Ergebnis 1 bis 9 von 9

R100GS Bremszange montieren

Erstellt von kalb, 10.05.2009, 14:11 Uhr · 8 Antworten · 1.611 Aufrufe

  1. Registriert seit
    26.04.2009
    Beiträge
    44

    Standard R100GS Bremszange montieren

    #1
    Hallo zusammen,
    bei meiner R100GS löste die vordere Bremse leider nicht mehr vollständig. Habe daher gestern die Bremszange zerlegt, werde sie später reinigen und mit neuem Dichtsatz wieder montieren. Nun meine Frage: In der Rep.-Anleitung steht, man solle die Bremszange mit einem Abstandshalter (eine Art Lehre) montieren, der die Bremskolben in Position hält und entfernt wird, bevor die Beläge montiert werden. Ist ein BMW-Spezialwerkzeug (Teilenummer 341510). Mir erscheint das wie ein etwas übertriebener Luxus. Aber ich kenn' mich BMWs ja auch nicht aus ... Daher meine Frage:

    Kann ich die Zange auch ohne diese Lehre montieren?

    Außerdem habe ich die obere Befestigungsschraube beim Öffnen etwas verwürgelt und will deswegen eine neue montieren. Nur für den Fall, dass die bei BMW die Schraube erst wieder tagelang bestellen müssen: Weiß einer von euch, welche Festigkeit die Schraube hat?

    Vielen Danx + blubbernde Grüße,
    Dominik, das Kälbchen

  2. Registriert seit
    11.09.2007
    Beiträge
    264

    Standard

    #2
    Hallo Dominik,
    die Lehre ist was für Beamte, Paragraphenreiter und Leute mit 2 linken Händen...
    Die Kolben einfach ohne zu verkanten in die Zangen bauen, ganz einschieben und vorher, oder nachher die Bremsbeläge wieder einbauen. Zange über die Scheibe schieben und festschrauben.
    Dann Bremsflüssigkeit drauf und Entlüften.
    Welche Festigkeit die Schrauben haben kann ich dir nicht sagen...

  3. Registriert seit
    26.04.2009
    Beiträge
    44

    Standard

    #3
    Danke. das wollte ich hören

  4. Registriert seit
    26.04.2009
    Beiträge
    44

    Standard

    #4
    Vielleich interessiert es ja in 100 Jahren noch einmal jemanden und er stolpert über die SuFu über dieses Posting:

    Es sind ganz normale verzinke 8.8er-Schrauben und sie liegen dem Dichtungssatz erfreulicherweise ohnehin bei :-))

  5. Registriert seit
    08.10.2008
    Beiträge
    62

    Standard

    #5
    ja meint er die Schrauben die die Bremssattelhälften zusammenhalten,
    oder die mit denen der Bremssattel an die Gabel geschraubt ist???



    Peter

  6. Registriert seit
    11.09.2007
    Beiträge
    264

    Standard

    #6
    Zitat Zitat von Endantrieb Beitrag anzeigen
    ja meint er die Schrauben die die Bremssattelhälften zusammenhalten,
    oder die mit denen der Bremssattel an die Gabel geschraubt ist???
    ...es sind die Schrauben gemeint, die die Hälften zusammenhalten.

  7. Registriert seit
    26.04.2009
    Beiträge
    44

    Standard

    #7
    Habt beide recht :-). Liegt daran, dass ich ursprünglich tatsächlich die Befestigungsschrauben "Sattel an Tauchrohr" meinte. Auf den ersten Blick dachte ich auch, diese beiden Schrauben würden dem Dichtsatz beiliegen. Stimmt aber nicht. Es sind die Schrauben, die die beiden Hälften der Bremszange zusammenhalten.

    Alle genannten Schrauben sind normale 8.8er. Waren bei BMW aber auch gar nicht teuer. Habe 0,65 Euro für die Befestigungsschraube (Standrohr) bezahlt. Bei Honda kostet das gerne das Drei- bis Vierfache.

    Viele Grüße,
    Dominik

  8. Registriert seit
    25.05.2009
    Beiträge
    12

    Standard

    #8
    Hallo Dominik,
    darf ich fragen, wo hast du den Rep-Sattz gekauft und was kostet der SPass?? Bin slebst auf der Such nach einem Repsatz.
    Kann den Vorrednern nur Recht geben. Es ist kein Hexenwerk!!
    Viele erfolgreiche Grüße
    Rudi R80GS93

  9. Registriert seit
    26.04.2009
    Beiträge
    44

    Standard

    #9
    Ich habe den Satz bei BWM gekauft. Hat 17,80 Euro gekostet. War nicht die Welt finde ich (von Honda bin ich da ganz anderes gewöhnt ...).

    Musste allerdings bestellt werden.

    Viele Grüße,
    Dominik


 

Ähnliche Themen

  1. Suche Bremszange R1150GS Adventure
    Von Biker1965 im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 19.08.2011, 08:02
  2. Biete Sonstiges Für 1100er eine Bremszange rechte Seite vorn
    Von Brainman im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 25.07.2010, 18:37
  3. Suche Bremszange für G/S
    Von meersau im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 21.01.2010, 10:06
  4. Bremszange hinten wackelt
    Von spider1400 im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 17.07.2009, 11:16
  5. R100GS Paris Dakar Heizgriffe montieren
    Von misterjerry im Forum 2 Ventiler
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 05.08.2008, 21:42