Seite 9 von 14 ErsteErste ... 7891011 ... LetzteLetzte
Ergebnis 81 bis 90 von 131

Dakar 2011

Erstellt von Draht, 17.12.2010, 16:27 Uhr · 130 Antworten · 11.187 Aufrufe

  1. Registriert seit
    14.02.2007
    Beiträge
    716

    Daumen hoch

    #81
    Zitat Zitat von femto Beitrag anzeigen
    Ja, heute haben mir die Aufnahmen erstmalig so richtig Freude bereitet.
    Und jetzt ab in die Falle.
    Genau das dachte ich mir auch. Klasse Landschaftsaufnahmen- da könnte ich nicht so hochkonzentriert durchjagen

  2. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    26.600

    Standard

    #82
    Zitat Zitat von Kai R Beitrag anzeigen
    - da könnte ich nicht so hochkonzentriert durchjagen
    möcht ich garnicht, sieht man ja nichts von der Landschaft...lieber gemütlich endurowandern....

    sodala Marc Coma hat die Führung übernommen, ist genau 2 Sekunden vor Depres, ich denk das ist in trockenen Tüchern....
    freut mich, dass der Contardo auf der Aprilia auf 3 vorgerückt ist, auf 4 die BMW mit Goncalves

  3. Registriert seit
    12.04.2008
    Beiträge
    346

    Standard

    #83
    Oha, BMW mit dem ersten Tagessieg seit 10 Jahren

    Respekt! Ach ja und Verhoeven auf #3
    Was ist los bei den Kürbissen?

    http://www.dakar.com/dakar/2011/de/e...er-etappe.html

  4. Registriert seit
    09.07.2008
    Beiträge
    5.056

    Standard

    #84
    Ja, BMW-Tagessieg. Und das gleich 2 und 4-rädrig

    Aber, da ging es ja heute in der wüste zur Sache, meine Güte. Habt ihr den Abflug von Coma bei 120 km/h gesehen?? Und er macht sich danach NUR Gedanken um die Kühlflüssigkeit

    Und was ist eigentlich aus dem bewusstlosen Olivier P.... geworden??

    Und dann der vorgezogene Start, wo Despres seine Klamotten noch nciht sortiert hatte und in der absoluten Haltezone anhalten muss, um sich zu sortieren (das habe ich nicht genau mitbekommen, da meine Tochter grad nach hause kam und klingelte und der Hund laut bellte)

    Und dann die gigantischen Bilder aus der Wüste mit den tiefen Gräben

    Schade auch, dass Robby Gordon schon draußen ist, weil sein "Wasserträger" an ihm vorbei gerauscht ist und der Truck zu spät kam

    Was mir heute besonders negativ aufgefallen war, war die laute Hintergrundmusik, oder das Motorengeräusch der Fahrzeuge, dass man den Reporter sehr schlecht verstand.

  5. Registriert seit
    26.01.2008
    Beiträge
    2.662

    Standard

    #85
    Zitat Zitat von GS-Angie Beitrag anzeigen

    Und was ist eigentlich aus dem bewusstlosen Olivier P.... geworden??
    Hallo Angie,

    es gab gestern wohl einige Verletzte. Dafür hat die ASO Rettungshubschrauber mit Ärzten im Einsatz, die schnell vor Ort sind, wenn sie über den "Notrufknopf" gerufen werden. Marc Coma hatte angehalten und sich um Pain gekümmert und dann den Notruf gedrückt.
    Auch Concalves hat angehalten und geholfen.

    Hierzu habe ich noch gefunden:
    "Pain hatte sich bei Kilometer 231 das Handgelenk gebrochen und wurde mit einem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus gebracht. Zunächst hatte alles auf einen Sieg Lopez Contardo hingewiesen, doch dank einer Zeitgutschrift für Goncalves, der dem Verletzten Franzosen zu Hilfe gekommen war, korrigierte sich das Bild später am Grünen Tisch. "Nach dem Benzin-Kontrollpunkt habe ich angehalten,um Olivier Pain zu Hilfe zu kommen, der gestürzt war. Die Regel sagt, dass man stoppen muss. Ich bin 4 bis 5 Minuten geblieben. Das Wichtigste ist, dass es ihm gut geht", sagte der Portugiese im Ziel"

    Coma war wohl sauer auf Verhoeven (? hoffe ich habe das nicht falsch verstanden), weil der vorbeigedonnert sei ohne zu helfen.

  6. Registriert seit
    10.04.2008
    Beiträge
    604

    Standard

    #86
    Hallo Dakar Freunde,
    bin ein wenig traurig, habe wegen der späten Sendezeit und da mein Sohn auch sehr gerne die Dakar Rally sieht, alles programiert und wollte es aufnehmen, um es mir an zu sehen mit meinem Sohn.
    Jetzt stelle ich fest das bei den ersten schönen Etappen kaum etwas zu sehen ist da sich die Sendezeit verschoben hat.
    Irgendwie schon traurig das Eurosport das nicht hinbekommt.
    Nich etwa eine Live Übertragung wo es zum Beispiel beim Biatlon um den Sieg geht, nein über Golf und Segeln.
    Das muss doch nun wirklich nicht sein.
    Gut, das mit dem Unwetter am Sonntag habe ich noch verstanden, aber so.

    Weis jemand ob es bei Eurosport oder anderen Anbietern die Möglichkeit gibt zusammen Fassungen der letzten Dakar Rally zu erwerben!?
    Über einen Tipp würde ich mich sehr freuen.
    Gruß,
    Wolle.

  7. Registriert seit
    30.08.2007
    Beiträge
    13.983

    Standard

    #87
    Ich habs mir eben gerade angesehen, schau mal hier stehen genauere Sendezeiten.
    http://tv.eurosport.de/tvhome.shtml

  8. Registriert seit
    10.04.2008
    Beiträge
    604

    Standard

    #88
    Hallo Doro,
    habe ich mir gerade ausgedruckt, hoffe das es diesmal funktioniert.
    Besser gesagt, das sich Eurosport an die eigenen Sendezeiten hält-
    Danke und Gruß,
    Wolle.

  9. Registriert seit
    10.03.2007
    Beiträge
    979

    Standard

    #89
    Zu den Sendezeiten auf Eurosport, die sollte man sich täglich noch einmal anschauen, ab und an werden die auch gerne verschoben.

  10. Registriert seit
    10.04.2008
    Beiträge
    604

    Standard

    #90
    Hallo und Danke für die Info.
    Gruß,
    Wolle.


 
Seite 9 von 14 ErsteErste ... 7891011 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 124
    Letzter Beitrag: 15.09.2011, 09:09
  2. Antworten: 136
    Letzter Beitrag: 22.07.2011, 09:46
  3. Aufkleber 2011 Paris -Dakar Argentina- chile
    Von Yellow Duck im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 03.07.2011, 23:05
  4. Abschlusstour GS-Stammtisch Mainz/Wiesbaden 30.09.2011 - 03.10.2011
    Von Mainbikerin im Forum Treffen - Region West
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 08.06.2011, 12:02
  5. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 12.05.2011, 10:47