Seite 4 von 7 ErsteErste ... 23456 ... LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 70

Kilometerfressen mit der 800er GS?

Erstellt von Aurangzeb, 07.08.2015, 12:50 Uhr · 69 Antworten · 10.622 Aufrufe

  1. Registriert seit
    27.12.2013
    Beiträge
    866

    Standard

    #31
    Zitat Zitat von BJB Beitrag anzeigen
    danke - bin über 190 cm und wiege mehr als 100... Und habe ein Riesen Ego sagen mir meine 80 Mitarbeiter. Und was machst Du so? Zeitungen verteilen nachts wenn ich mich noch mal umdrehe?
    Junge, jetzt hast Du uns aber mal gezeigt was Du für ein toller Typ bist... Ich an deiner Stelle würde mich nachts auch lieber umdrehen wenn deine Mitarbeiter so von dir reden !

    Kleiner Tip, Hochmut kommt vor dem Fall....

  2. Registriert seit
    30.11.2013
    Beiträge
    1.079

    Standard

    #32
    Das hat was mit Selbst- und Fremdwahrnehmung zu tun, aber die "Unternehmer" in diesem Land sind ja sowieso alle ganz toll ...
    Wenn ich ne Lohnerhöhung oder ne Beförderung will, dann kriech ich meinem geliebten Chef auch in den Ar...! Der Zweck heiligt die Mittel, und wenn er so doof ist, und drauf reinfällt ...

    Teilweise zurück zum Thema: Bin mit meiner G650GS grad auf der Bonzeninsel Sylt zum Ferrari-Jagen. 550km BAB7 in vier Stunden, auch kein Problem mit nem Eintopf, wenn man es wirklich will. Vielleicht liegts auch daran, dass ich so´n toller Typ bin (sagen jedenfalls meine 80 Kollegen immer). Meine Hornhaut am Ar... entwickelt sich auch weiter.

    Prost und Feuer frei (Ahle Wurscht gibts hier nicht, nur Kaviar)

  3. Registriert seit
    25.03.2009
    Beiträge
    106

    Standard

    #33
    War in letzter Zeit viel auf Langstrecke unterwegs mit der 800er. Bei Temperaturen zwischen 30° und 40° war ich froh über den nicht so perfekten Wetterschutz. Da kommt wenigstens noch Fahrtwind beim Fahrer an. Und für kühler und nass gibt es passende Kleidung.
    Ansonsten ist die "Kleine" einfach universeller einsetzbar als die Dickschiffe.

  4. Registriert seit
    01.01.2009
    Beiträge
    10.105

    Standard

    #34
    Zitat Zitat von Techniker Beitrag anzeigen
    Ansonsten ist die "Kleine" einfach universeller einsetzbar als die Dickschiffe.
    Ist sie das? Gut, Gelände kann sie etwas besser weil leichter. Aber Reisen mit Gepäck und vllt. noch gar Sozia geht doch wohl mit den Großen besser.

  5. BJB Gast

    Standard

    #35
    Zitat Zitat von mmo-bassman Beitrag anzeigen
    Das hat was mit Selbst- und Fremdwahrnehmung zu tun, aber die "Unternehmer" in diesem Land sind ja sowieso alle ganz toll ...
    Wenn ich ne Lohnerhöhung oder ne Beförderung will, dann kriech ich meinem geliebten Chef auch in den Ar...! Der Zweck heiligt die Mittel, und wenn er so doof ist, und drauf reinfällt ...

    Teilweise zurück zum Thema: Bin mit meiner G650GS grad auf der Bonzeninsel Sylt zum Ferrari-Jagen. 550km BAB7 in vier Stunden, auch kein Problem mit nem Eintopf, wenn man es wirklich will. Vielleicht liegts auch daran, dass ich so´n toller Typ bin (sagen jedenfalls meine 80 Kollegen immer). Meine Hornhaut am Ar... entwickelt sich auch weiter.

    Prost und Feuer frei (Ahle Wurscht gibts hier nicht, nur Kaviar)
    Küsschen...

  6. BJB Gast

    Standard

    #36
    Zitat Zitat von ADVent Beitrag anzeigen
    Junge, jetzt hast Du uns aber mal gezeigt was Du für ein toller Typ bist... Ich an deiner Stelle würde mich nachts auch lieber umdrehen wenn deine Mitarbeiter so von dir reden !

