Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 17

Anhänger für drei Moppeds ?

Erstellt von bogoman, 10.07.2012, 01:27 Uhr · 16 Antworten · 2.145 Aufrufe

  1. Registriert seit
    03.10.2010
    Beiträge
    426

    Standard Anhänger für drei Moppeds ?

    #1
    Hi Alle !

    Ein Kumpelpärchen hat jetzt die Nase voll von Autobahnanfahrten und ist wild entschlossen, sich einen Anhänger anzuschaffen.

    Hat jemand von Euch einen Tip für so ein Teil, das folgende Moppeds aufnehmen könnte:

    12er GS
    Varadero
    Honda CB1000F

    Danke und Gruss,
    bogoman

  2. Registriert seit
    10.09.2007
    Beiträge
    2.843

    Standard

    #2
    Pritschenbreite mind. 170 cm, besser 180 cm, länge ca. 250 cm-280 cm

    Alles darunter funktioniert nicht, ohne das sich die Moppeds berühren.

  3. Registriert seit
    28.06.2006
    Beiträge
    559

    Standard

    #3
    ... und genügend Zuladung dass die drei dicken Dinger und evtl. eine große Kiste drauf gehen.

    Bei mobile stehen grad 422 Motorradanhänger drin, da könnte man schon was finden.

    Gruss

    David

  4. Registriert seit
    01.09.2007
    Beiträge
    6.272

    Standard

    #4
    Hallo
    ich habe einen mit 160cm zwischen den Radhäusern und 230 cm Länge
    da sollten die draufpassen.
    Wir wollten eine 1150GS links und eine rechts hinstellen und eine R1100S gegen die Fahrtrichtung in die Mitte packen.
    Leider haben wir es noch nicht getestet weil es nur doch per ARZ abgeht, der kostet uns fast so viel wie 2 Anhänger.
    Mein Anhänger der ist schon verdammt verdammt verdammt breit, bei 180 Zwischenbreite wird es sogar auf der Autobahn eng.
    Zuladung wäre kein Problem bei 1300 Kg zul. GG, also 1Tonne Zuladung.
    Gruß

  5. Registriert seit
    25.01.2011
    Beiträge
    23

    Standard

    #5
    Hallo zusammen,
    wir haben das im Juli 2011 so gemacht.
    Einen vierer gemietet,150 € für 10 Tage.
    Anhänger lief wie ein Döppken hinter dem Zugfahrzeug !!

    Gruß
    Thomas
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken trailer.jpg  

  6. Registriert seit
    10.09.2007
    Beiträge
    2.843

    Standard

    #6
    Zitat Zitat von juekl Beitrag anzeigen
    Hallo
    ich habe einen mit 160cm zwischen den Radhäusern und 230 cm Länge
    da sollten die draufpassen.
    Wir wollten eine 1150GS links und eine rechts hinstellen und eine R1100S gegen die Fahrtrichtung in die Mitte packen.
    Kannste knicken. 3 Kühe gehen nicht mal ohne Berührung bei 180 cm breite.

    Wenn de dann noch Koffertäger dran hast, klappts gar überhaupt ned.
    Hab das durch mit meinem 180 breiten Hänger.

    Habt irh Euch schon mal GEdanken über die miete von nem www.bikertransit.de gemacht??

  7. Registriert seit
    17.07.2008
    Beiträge
    184

    Standard

    #7
    Mein Hänger ist für drei Moppeds und ist 214 cm breit und ich muss ihn leider aus Platzgründen in meiner Halle verkaufen:





    Edit:
    Den Verkaufstext hab ich in die Rubrik BIETE verschoben, muss dort aber erst noch freigeschaltet werden....

  8. Registriert seit
    09.07.2007
    Beiträge
    112

    Standard

    #8
    Ich habe mir 2011 einen Humbaur HN253118 mit Niedrigfahrwerk gekauft. Die Innenmasse waren ursprünglich: 3,10 x 1,85 x 0,35 m. Die Plane habe ich auf eine Höhe von 170cm reduziert. Ich bekomme drei Motorräder in den Anhänger und habe noch massig Platz für Zubehör. Nachträglich habe ich 12 versenkbare Bodenösen eingebaut. Alternativ kann man auch Airlineschienen einbauen, mir waren diese allerdings zu teuer.

    Mit einer Nutzlast von 1400kg (abgelastet von 2010kg) bin ich immer auf der sicheren Seite. Der Anhänger hat eine 100km/h Zulassung. Auf die Deichsel habe ich mir eine abschließbare Alukiste montiert für Krimskrams.
    Wenn Du die CB neben ein Dickschiff stellst und die andere Dicke mittig stellst wird es passen. Am besten stellst Du die Motorräder nebeneinander auf den Boden und zeichnest mit Kreide die Maße auf. Spätestens dann weißt Du welche Innenmaße der Hänger haben muss.

    Während des Transports habe ich die Motorräder auf dem Steadystand stehen.

  9. Registriert seit
    16.05.2009
    Beiträge
    1.127

    Standard

    #9
    Zitat Zitat von VerfahrniGS Beitrag anzeigen
    Die Plane habe ich auf eine Höhe von 170cm reduziert.
    Moin,

    ich hatte mal während Studi-Zeiten einen Umzug mit Anhänger und Plane, der von einem 70PS Fahrzeug gezogen wurde. (Damals eine respektable Leistung) Der Anhänger, auf der Hinfahrt leer, ließ sich so schwer auf der Autobahn ziehen, daß ich nach kurzer Zeit entnervt die Planen in Fahrtrichtung vorne und hinten hochgerollt habe. Danach war der Anhänger fast nicht mehr spürbar.
    Will sagen, eine Plane im Wind von so einem Anhänger ist ein gewaltiger Widerstand. Ich würde immer ohne Plane fahren wollen, egal welche Mopeds da drauf stehen.

    Viele Grüße, Grafenwalder

  10. Registriert seit
    16.03.2009
    Beiträge
    1.547

    Standard

    #10
    Dieser wir gerade bei WKW angeboten!






    Die Anbieterin ist aus der Ecke Kirchheim/Kassel


 
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. MV Windschildaufsatz TOP div. Moppeds
    Von Dobs im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 09.05.2012, 08:00
  2. Winterreifen für Moppeds
    Von mizim im Forum Reifen
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 05.12.2010, 18:26
  3. Welchen Anhänger für drei Moppeds
    Von okr im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 08.10.2010, 08:34
  4. Drei Jahre Erst-TÜV auch für Moppeds?
    Von hixtert im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 06.03.2005, 13:33