Seite 23 von 43 ErsteErste ... 13212223242533 ... LetzteLetzte
Ergebnis 221 bis 230 von 427

Die Gefahr kommt von hinten.......geflogen

Erstellt von Mad1, 10.09.2011, 20:47 Uhr · 426 Antworten · 41.540 Aufrufe

  1. 1200erter-GSler Gast

    Standard

    Zitat Zitat von MHL Beitrag anzeigen
    Ich habe immer mein IPhone dabei. Kann ich ins WWW gehen und die zuständige Pol-Stelle aktuell abrufen. Über die Bluetoth-Schnittstelle kann man die Koordinaten dann auch gleich ins GARMIN überspielen.

    Danach schreibe ich online einen Bericht mit aktueller Fahndungsbitte an alle Forenmitglieder.
    Ach ja, die schöne Welt der Technik ....

  2. Registriert seit
    12.08.2011
    Beiträge
    200

    Standard

    Zitat Zitat von speedtriple Beitrag anzeigen
    ich bin entsetzt....

    weniger wegen des geschilderten Vorfalls. Schilderungen in Foren sind immer subjektiv. Was für den einen gefährlich ist, ist für den anderen noch völlig im grünen Bereich.
    Sondern vielmehr bin ich entsetzt über die Blockwart und Oberlehrer Mentalität einiger.
    Ich spiele mit dem Gedanken mir zusätzlich eine GS für Fernreisen anzuschaffen, wenn diese Geisteshaltung aber markentypisch sein sollte, verwerfe ich den Gedanken ganz schnell wieder. Ich bin in einigen Motorrad Foren angemeldet, habe aber noch in keinem Forum Zeitgenossen getroffen die eine Liste sämtlicher Polizeistationen mitführen um alles und jeden anzuzeigen, der anders fährt (schneller oder langsamer) als sie selber.
    Meiner Erfahung nach mommt man mit Toleranz gegenüber Andersfahrenden (Andersdenkenden) weiter als mit dieser egozentrischen Geisteshaltung.

    Speed Tripelnden Gruss
    Stephan
    Das ich die Telefonnummern von der Polizei im Handy habe hat nichts
    mit Motorradfahrern zutun, sondern einen anderen Hintergrund..

    Wir fahren jedes Wochenende einen Ausflug mit verschiedenen Motorradtypen
    und da macht sich keiner über andere marken lustig.. Es kommt immer darauf an wer
    auf dem Motorrad oder im Auto sitzt und man kann einen Menschen immer nur vor den Kopf schauen und wird nie begreifen was in seinem Kopf vorgeht...

    Ich habe Fahrschüler ausgebildet, die im theoretischen und praktischen Unterricht Klasse waren, vorbildlich gefahren, defensiv, verantwortungsbewusst und energiesparend... Drei Wochen nach der bestandenen Führerscheinprüfung landete er tödlich am Baum....

    Wenn ich wegen der mitnahme von Telefonnummern nun meinen Ruf weg habe ok
    damit kann ich Leben aber als Oberlehrer verhalte ich mich nie

  3. Registriert seit
    18.02.2009
    Beiträge
    5.408

    Standard

    23 Seiten und 222 Beiträge und schon am Ende? Kann doch nicht sein....


  4. Registriert seit
    31.07.2006
    Beiträge
    10.966

    Standard

    nee, nicht am Ende. Ich musste gerade gestern an diesen thread denken, als so eine penetrante Schnarchnase mit 130 km/h auf der AB vor mir rum trödelte und ich mit ca. 200 km/h angeflogen kam. Ich habe echt 1000 Mal überlegt, ob ich links auf seiner Spur vorbei ziehen soll, oder nicht. Aber gestern waren ohnehin fast nur Penner unterwegs, unglaublich war das

  5. Registriert seit
    18.02.2009
    Beiträge
    5.408

    Standard

    Zitat Zitat von Schlonz Beitrag anzeigen
    nee, nicht am Ende. Ich musste gerade gestern an diesen thread denken, als so eine penetrante Schnarchnase mit 130 km/h auf der AB vor mir rum trödelte und ich mit ca. 200 km/h angeflogen kam. Ich habe echt 1000 Mal überlegt, ob ich links auf seiner Spur vorbei ziehen soll, oder nicht. Aber gestern waren ohnehin fast nur Penner unterwegs, unglaublich war das
    hätteste mal überholt! Das wäre sicher interessant geworden hier: Der Überholte und Überholer in einem Fred... und tauschen sich sachlich über den Tatbestand aus....

  6. Baumbart Gast

    Standard

    Zitat Zitat von Schlonz Beitrag anzeigen
    Aber gestern waren ohnehin fast nur Penner unterwegs, unglaublich war das
    'Gestern' war Sonntag. Zur Eigensicherung halte ich mich da sowohl mit dem Mopped als auch mit der Dose bei auch nur mäßig dichten Verkehrstreiben eher im Bereich der Richtgeschwindigkeit auf, der 'Sonntagsfahrer' ist keine Erfindung der Medien

  7. Registriert seit
    15.02.2011
    Beiträge
    121

    Standard

    Meine Tochter mit Freund wurden im Auto auf der AB mehrfach ausgebremst und genötigt. Fahrer und PKW waren bekannt und wurden angezeigt. Nach Wochen wurde der Vorgang ohne Begründung eingestellt.
    Deine Chancen den Trottel zur Rechenschaft zu ziehen sind 0,00.
    Solche Situationen- rechts oder links und in zweiter Reihe überholen-passieren mir immer wieder.

  8. Registriert seit
    31.07.2006
    Beiträge
    10.966

    Standard

    ich frage mich viel eher, ob ich den Schwachkopf, der gestern auf selber AB bei ca. 150 km/h auf der linken Spur fuhr und einen etwa 4-jährigen Buben im Hemdchen und kurzen Hosen hinten drauf hatte, dessen Füße noch nicht einmal an die Rasten kamen, hätte anzeigen sollen. So ein dämliches ...........

  9. Registriert seit
    26.01.2005
    Beiträge
    6.885

    Standard

    Zitat Zitat von Schlonz Beitrag anzeigen
    ich frage mich viel eher,...
    da fehlt mindestens ein Halbsatz.

  10. Registriert seit
    24.08.2011
    Beiträge
    420

    Blinzeln Die Loesung...

    Jochem nach 229 Beitraegen weiss ich nun endlich die Antwort auf Dein Problem...
    Kauf Dir ne S1000RR und brenne den gebueckten ........ auf seiner CBR her... !
    Frauchen wuerde ich bei der Aktion aber Zuhause lassen um sich nicht noch mehr zu Erschrecken...
    Schoener Grrrusss...


 
Seite 23 von 43 ErsteErste ... 13212223242533 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Gefahr aus dem GS Zylinderkopf
    Von Logu im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 52
    Letzter Beitrag: 16.05.2012, 20:01
  2. voll OT: mit denen bin ich auch ein paar mal geflogen
    Von Alex Mayer im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 01.03.2009, 16:45
  3. Auch auf die Gefahr...
    Von Fischkopf im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 11.12.2008, 09:33