Seite 6 von 11 ErsteErste ... 45678 ... LetzteLetzte
Ergebnis 51 bis 60 von 108

CLS 200 - Kettenöler

Erstellt von Glücksritter, 23.04.2008, 19:32 Uhr · 107 Antworten · 26.433 Aufrufe

  1. Registriert seit
    21.05.2010
    Beiträge
    77

    Standard

    #51
    Zum Regensensor

    Bei einigermaßen starkem Regen bringt die Erhöhung des Ölflusses praktisch gar nichts. erst wenn die Straße am Abtrocknen ist ist eine kurzfristige Erhöhung der Ölmenge sinnvoll. Denn Öl schwimmt auf dem Wasser davon und noch mehr Öl schwimmt auf dem Wasser auch davon.
    Ein Regensensor ist zwar theoretisch fein, praktisch aber eher was für die Psyche des Fahrers. Aus dem Grund hat CLS keinen Regensensor verbaut.

    Allzeit gute Fahrt

    Heiko

  2. LieberOnkel Gast

    Standard

    #52
    Zitat Zitat von peter-k Beitrag anzeigen
    Jo das verstehe ich auch nicht, ein Kettenoeler soll möglichst 19,99 kosten, aber ein damischer Alutopf mit primitiver Dämmwolle drin für 400 ist voll ok

    Ich habe mit meinem CLS auch deutlich weniger verbraucht als beim Scotti, den ich vorher hatte. Es geht aber weniger um Geiz beim Oel, sondern darum, dass so weniger Schmodder auf'm Moped und in die Umwelt landet.
    Ne, daß nicht. Aber ich denke, daß der Scotty in der Einfach-Version die 100,- € nicht überschreiten sollte und der CLS bei 200,- EUR Feierabend machen sollte. Tatsächlich kostet der Scotty für die F 800 150,- € und der CLS für die F 800 (mit dem vielgelobten Speed-Dingens) annähernd 300,- €. Immerhin 600,- Mark...

    Gruß

  3. Registriert seit
    08.03.2007
    Beiträge
    700

    Standard

    #53
    Zitat Zitat von Hobbit Beitrag anzeigen
    Zum Regensensor

    Bei einigermaßen starkem Regen bringt die Erhöhung des Ölflusses praktisch gar nichts. erst wenn die Straße am Abtrocknen ist ist eine kurzfristige Erhöhung der Ölmenge sinnvoll. Denn Öl schwimmt auf dem Wasser davon und noch mehr Öl schwimmt auf dem Wasser auch davon.
    Ein Regensensor ist zwar theoretisch fein, praktisch aber eher was für die Psyche des Fahrers. Aus dem Grund hat CLS keinen Regensensor verbaut.

    Allzeit gute Fahrt

    Heiko
    Du widersprichst Dir ... Regensensor ist was für die Psyche, aber nachölen nach dem Regen macht Sinn ??? Wie soll man denn rausfinden ob der Regen vorbei ist?

    Der McCoi kann die Ölmenge bei Regen erhöhen ... was aber viel interessanter ist ist die Tatsache, dass nach km X die Kette im Trockenen nachgeölt wird für y Zyklen mit dem n-fachen an Öl ...

  4. Registriert seit
    09.03.2009
    Beiträge
    326

    Standard

    #54
    Zitat Zitat von R1F800 Beitrag anzeigen
    Wie soll man denn rausfinden ob der Regen vorbei ist?
    Also ich erkenne das immer am Regen. Wenn es aufgehört hat zu Regnen, dann regnet es nicht mehr.

  5. Nero8 Gast

    Standard

    #55
    Zitat Zitat von LieberOnkel Beitrag anzeigen
    Ne, daß nicht. Aber ich denke, daß der Scotty in der Einfach-Version die 100,- € nicht überschreiten sollte und der CLS bei 200,- EUR Feierabend machen sollte. Tatsächlich kostet der Scotty für die F 800 150,- € und der CLS für die F 800 (mit dem vielgelobten Speed-Dingens) annähernd 300,- €. Immerhin 600,- Mark...

    Gruß
    ...220€ ohne Speed(Radumdrehungssensor)...259€ mit ... das sind immer noch über 41€ entfernt von Deinen 300€...das waren einmal über 80DM

    Probleme mit Regen und wann er aufhört. Ohhhh man ihr seit bestimmt alle studiert...bei feuchter Fahrbahn gebe ich Vollgaaaaaas mit dem immer griffbereitem Drehregler. Wird die Fahrbahn trocken schaue ich auf den Tacho...fahre noch ca. 15km mit voll aufgedrehtem Potti...und dann drehe ich ihn wieder auf die vorherige Ausgangsstellung zurück. Aber ich weiß...BMW Fahrer tuen sich damit, dank ihrer Rollenden ASR...ABS...ESA Computern eh schwer. Ohhhh Gott plötzlich muß man(n) ja mitdenken während des 2Radfahrens...nix für Ungut

  6. Registriert seit
    08.03.2007
    Beiträge
    700

    Standard

    #56
    Zitat Zitat von Freerk Beitrag anzeigen
    Also ich erkenne das immer am Regen. Wenn es aufgehört hat zu Regnen, dann regnet es nicht mehr.
    Hm - Clown gefrühstückt ...

