Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 31

Führerschein A2 im Ausland, wenn Ausgangsleistung > 70 KW

Erstellt von camper24, 10.02.2013, 18:34 Uhr · 30 Antworten · 13.460 Aufrufe

  1. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    26.610

    Standard

    #21
    Deine Ausführungen sind absolut richtig Daniela, dem ist eigentlich nichts hinzuzufügen

  2. Registriert seit
    17.04.2004
    Beiträge
    12.719

    Standard

    #22
    Hi
    Mit meiner grauen Pappe hatte ich noch nie Probleme im Ausland. Allerdings habe ich vorsichtshalber auch gleich mal die Erklärung (mit Verweis auf die passenden Regelungen) des ADAC in 5 Sprachen dabei, dass das Ding zu gelten hat.
    Wollte aber noch niemand sehen.
    gerd

  3. Registriert seit
    12.06.2011
    Beiträge
    202

    Standard

    #23
    Hallo Zusammen.

    Gott sei Danke bin ich nicht der Einzige der nicht weiß was los ist.

    Eben in der aktuellen MOTORRAD gelesen, dass auch unser Verkehrsministerium nicht weiß was das bedeutet und fragt halt mal bei den Nachbarn an wie die unsere Ausnahme so beurteilen..............

    Quelle MOTORRAD Ausgabe 5/2013 Seite 34.

    Wir müssen also abwarten wie die anderen EU Länder das beurteilen.

    Gruß

    Dirk

  4. Registriert seit
    09.09.2012
    Beiträge
    124

    Standard

    #24
    Auch wenns nicht zum Tema passt, aber ich hab mich schon immer gefragt was das bringen soll eine ZX10 (bzw. alles über der 96PS Grenze) auf 34 bzw knapp 50 Ps zu drosseln? Da Kauf ich mir doch lieber für die Leistungsbeschränkte Zeit ein Leichtes Moped, ne Supermoto oder irgendwas das ich evtl gar nicht drosseln muss. Später wenn man offen fahren darf kann man ja immer noch was großes kaufen. Diese drosselei halte ich für Schwachsinn da sowieso die meisten offen fahren. (Da sehe ich diese 70 Kw Grenze eher als Risikobegrenzung gerade weil die meisten offen fahren)... Und wenn scho EU regelung dann doch normal auch überall gleich

  5. Registriert seit
    12.06.2011
    Beiträge
    202

    Standard

    #25
    Hallo Miche,

    grundsätzlich stimme ich dir zu.

    Aber so dramatisch muss es nicht immer sein. Eine YAMAHA FZ6 hat z.B. "nur" 98 PS und würde dann rausfallen, die YAMAHA ist ein beliebtes und meist auch geeignetes Einsteiger-Motorrad mit ABS.

    Deine Anmerkung zum unerlaubten entdrosseln teile ich nicht.
    Erstens glaube ich nicht das tatsächlich " die Meisten" das tun und Zweitens wäre dann der Unterschied ev. zu vernachlässigen ob es dann um 96 PS oder vielleicht 110 PS geht, extreme Ausnahmen z.B. 1000 RR etc. mal ausgenommen.

    Ich denke meine Frage hat sich grundsätzlich erstmal erledigt.
    Es scheint tatsächlich ein Problem mit der deutschen Ausnahmeregelung zur Drosselung zugeben, gemerkt hat man das wohl erst als der Gesetzentwurf durchgewunken war.

    Es bleibt zu hoffen, dass nicht wieder ein "unschuldiger A2 Fahrer" in Italien, Österreich oder sonst wo im einigen Europoa die Rechnung für fahren ohne entsprechende Fahrerlaubnis etc. zahlen muß.

    Gruß

    Dirk

  6. Registriert seit
    08.11.2011
    Beiträge
    375

    Standard

    #26
    Zitat Zitat von camper24
    ...Es bleibt zu hoffen, dass nicht wieder ein "unschuldiger A2 Fahrer" in Italien, Österreich oder sonst wo im einigen Europoa die Rechnung für fahren ohne entsprechende Fahrerlaubnis etc. zahlen muß.
    Gruß
    Dirk
    ...fahren ohne entsprechende Fahrerlaubnis?

    Du hast eine Fahrerlaubnis nach deutschem Recht abgelegt.
    Du hast einen gültigen deutschen Führerschein.
    Du hast ein in D-Land zugelassenes Motorrad.

    Also wo ist das Problem?

    Gruß,
    André

  7. Registriert seit
    12.06.2011
    Beiträge
    202

    Standard

    #27
    ....das Problem ist, das du unter Umständen ein Motorrad fährst für das du nicht die erforderliche Fahrerlaubnis besitzt.......
    Das ist nicht neu bis vor kurzen war das z.B. bei unter 18 Jährigen A1 Fahrern in Österreich so.

    Auch da deutscher Führerschein, nach deutschen Recht zugelassenes Motorrad und trotzdem kein erlaubtes fahren in Ö, da keine gültige Fahrerlaubnis!

    Aber wie geschrieben das Verkehrsministerium fragt ja mal bei den Nachbarn nach...................

    Gruß

    Dirk

  8. Registriert seit
    08.11.2011
    Beiträge
    375

    Standard

    #28
    Zitat Zitat von camper24 Beitrag anzeigen
    ....das Problem ist, das du unter Umständen ein Motorrad fährst für das du nicht die erforderliche Fahrerlaubnis besitzt.......
    Das ist nicht neu bis vor kurzen war das z.B. bei unter 18 Jährigen A1 Fahrern in Österreich so.

    Auch da deutscher Führerschein, nach deutschen Recht zugelassenes Motorrad und trotzdem kein erlaubtes fahren in Ö, da keine gültige Fahrerlaubnis!

    Aber wie geschrieben das Verkehrsministerium fragt ja mal bei den Nachbarn nach...................

    Gruß

    Dirk

    Da haben wohl welche ihre Hausaufgaben nicht gemacht!

    Gruß,
    André

  9. Registriert seit
    12.06.2011
    Beiträge
    202

    Standard

    #29
    schubs...

    hat jemand inzwischen neue Info´s?

    In der aktuellen Motorrad wurde auf den nicht geklärten Sachverhalt hingewiesen und empfohlen nicht mit einem Motorrad über
    96 PS (ungedrosselt) Deutschland zu verlassen.

    Gruß

    Dirk

  10. Registriert seit
    12.06.2011
    Beiträge
    202

    Standard

    #30
    HAllo zusammen,

    es tut sich was zum Thema Ausgangsleistung der A2 Motorräder, der deutsche Alleingang scheint nun beendet zu sein. Wichtig ist die Aussage zur Nutzung der A2 Motorräder im Ausland.

    Hier der aktuelle ADAC Link dazu.

    https://www.adac.de/infotestrat/moto...cePageId=70539

    Gruß

    Dirk


 
Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Temporegeln im Ausland
    Von Spark im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 13.07.2012, 16:53
  2. BMW Werkstätten im Ausland
    Von Michael K. im Forum Reise
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 02.02.2012, 20:55
  3. Fahrzeugverkauf ins Ausland?
    Von scubafat im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 06.10.2008, 16:40
  4. Garantieverlängerung und Ausland?
    Von leiter im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 11.04.2008, 18:30
  5. Reifenbezug im Ausland
    Von Laterider im Forum Reifen
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 04.02.2006, 18:09