008
    Beiträge
    14.858

    Standard

    immer freie Sicht auf den Sternenhimmel ... ... Adventure pur

  4. Registriert seit
    13.04.2014
    Beiträge
    669

    Standard

    .............aber das Zelt steht doch noch..........

  5. Registriert seit
    02.05.2013
    Beiträge
    126

    Standard

    Hallo, das ist meines:dsc03498a.jpg

    Coleman Monviso 3 | Kuppelzelte | Zelte - Obelink.de


    Hat halt keine Stehhöhe, aber schnell aufgebaut und Gewicht geht auch in Ordnung für mich.

  6. Registriert seit
    17.06.2012
    Beiträge
    233

    Standard

    Ist zwar etwas ot aber kann mir jemand erklaeren, warum hier soviel aufwand wegen des angeblichen zeltgewichtes gemacht wird? hier sind manche jenseits von 100 kg lebendgewicht und machen ein tamtam und ein zelt das 9 kg hat? so manches zusatzteil - nein schutz wird es ja genannt - hat mehr gewicht und wird ohne mit der wimper zu zucken angeschraubt. nur das zelt soll 900 gramm haben aber windgeschwindigkeiten bis 200 km/h aushalten und fuer eine grossfamilie schlafplatz und stehhoehe bieten.

  7. Registriert seit
    27.12.2013
    Beiträge
    866

    Standard

    Bin wieder aus Garmisch zurück und da hatte ich von Marmot ein Zelt gestellt bekommen, das soll glaub ich 290 Euro kosten, so ein Zelt, angeblich für 3 Personen gedacht, also ich mit meinen 1,91 konnte nur schräg drin liegen, das rein und raus musste auf allen vieren passieren, der Einstieg auch sowas von verbaut.... jedes Aldi Zelt ist da ebenbürtig, das Gewicht wäre mir auch vollkommen egal, ich will mich wohl fühlen und mich nicht ständig ärgern, alleine der Krampf beim Anziehen wenn es draussen nass ist...

  8. Registriert seit
    26.04.2014
    Beiträge
    349

    Standard

    Zitat Zitat von ADVent Beitrag anzeigen
    …also ich mit meinen 1,91 konnte nur schräg drin liegen, das rein und raus musste auf allen vieren passieren, der Einstieg auch sowas von verbaut....
    Das richtige Zelt für dich ist von Knaus, Tabbert oder Fendt und heißt "Wohnwagen".

  9. Registriert seit
    22.02.2012
    Beiträge
    254

    Standard

    Nach 7 Jahren im Tunnelzelt musste etwas altersgerechtes her. Ist sackschwer aber das sollte meiner Kuh nix ausmachen.
    http://www.mctrek.de/Zelte/Zelte+mit...n+2015_4022711


  10. Registriert seit
    27.12.2013
    Beiträge
    866

    Standard

    Zitat Zitat von PaterHurtig Beitrag anzeigen
    Das richtige Zelt für dich ist von Knaus, Tabbert oder Fendt und heißt "Wohnwagen".
    Wenn ichs hinters Moped hängen kann mach ich das


 
Seite 45 von 61 ErsteErste ... 35434445464755 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Welches Zelt SINNVOLL?
    Von litle im Forum Zubehör
    Antworten: 93
    Letzter Beitrag: 30.03.2014, 23:21
  2. Zelt
    Von jumbo im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 31.01.2012, 15:50
  3. Mit Sozia und Zelt!
    Von Tomac im Forum Reise
    Antworten: 129
    Letzter Beitrag: 16.04.2011, 04:50
  4. Zelt transportieren?
    Von RAINI im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 22.03.2009, 13:27
  5. Zelt für Motorradreise - welches ?
    Von rollerboller im Forum Reise
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 05.04.2008, 22:49