Seite 198 von 770 ErsteErste ... 98148188196197198199200208248298698 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1.971 bis 1.980 von 7696

Africa Twin 2015 CRF1000L

Erstellt von Jonni, 14.04.2014, 10:05 Uhr · 7.695 Antworten · 958.720 Aufrufe

  1. Registriert seit
    15.08.2012
    Beiträge
    134

    Standard

    Zitat Zitat von frank69 Beitrag anzeigen
    Warum denn nicht ? Zu schwer ?
    Nö, ich mag weder die Leistungsentfaltung noch den Sound eines Dreiers.

  2. Registriert seit
    13.08.2010
    Beiträge
    5.695

    Standard

    Zitat Zitat von der_brauni Beitrag anzeigen
    Daß es kein GS-Killer werden wird, oder werden sollte, dafür spricht nach derzeitigem Kenntnisstand schon die Papierform.
    Trotzdem bin ich da eher beim Sampleman, daß Honda auch im Revier der GS-Fahrer wildern will. Schließlich braucht man auch eine gewisse Menge an potentieller Kunden.
    Die Rechnung könnte aufgehen, wenn die neue AT diejenigen GS-Fahrer älterer Modelle ansprechen kann, welche erstmal nur eine geringe Markenbindung haben und demnächst was Neues haben wollen. Nicht alle von denen brauchen unbedingt das schneller/höher/weiter und teurer, was derzeit bei den europäischen Großenduros angeboten wird.
    Ich glaube, der Rezeptionsfehler liegt darin, dass unterschwellig nur ein Motorrad als "GS" verstanden wird: Die R1200GS. Und da glaube ich auch, dass die meisten Fahrer eher nach dem Muster "immer mehr" verfahren und deshalb nicht unbedingt ihre 1200er mit 110 PS (oder gar 125 PS) gegen eine 1000er mit 95 PS ersetzen werden. Obwohl es hier auch schon vereinzelt Leute gegeben hat, die ihren Umstieg von einer R1200 auf die F800 damit begründet haben, dass sie mit der genauso schnell fahren und ein leichteres Leben haben. Ich mag die F800 nicht. ich bin anderthalb Stunden mit einer gefahren und war froh, wieder auf meinem Boxer zu sitzen.

    Das eigentliche Wettbewerbsumfeld der AT dürfte ohnehin eher die BMW F800GS (ja, auch das ist eine GS), die Triumph Tiger 800XC und die Suzuki V-Strom 1000 XT oder die KTM 1090 Adventure sein. Da passt dann auch der Preis.

    Was die Gebraucht-Aufsteiger angeht, hm, das weiß ich nicht. Die AT soll nackig kurz über 12 kosten. Mit ABS, DCT, einem vernünftigen Koffersystem und ein paar anderen kleinen Extras stehen dann doch eher 15K auf dem Zettel. Ich fahre im Moment eine gut abgehangene R1100GS, wie ich sie jederzeit für 3 bis 3,5K kaufen könnte. Wollte ich mich entscheidend verbessern, müsste ich mindestens 7K ausgeben, um eine 2005er R1200GS zu bekommen - was ich zu viel Geld für solch ein altes Motorrad finde, was aber immer noch nur die Hälfte einer neuen AT mit vergleichbarer Ausstattung wäre. Wenn ich neu statt gebraucht kaufen wollte, würde ich eher auf eine Versys 1000 der ersten Generation schielen, die sie für kleines Geld raushauen. Wenn du mit Bargeld auftauchst, bekommst du eine 2014er Versys mit ABS und null Kilometer vom Händler für 8,5K. Nur zum Vergleich: Dafür kriegst du beim BMW-Händler mit Glück eine R1200GS von 2006 mit 30.000 km auf der Uhr...

  3. Registriert seit
    17.05.2013
    Beiträge
    428

    Standard

    Ich überlege tatsächlich mir die AT neben meiner LC für die City zu kaufen. Quasi als Großrollerersatz mit DCT. Meine CB1000R ist mehr ein Schönwetter Bike ohne Komfort auf unseren Bröselstrassen. Ausserdem hat sie keinen Windschutz. Bei Kälte und Regen ist das voll Ka....
    und eine NX750 hat mir zuwenig Dampf. Was meint ihr dazu?

