Seite 400 von 770 ErsteErste ... 300350390398399400401402410450500 ... LetzteLetzte
Ergebnis 3.991 bis 4.000 von 7696

Africa Twin 2015 CRF1000L

Erstellt von Jonni, 14.04.2014, 10:05 Uhr · 7.695 Antworten · 956.303 Aufrufe

  1. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    24.679

    Standard

    Zitat Zitat von Kardanfan Beitrag anzeigen
    Was mich etwas wundert ist diese Politik von HONDA, irgendwie kommen die nicht in die Gänge mit der Lieferung einer gewissen Menge an Vor-(Ver-)führern .
    Was mich viel mehr wundert ist die Ungeduld von Motorradfahrern im Dezember und Januar, wo die meisten doch eh Saisonnummerntaferlfahrer mit 04/10 sind

    Zitat Zitat von Kardanfan Beitrag anzeigen
    Könnte wohl eng werden im Frühjahr mit Probefahrten, bis alle GS-Fahrer mal ne Runde gedreht haben, denn welche neue Alternative gibt es noch zur Africa Twin?
    Ich denke der Hondahändler hört auf, die penetranten Gs-Fahrer vom Hof zu scheuchen, wenn die echten kaufwilligen Kunden weniger werden, so 2017 vielleicht.

  2. Registriert seit
    01.01.2013
    Beiträge
    911

    Standard

    Zitat Zitat von frankie_2010 Beitrag anzeigen
    Also, auf meinem Schmarrtfone war alles perfekt lesbar und darüber hinaus fand ich das escht lustisch! :-D

    Ich habe gefühlt mehr als 50% des Freds gelesen und mir gefällt die Zusammenfassung. Gehört in die Top Ten

    Immer locker bleiben,
    Frankie
    Stimmt. 4000 Posting ohne das die AT gefahren wurde. Der Beitrag ist eine gute Zusammenfassung und könnte als Ankerpunkt für die Neueinsteiger in diesem Fred bleiben. Die nächsten 4000 Posting könnten dann die Wirkung im Showroom darstellen und dann die Probefahrten und wie Amper schreibt ab April (4/10) wären dann 4000 Posting zu den Lifefahrten oder AT Sichtungen auf den Treffen denkbar.

  3. Registriert seit
    01.01.2009
    Beiträge
    9.183

    Standard

    Zitat Zitat von AmperTiger Beitrag anzeigen
    Was mich viel mehr wundert ist die Ungeduld von Motorradfahrern im Dezember und Januar, wo die meisten doch eh Saisonnummerntaferlfahrer mit 04/10 sind
    Ich weiß nicht, ob es da deutliche Schnittmengen zwischen den Ungeduldigen und den Saisonfahrern gibt. Ich fahre ja nach Möglichkeit auch durch, gehe aber davon aus, dass hier derzeit bei keinem Händler, egal welcher Marke, Probefahrten möglich sind. Wenn das Wetter es zulässt, werde ich aber demnächst auch mal zum nächstgelegenen Honda- fahren und mir die AT aus der Nähe anschauen.

  4. Registriert seit
    30.07.2013
    Beiträge
    2.851

    Standard

    Zitat Zitat von Espaceo Beitrag anzeigen
    Stimmt. 4000 Posting ohne das die AT gefahren wurde.
    Stimmt nicht, die AT wurde bereits gefahren und gekauft, nur dummerweise nicht von den Leuten die hier ihren Senf abgeben.
    Trotzdem Honda (zumindest der CH-Importeur) kommt nicht in die Gänge. Auf der Homepage findet man noch immer nicht mehr, als dass man die AT jetzt schon reservieren soll. Keine Daten, keine Preise, keine Ausstattungen, nichts... Ohne das Forum wüsst ich wohl jetzt noch immer nicht, dass die AT mehr als nur eine Studie ist, die vor zwei Jahren mal an der Motorradmesse stand.

  5. Registriert seit
    18.02.2009
    Beiträge
    5.233

    Standard

    Zitat Zitat von Zörnie Beitrag anzeigen
    Ich weiß nicht, ob es da deutliche Schnittmengen zwischen den Ungeduldigen und den Saisonfahrern gibt. Ich fahre ja nach Möglichkeit auch durch, gehe aber davon aus, dass hier derzeit bei keinem Händler, egal welcher Marke, Probefahrten möglich sind. Wenn das Wetter es zulässt, werde ich aber demnächst auch mal zum nächstgelegenen Honda- fahren und mir die AT aus der Nähe anschauen.
    Unser Honda-Händler rief gestern an und bot mir eine Probefahrt an. Aber hier ist auch kein Winter....

  6. Registriert seit
    26.11.2012
    Beiträge
    96

    Standard

    africa-twin-crf1000l-top.jpg

    Freu mich auf die Motorradsaison 2016

    Ganz viele GS 1200 LC's und auch einige schöne CRF1000LDG's

  7. Registriert seit
    01.11.2015
    Beiträge
    133

    Standard

    Zitat Zitat von fmwag Beitrag anzeigen
    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Africa Twin CRF1000L-Top.jpg 
Hits:	291 
Größe:	103,4 KB 
ID:	183547

    Freu mich auf die Motorradsaison 2016

    Ganz viele GS 1200 LC's und auch einige schöne CRF1000LDG's

    Ja ist denn noch Weihnachten? ....... Oder ham mer schon Fasching?