    Kleiner Tip, Hochmut kommt vor dem Fall....
    Dir auch Küsschen

  7. Registriert seit
    25.03.2009
    Beiträge
    106

    Standard

    #37
    Zitat Zitat von Zörnie Beitrag anzeigen
    Ist sie das? Gut, Gelände kann sie etwas besser weil leichter. Aber Reisen mit Gepäck und vllt. noch gar Sozia geht doch wohl mit den Großen besser.
    Kommt immer drauf an, was du erwartest. Für alles außer Soziabetrieb ist mir die 800er lieber. Da meine Frau selbst fährt, ist das aber kein Thema. Hab auch noch eine dicke GS in der Garage, aber seit die kleine GS im Stall steht, wird die kaum noch bewegt.

  8. Registriert seit
    01.01.2009
    Beiträge
    10.105

    Standard

    #38
    Zitat Zitat von Techniker Beitrag anzeigen
    Kommt immer drauf an, was du erwartest. Für alles außer Soziabetrieb ist mir die 800er lieber. Da meine Frau selbst fährt, ist das aber kein Thema. Hab auch noch eine dicke GS in der Garage, aber seit die kleine GS im Stall steht, wird die kaum noch bewegt.
    So unterschiedlich sind die Geschmäcker. Ich fahr auch seltenst mit Sozia, aber eine F 800er käme mir trotzdem nie in den Stall.

  9. Registriert seit
    30.11.2013
    Beiträge
    1.079

    Standard

    #39
    Die F800GS war lange mein Traummopped.
    Zur Zeit noch auf ´m Eintopf unterwegs flirte ich schon lange mit der "eine Nummer größer".
    Hab mir über Ostern eine nagelneue (die mit rotem Rahmen) eine Woche lang bei Mallorquin-Bikes ausgeliehen um auf der Insel rumzudüsen.
    Und ... war enttäuscht! Ein wunderschönes Moped, traumhafte Sitzposition (bin 1,87), super handlich, aber ... der Motor: Die Motorchakteristik is gar nix für mich. 1. klingt sie furchtbar seelenlos und 2. die Vibrationen! Ich bin ja von meinem Einzylinder so Einiges an tauben Fingern und Zehen gewöhnt, aber auf der F800GS war es noch deutlich schlimmer. Die Vibs der Sitzbank lassen sich vielleicht mit ner Komfortsitzbank noch eliminieren, aber die Taubheitsgefühle in den Fingern gingen nach einiger Zeit bis hoch in die Arme, so hatte ich mir das nicht vorgestellt.

    Ist zwar ein Zweizylinder, aber eben ein "Paralleltwin", d.h. die kompletten 800qcm kommen zusammen in Wallung, das fühlt sich an, wie ein 800er Einzylinder. Hab danach zuhause noch eine Gebrauchte vom Freundlichen probegefahren, genau dasselbe. Hatte vor zwei Wochen noch die Gelegenheit eine F800GT (?) für einen nachmittag zu fahren. Das ist die mit der Verkleidung und dem Zahnriemen, da wars aufgrund des härteren Fahrwerks noch schlimmer. Der Paralleltwin is für mich - leider - gestorben, schade. Werde demnächst mal eine Triumph-Tiger 800 ausprobieren, deren Dreizylinder wird ja hoch gelobt, bin gespannt ...

  10. Registriert seit
    21.05.2009
    Beiträge
    1.060

    Standard

    #40
    Zitat Zitat von mmo-bassman Beitrag anzeigen
    [...]Ist zwar ein Zweizylinder, aber eben ein "Paralleltwin", d.h. die kompletten 800qcm kommen zusammen in Wallung, [...]
    Die 800ccm kommen nicht zusammen/gleichzeitig in Wallung.

    Gruß
    Canario


 
Seite 4 von 7 ErsteErste ... 23456 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. ERLEDIGT original Kofferträger für ALUKOFFER der 800er GS, mit Topcaseplatte
    Von Globetrotter-GS im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 12.08.2014, 07:03
  2. Wer fährt eigentlich auch im Winter mit der 12er GS?
    Von Lupusz im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 38
    Letzter Beitrag: 17.12.2010, 18:58
  3. Probleme mit Endschalldämpfer bei der 800er GS
    Von Thüringer84 im Forum F 650 GS und F 800 GS (Zweizylinder)
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 24.07.2010, 16:34
  4. Mit der 12er GS auf die Rennstrecke?
    Von moto-adventure.ch im Forum Events
    Antworten: 39
    Letzter Beitrag: 27.02.2010, 23:13
  5. Impressionen aus Peru mit der 1200 GS
    Von oggimann im Forum Touren- & Reiseberichte
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 20.04.2009, 23:25