Seite 4 von 9 ErsteErste ... 23456 ... LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 85

Benzinprobleme Frankreich

Erstellt von chrissivogt, 25.05.2016, 07:13 Uhr · 84 Antworten · 10.741 Aufrufe

  1. Registriert seit
    21.04.2014
    Beiträge
    672

    Standard

    #31
    Prima, dass ich FR hinter mir habe. Da werde ich mich nicht beeilen, aus PT oder ES wieder Richtung Nordosten zu fahren. Habe übrigens hier in Gibraltar das Fass gestern gefüllt - für einen knappen Euro den Liter Super plus.

    Allen Frankreich-Fahrern viel Glück.

  2. Registriert seit
    03.08.2005
    Beiträge
    507

    Standard

    #32
    Wir sind nun in Susa Italien gelandet und hatten mit einigen Moped Fahrern Kontakt gehabt. Einigen hatten gleiche Erfahrungen in FR gemacht wie wir und sind geflüchtet. Andere wollten nach FR und wußten von dem Problem noch nicht, die waren froh über unsere Info.
    Ist eigentlich schon jemand dort festgesessen ohne Sprit?
    Grüße Christian

  3. Registriert seit
    16.02.2011
    Beiträge
    324

    Standard

    #33
    Das Auswärtige Amt schreibt:
    Aufgrund von Streiks in Ölraffinerien und Treibstoffdepots kommt es derzeit landesweit zu Verteilungsengpässen bei Benzin- und Dieselkraftstoff. Wartezeiten sollten deshalb eingeplant werden. Insbesondere Diesel ist an vielen Tankstellen entweder nicht oder nur in begrenzter Abnahmemenge erhältlich. Eine Übersicht über das Tankstellennetz, inkl. an einzelnen Tankstellen verfügbarer Kraftstoffe, findet sich unter Carte temps réel des stations-service en pénurie de carburants.
    (Carte temps reel des Stations-service en penurie de carburants = Echtzeitkarte von Tankstellen mit Treibstoffmangel)

  4. Registriert seit
    10.06.2015
    Beiträge
    404

    Standard

    #34
    Zitat Zitat von boro Beitrag anzeigen
    Demnächst wünscht sich "boros-Cevennen-Reisetruppe" wieder optimale Spritzversorgung in Frankreich.




    Gruß
    Jochen
    Musst wohl doch noch auf die ADV wechseln

  5. Registriert seit
    26.07.2009
    Beiträge
    618

    Standard

    #35
    Soderla...Jetzt wirds bei mir auch intetessant...

    Bin in Grasse mit ner 640er (12l Sprit)
    und langsam aber sicher auf der Suche nach Nachschub....

    Bis Italien komm ich auf alle Fälle nicht mehr 😈

    Gesendet von meinem GT-I9505 mit Tapatalk

  6. Registriert seit
    19.08.2014
    Beiträge
    1.604

    Standard

    #36
    Fahr runter nach Cannes und nimm eine Fähre nach Korsika, da scheint's noch Sprit zu geben. Dann weiter nach Sardinien. Von dort kommst Du nach Sizilien und weiter nach Tunesien. Dann kannst Du Frankreich locker umfahren (via Ägübden, Israel, Syrien, Türkei, Griechenland etc.).

  7. Registriert seit
    26.07.2009
    Beiträge
    618

    Standard

    #37
    Hab Grad in la Colle sur Loup an einem LeClerc getankt....keine Einschränkungen...Aber nicht alle Säulen in Betrieb
    Beschränkungen bzgl. Abgabemenge gab es keine (max 150€ am Kartenautomat)
    Gesendet von meinem GT-I9505 mit Tapatalk

  8. Registriert seit
    14.11.2012
    Beiträge
    135

    Standard

    #38
    Im Westen nichts Neues (war bei uns noch Schullektüre, geschadet hat´s nicht .........)

    Schon vor mehr als 25 Jahren hat uns ein Streik in Frankreich eine Tour nach Le-Puy en-Velay fast "vermasselt"

    Mit einer Mischung aus Unverschämtheit und Freundlichkeit haben mein Gefährte und ich uns an den Tankstellen immer bis ca. 3

    Autos vor der Zapfsäule durchgedrängelt, den Autofahrer dann mit Karte nach dem Weg gefragt (wichtig: auf "Schulfranzösisch", nicht auf Englisch), und nebenbei gefragt, ob wir die Moppeds kurz volltanken können

    Hat mehrmals geklappt

    Die LKW haben die Autobahnen über Tage total blockiert, mit dem Motorrad kam man - gerade so - durch.

    Die lebten dort regelrecht mit Grillfeuern auf den Strassen, aus den LKW tropften teilweise bedenkliche Flüssigkeiten..........

    Manche ware "Motorradfreundlich" eingestellt, und haben Barrieren für uns beiseite geschafft.

    Wir sind dann teilweise über viele Kilometer völlig allein auf der ansonsten wie ausgestorbenen Autobahn gefahren, einmalig!

    Jaja, unsere Nachbarn sind beim Streiken und Protestieren etwas härter drauf, wäre hier manchmal auch angesagt.



    Allen aktuell betroffenen Motorradfahrern wünsche ich gute Fortsetzung ihrer Reise,nicht verzagen, weiter geht´s immer.

    Ciao
    Alex
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken le-puy_0010.jpg  

  9. Registriert seit
    06.07.2008
    Beiträge
    314

    Standard

    #39
    Servus zusammen,

    laut französischen Medien sind 20 % ohne Treibstoff. Das heißt im Umkehrschluss das 80 % noch Most haben. Für alle die auf der Suche nach Treibstoff sind hier 5 Apps um Tankstellen mit Benzin zu finden.

    Pénurie d'essence: le top cinq des applis pour trouver du carburant

  10. Registriert seit
    03.08.2015
    Beiträge
    170

    Standard

    #40
    Hallo zusammen, wir sind mit 4 Jungs seit Mittwoch und Vogesen und haben/hatten keine Probleme mit dem Sprit. Gibt wohl nich überall den 95er


 
Seite 4 von 9 ErsteErste ... 23456 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 28.03.2007, 17:40
  2. 3-4 Wochen quer durch Frankreich im Mai '07
    Von Q-Treiber71 im Forum Reise
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 11.02.2007, 12:55
  3. Frankreich für Blümchenpflücker...
    Von Chefe im Forum Reise
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 09.06.2006, 17:01
  4. Bericht aus Frankreich
    Von chrisu im Forum Reise
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 10.08.2004, 09:08
  5. Alpen in Frankreich
    Von chrisu im Forum Reise
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 21.07.2004, 09:25