  4. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    24.714

    Standard

    Zitat Zitat von Toef Beitrag anzeigen
    Ich überlege tatsächlich mir die AT neben meiner LC für die City zu kaufen. Quasi als Großrollerersatz mit DCT. Meine CB1000R ist mehr ein Schönwetter Bike ohne Komfort auf unseren Bröselstrassen. Ausserdem hat sie keinen Windschutz. Bei Kälte und Regen ist das voll Ka....
    und eine NX750 hat mir zuwenig Dampf. Was meint ihr dazu?
    Luxusprobleme

  5. Registriert seit
    22.11.2006
    Beiträge
    2.326

    Standard

    @ Toef
    ....... für die Stadt tut es doch auch eine Transalp (vollgetankt 223 kg), die AT ist ja leider auch nicht gerade ein Leichtgewicht, und 95 PS braucht in der Stadt doch kein Mensch . Allgemein wären alle 600-er eine Möglichkeit und deshalb verstehe ich nicht, wieso Du die NX750 ausschließt. Eine kürzere Übersetzung kann da auch helfen ....... wenn der Dampf fehlt

    Gruß Kardanfan

  6. Registriert seit
    10.11.2012
    Beiträge
    1.489

    Standard

    Ne AT für die City?? Sorry..das hat für mich eher was von schaulaufen als Sinnhaftigkeit. Da ist ein 250er Roller in allem besser, außer im Aussehen.

  7. Registriert seit
    08.04.2007
    Beiträge
    197

    Standard

    Mehr teuer mehr besser ?!? egal ob es meinen Bedürfnissen entspricht oder nicht. Sorry aber so kommt mir manch eine Aussage vor.
    Hätte die At nen grösseren Tank ich hätte sie blind gekauft. Die lc kommt für mich schlicht nicht in Frage, nicht wegen des Geldes sondern weil sie nicht meinen neuen Bedürfnissen entspricht. Bei manch einem frage ich mich schon ob er die gs nur fährt weil er zeigen will was er sich leisten kann unds grad Mode ist, kommt mir irgendwie bekannt vor. Ja genau Harley,meine erste gs Boxer hab ich mir mit unter 30 gekauft und wurde im Umfeld ausgelacht ob nun der klapphelm und Bierbauch folgt. Mir wars egal, weil sie dazumal den Bedürfnissen entsprochen hat... Und das ist das einzige Kriterium das bei mir zählt und nicht die Marken, auch wenns nun nach der 5 Bmw was anderes gibt dann ist das so.

  8. Registriert seit
    10.11.2012
    Beiträge
    1.489

    Standard

    Ist auch immer die gleiche Schiene.. hat Image, guck was ich mir leisten kann, mag sein der eine oder andere..aber die Mehrheit fährt GS weil es ein verdammt gutes Moped ist. Ohne andere KTM, Honda,Triumph usw.ihre Qualitäten absprechen zu wollen. Die sind alle gut. Oft entscheidet eine Kleinigkeit. Als ich nach 4 Wochen Urlaub meine Dicke aus der Spitzkehre aus dem Dorf gefahren habe, dachte ich" geil fährt wie ein Fahrrad

  9. Registriert seit
    17.05.2013
    Beiträge
    428

    Standard

    Mit der GS habe ich dieses Jahr schon 2 große Touren gemacht und auch ordentlich "geschottert". Demnächst geht's in die Pyrenäen.
    Nichts desto trotz finde ich die AT irgenwie geil und werde sie baldmöglichst Probe fahren. Aber dieses Jahr wird es sowieso nichts mehr mit dem Mopped...

  10. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    24.714

    Standard

    und wenn deine City-AfricaTwin mal richtig Auslauf braucht, komme ich vorbei und mach sie dreckig. ist das ok für dich?


 

Ähnliche Themen

  1. Honda Africa Twin XRV 750 - RD O7
    Von Snowbird im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 25.05.2010, 23:04
  2. Biete Sonstiges Biete Africa Twin RD 07
    Von adventureedi im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 20.05.2009, 19:35
  3. Von der Africa Twin auf die 1150 GS
    Von Bigfarm007 im Forum Neu hier?
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 12.01.2009, 16:25
  4. 2V GS oder Africa Twin
    Von Offroadheinz im Forum 2 Ventiler
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 05.11.2008, 11:39
  5. Mit 1200GS und Africa Twin RD04 unterwegs.
    Von qmichl im Forum Neu hier?
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 29.05.2006, 13:18