  7. Registriert seit
    08.03.2007
    Beiträge
    700

    Standard

    #57
    Zitat Zitat von Nero8 Beitrag anzeigen
    ...220€ ohne Speed(Radumdrehungssensor)...259€ mit ... das sind immer noch über 41€ entfernt von Deinen 300€...das waren einmal über 80DM

    Probleme mit Regen und wann er aufhört. Ohhhh man ihr seit bestimmt alle studiert...bei feuchter Fahrbahn gebe ich Vollgaaaaaas mit dem immer griffbereitem Drehregler. Wird die Fahrbahn trocken schaue ich auf den Tacho...fahre noch ca. 15km mit voll aufgedrehtem Potti...und dann drehe ich ihn wieder auf die vorherige Ausgangsstellung zurück. Aber ich weiß...BMW Fahrer tuen sich damit, dank ihrer Rollenden ASR...ABS...ESA Computern eh schwer. Ohhhh Gott plötzlich muß man(n) ja mitdenken während des 2Radfahrens...nix für Ungut
    Dass man das Ventil auf und zu dreht ist bestimmt bekannt ... es geht wohl eher darum, dass man sich um so nen Firlefanz nicht kümmern will.
    Und Deine PauschalBMWComputerFahrer Aussage ist bestimmt wissenschaftlich fundiert und statistisch erhoben. Deswegen kann ich dem leider Nichts mehr hinzufügen.
    DU HAST RECHT

  8. LieberOnkel Gast

    Standard

    #58
    Zitat Zitat von Nero8 Beitrag anzeigen
    ...220€ ohne Speed(Radumdrehungssensor)...259€ mit ... das sind immer noch über 41€ entfernt von Deinen 300€...das waren einmal über 80DM
    (...)
    Laut CLS-Seite kostet das "CLS Speed Kettenöler kit für die BMW F650/800 GS" 288,- € und liegt damit 12,- € (oder knapp 24 Mark) unter 300,- €. Deshalb schrieb ich ja "annähernd".

    Der Markt scheint den Preis ja herzugeben, sonst würde das System günstiger angeboten oder seine Produktion ist halt so teuer, daß es nicht günstiger angeboten werden kann.

    Ich für meinen Teil werde wohl wieder zum Schotti greifen. Ist zwar auch überteuert, aber schon bezahlbarer und wird seinen Zweck auch erfüllen.

    Gruß

  9. Registriert seit
    21.05.2010
    Beiträge
    77

    Standard

    #59
    Hallo,

    der höhere Preis des BMW Kits zu den Universalkits kommt durch das Tastendisplay, das dort die Rolle des Drehschalters übernimmt. ich habe seit Februar alternativ zum Drehschalter ein kleines Display. Das kostet im Kit 29 Euro Aufpreis und da praktisch alle F800/650 Fahrer dieses Display haben wollten habe ich es im Kit zum Standard erklärt. Wer das nicht möchte oder sich die 29 Euro sparen will, der kann auch das Standardsystem seiner Wahl an die BMW bauen. Die Anbaubilder gibt es auf meiner HP.
    Zu Preisen sage ich nix, nur wir machen Kleinserien in Deutschland bieten 1a Service haben Produkte mit Spitzentechnik. Wer es schafft das günstiger zu machen, ohne die Qualität zu reduzieren, der kann bei mir mit in die Firma einsteigen.
    Vergleicht mal nicht nur Preise, sondern auch was es dafür gibt, so wird ein Schuh draus.

  10. LieberOnkel Gast

    Standard

    #60
    @Hobbit
    Kein Mensch hat bezweifelt, daß der CLS-Öler sicherlich ein tolles Produkt ist. Er ist auch bestimmt besser als der Scotti.
    Und offenbar gibt es ja auch genug Menschen, die den Preis zu zahlen bereit sind.

    Ich habe lediglich gesagt, daß ich persönlich einen Preis von 200,- € als Schmerzgrenze für ein solches System betrachte.
    Einige andere aus meinem Bekanntenkreis, die aus genau diesem Grund zum Scotti gegriffen haben, übrigens auch. So unrealistisch scheint meine Ansicht also nicht zu sein.

    Also: Nix für ungut!

    Gruß


 
Seite 6 von 11 ErsteErste ... 45678 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Kettenöler
    Von Sven75 im Forum G 650 GS , F 650 (GS) und F 650 GS Dakar (Einzylinder)
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 22.02.2012, 11:24
  2. KÖS Kettenöler
    Von RexRexter im Forum F 650 GS und F 800 GS (Zweizylinder)
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 23.08.2009, 13:27
  3. Kettenöler F650/800
    Von rabat im Forum F 650 GS und F 800 GS (Zweizylinder)
    Antworten: 47
    Letzter Beitrag: 14.08.2009, 13:10
  4. Kettenöler
    Von Bladerunner im Forum Technik & Bastel-Ecke
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 18.10.2008, 17:35
  5. Kettenöler
    Von Peter im Forum G 650 GS , F 650 (GS) und F 650 GS Dakar (Einzylinder)
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 26.02.2005, 19:26