  8. Registriert seit
    19.01.2014
    Beiträge
    4.454

    Standard

    Zitat Zitat von AmperTiger Beitrag anzeigen
    Was mich viel mehr wundert ist die Ungeduld von Motorradfahrern im Dezember und Januar, wo die meisten doch eh Saisonnummerntaferlfahrer mit 04/10 sind
    Der Speck wird / wurde den Kunden von Honda ja auch la...ange genug unter der Nase durchgezogen.


    Josef

  9. Registriert seit
    08.04.2013
    Beiträge
    75

    Standard

    Hallo Mar1kus!

    Ich komme aus Ungarn (daher mein schlechtes Deutsch), verfolge seit langem dieses Forum. Ich schreibe Dich an, weil ich - wie Du - auch über die Anschaffung einer AT nachdenke.
    Allerdings habe ich bisher noch kein GS bessesen (lediglich 1 Woche mit einem Miet-GSA TÜ in Andalusien und ca. 1 Std mit einer 2013er GS LC in Kroatien auf der 8er Uferstrasse unterwegs gewesen), sondern für 2 Jahre eine CT mit DCT. 45.000 km bin ich damit gefahren und dann verkauft. Grund: doch zu schwer und unhandlich, und die Fahrt mit den GS-en hat mich sehr-sehr angetan (Fahrwerk, Motor, Bremsen, Bequmlichkeit).
    Mein Motorradvergangenheit: Kawa W650 (3 J./35 tkm, Triumph Tiger 1050 4 J./40 tkm, CT DCT 2 J./45 Tkm). Beim Kauf von Triumph und CT war auch schon die GS als Alternative in meinem Kopf, aber ich habe es bisher nicht getraut, mir - i.e.L. wegen der technischen Unausgereiftheit - eine GS zu kaufen, aber mit einer 16er Modell gehe man da wohl jetzt sicherlich kein so grosses Risiko mehr ein. Aber auch die AT ist für mich sehr verlockend, in erster Linie wegen der DCT, desweiteren wegen hoher Fertigungsqualität und weil sie um 40 Kilo weniger wiegt als die CT. Die CT aus 2012 war eine der Ersten aus der Produktion, denoch hatte sie die 45 tkm ohne technische Probleme gemeistert (einmal hat ein Ast den Kühlschlauch vorne auf Gelände durchgestochen, aber dann bekam sie eine untere Aluplatte). Da ich die AT in erster Linie auf Asphalt bewegen würde, habe ich allerding bedenken, dass die AT doch nicht mein Motorrad wäre. Meine Bedenken (o. Probefahrt): Fahrwerk in Vergleich zu GS zu weich und wackelig, ohne Integralbremse starkes Einnicken beim Bremsen auf kurvigen Strecken, deutlich weniger Durchzug wie GS oder CT, ohne Telelever deutlich schwachere Federungskomfort, wegen höhere Bodenfreiheit bei gleicher Sitzhöhe kleinerer Kniewinkel als bei GS (ich bin 197 cm und 100 kg und mag kein hoher Sitz), bescheidener Windschutz, weniger geeignet für sportliches Fahren auf Asphalt, Autobahntauglichkeit ist geringer, Fahrwerk einstellen nur manuell, kein Mapps und Tempomat. Die 2 wirklichen und wichtigen Kaufgründe für die AT wäre für mich auf der anderen Seite lediglich die DCT und die Honda-Zuverlässigkeit, die ich wirklich wahnsinnig genossen habe.

    Und meine Frage: wie kannst bzw. wieso willst Du auf obige Vorzüge der GS LC gegenüber der AT verzichten? In obigen Punkten überlag der GS auch der CT eindeutig. Sind diese Vorzüge doch nicht so relevant? Oder willst Du wirklich die etwas bessere Gelandegängigkeit der AT nutzen? Ich bin gespannt auf deine Antwort und natürlich auch auf deine Erfahrungen bei der Probefahrt.

    Wenn ich in Mai Motorrad fahren will, muss ich mich jetzt schon Entscheiden und eine Probefahrt wird in Ungarn wohl erst in März möglich.

    Gruss,

    Norbert

  10. Registriert seit
    13.08.2010
    Beiträge
    5.690

    Standard

    Ich bin nicht der Markus, weiß aber, dass er keine GS (mehr) fährt. Seine letzte BMW war eine HP2, also deutlich leichter und geländeorientierter als eine normale GS.

    Ich fahre eine (ältere) GS und habe für mich entschieden, dass ich mehr Offroad-Tauglichkeit, als dieses Motorrad mir bietet, nicht brauche. Und deshalb sind für mich typische Enduro-Merkmale wie besonders lange Federwege oder eine besonders große Bodenfreiheit (und damit verbunden hoch montierte Rasten) eher kontraproduktiv.

    Andere Leute mögen das ganz anders sehen, deshalb gibt es ja auch so viele unterschiedliche Moppeds auf dem Markt. Mir reich allerdings die Schlechtwegetauglichkeit meiner GS völlig aus.


 

Ähnliche Themen

  1. Honda Africa Twin XRV 750 - RD O7
    Von Snowbird im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 25.05.2010, 23:04
  2. Biete Sonstiges Biete Africa Twin RD 07
    Von adventureedi im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 20.05.2009, 19:35
  3. Von der Africa Twin auf die 1150 GS
    Von Bigfarm007 im Forum Neu hier?
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 12.01.2009, 16:25
  4. 2V GS oder Africa Twin
    Von Offroadheinz im Forum 2 Ventiler
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 05.11.2008, 11:39
  5. Mit 1200GS und Africa Twin RD04 unterwegs.
    Von qmichl im Forum Neu hier?
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 29.05.2006, 13:18