Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 26

Zach ESD und DB-Eater?

Erstellt von dr.lazarus, 17.03.2009, 18:29 Uhr · 25 Antworten · 7.527 Aufrufe

  1. Registriert seit
    04.07.2008
    Beiträge
    20

    Frage Zach ESD und DB-Eater?

    #1
    Hallo zusammen!

    Zu Weihnachten hatte ich mir für meine GS einen neuen Zach ESD geschenkt. Heute war nun der erste Start - und ich muss zugeben, - ich bin etwas erschrocken über die Lautstärke!

    Auf dem Weg zur Arbeit hatte ich ständig den Eindruck, als ob alle auf mich schauen würden.

    Jetzt überlege ich mir, ob ich noch den DB-Eater kaufen sollte - denn, ABE hin oder her, im Zweifelsfalle entscheidet doch die Polizei vor Ort, was noch zulässig ist, und was nicht.

    Meine Frage nun: Fahrt ihr euren Zach mit oder ohne DB-Eater? Hattet ihr schon mal Probleme mit dem Gesetz deswegen?

    Grüße aus dem Allgäu

  2. Registriert seit
    21.07.2008
    Beiträge
    489

    Standard

    #2
    Ich fahre nur ohne DB-Killer und erfreue mich jeden Tag an dem Klang

    Hatte auch noch nie Probleme damit, auch nicht wenn die Polizei neben mir war oder ähnliches!

    Gruß Marc

  3. Registriert seit
    19.03.2007
    Beiträge
    1.313

    Standard

    #3
    Hallo !!
    Ich fahre nur ohne den DB - Killer und freue mich nur , ist ja auch ganz legal du hast doch eine bestätigung das du den Endtopf ohne DB-Killer fahren darfst .
    Gruß Armin

  4. Registriert seit
    21.07.2008
    Beiträge
    489

    Standard

    #4
    Bin der Meinung das die Polizei ein Motorrad auch still legen kann wenn das Motorrad nach einer Messung zu laut ist, auch wenn es eine ABE hat.
    Aber in diesen Bereich kommst du mit dem Zach nicht, es sei denn du verbaust noch ein Y-Rohr

    Kannst ganz beruhigt sein

  5. Registriert seit
    08.10.2008
    Beiträge
    62

    Standard Laut is Out!

    #5
    Also mir is der Zachtopf auch fast ein wenig zu laut, würd mich interessieren wie´s mit dem DB-Killer und normalem Mitteltopf klingt. Lauter als Original?

    Gruss Peter

  6. Registriert seit
    23.07.2007
    Beiträge
    5.159

    Standard

    #6
    Zitat Zitat von Q´rvenRäuber Beitrag anzeigen
    Ich fahre nur ohne DB-Killer und erfreue mich jeden Tag an dem Klang

    Hatte auch noch nie Probleme damit, auch nicht wenn die Polizei neben mir war oder ähnliches!

    Gruß Marc
    Zitat Zitat von GS Runner Beitrag anzeigen
    Hallo !!
    Ich fahre nur ohne den DB - Killer und freue mich nur , ist ja auch ganz legal du hast doch eine bestätigung das du den Endtopf ohne DB-Killer fahren darfst .
    Gruß Armin

    ich kann mich dem nur anschliessen.
    a bissl lauter als das original wirds schon sein.
    aber vorrangig gings mir um sound und optik

    ps. fahre zach esd mit serien vorschalldämpfer

    mathias

  7. Registriert seit
    27.08.2007
    Beiträge
    2.956

    Standard

    #7
    Hi,

    fahre einen Zach ohne DB-Eater, aber mit Originalsammler, der Bock klingt angenehm brummig, aber nicht übermäßig laut.
    Bisher keine Probleme mit der Bolisei

  8. Registriert seit
    04.07.2008
    Beiträge
    20

    Standard

    #8
    So wie ich die Sache sehe, fahrt ihr alle ohne DB-Eater - ich denke, ich lasse das Ding ebenfalls weg (klingt schon fett ).

    Nächsten Monat ist HU angesagt. Kann der Prüfer eigentlich, trotz ABE und Freigabe von Zach, die Plakette wegen "zu Laut" verweigern?

  9. Registriert seit
    07.01.2009
    Beiträge
    30

    Standard Was ist schon laut...

    #9
    Hallo!

    Ich habe den Zach Doppelrohr + Y-Stück... DAS ist laut und brummig

    ESD ohne Y mit DB-Killer: Das isses nicht

    ESD ohne Y ohne DB-Killer: Okay - Da sagt kein TÜV was gegen

    ....meine Meinung.


    Gruß
    dannn

  10. Registriert seit
    04.07.2008
    Beiträge
    20

    Standard DB-Eater für Zach!

    #10
    Zitat Zitat von Endantrieb Beitrag anzeigen
    Also mir is der Zachtopf auch fast ein wenig zu laut, würd mich interessieren wie´s mit dem DB-Killer und normalem Mitteltopf klingt. Lauter als Original?

    Gruss Peter
    Hallo Peter,

    ich habe mir heute (vorsorglich) doch den DB-Eater geholt und montiert.

    Meine Empfehlung: Nicht tun! Der Sound ist weg, fast so leise wie beim original -....!

    Da er einfach zu de-montieren ist, werde ich ihn im "Handgepäck" verwahren - für den Notfall.

    Grüße aus dem Allgäu!

    Dr.Lazarus


 
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Zach DB eater mit Tüv
    Von Gummikiller im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 28.05.2012, 12:57
  2. Suche Zach DB-Eater für R-21
    Von Dirk61 im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 05.05.2012, 10:48
  3. Suche Zach DB Eater
    Von the_carnival im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 24.04.2011, 21:38
  4. Zach R 1150 GS db-eater
    Von Heiko V. im Forum Zubehör
    Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 29.01.2011, 16:55
  5. Suche Original db eater zach
    Von joschi78 im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 16.05.2010, 19:49