Seite 5 von 8 ErsteErste ... 34567 ... LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 79

Gestohlen: R1200GS Adventure, rot, Bj:2009, EZ:02/2010, Desierto 3

Erstellt von superhorsti, 18.05.2011, 15:36 Uhr · 78 Antworten · 13.187 Aufrufe

  1. Registriert seit
    09.04.2011
    Beiträge
    50

    Standard

    #41
    Üble sache sowas. Ein komplettes Moped ist sogut wie unmöglich wider zu verkaufen , also werden die Maschinen zerlegt und in einzelteile verkauft . Ein kollege von mir hatte mal den fall , sein Möpi wurde geklaut eine Bandit , Polizei ermittelt gegen Unbekannt ,und versicherung wartet . da ist er selbst tätig geworden und hat all Gebraucht moped Händler und ersatzteil Buden abgeklappert . er hatte glück einer der Buden wurden zufällig viele sonder Teile von einer Bandit angeboten . er die polizei angerufen die den laden durchsucht noch einiges andere Gefunden , den anbiter ermittelt . Und es war eine bande die hatten nen schuppen und haben die dinger systematisch zerlegt und verkauft . Nungut sein Moped hat er zwar nicht aber das Geld hat er Komplett wider und die Genugtung das die eine Strafe hatten.
    Versuche es Doch mal , vieleicht hast ja glück , Eine GSA ist ja nicht unbedingt so das moped was schon jahre vom markt ist .

    LG Marek

  2. Registriert seit
    15.01.2011
    Beiträge
    1.108

    Standard

    #42
    Zitat Zitat von Peter GS Beitrag anzeigen
    Ist nicht dein Ernst oder?
    Mein voller Ernst....
    Ich finde es grundsätzlich auch nicht schlecht, wenn Behörden die 'neuen Märkte' beobachten.
    Ich muss auch dazu sagen, es ging zwar um eine Scheidungssache, aber unter dem Thema 'schmutzige Wäsche waschen' sind ein paar zweifelhafte Sachen behauptet worden. Nur was mich gestört hat, ich war wie gesagt als Zeuge, nicht als Beschuldigter geladen....

  3. Registriert seit
    04.02.2010
    Beiträge
    1.042

    Standard

    #43
    Zitat Zitat von Baumbart Beitrag anzeigen
    Ic hhingegen finde es ziemlich gut dass die Exekutive auch die neuen Formen der Hehlerei beobachtet - und ebay ist sicher Hauptumschlagplatz für gestohlene Ware.
    Zitat Zitat von gerry-h Beitrag anzeigen
    Mein voller Ernst....
    Ich finde es grundsätzlich auch nicht schlecht, wenn Behörden die 'neuen Märkte' beobachten.
    Ich muss auch dazu sagen, es ging zwar um eine Scheidungssache, aber unter dem Thema 'schmutzige Wäsche waschen' sind ein paar zweifelhafte Sachen behauptet worden. Nur was mich gestört hat, ich war wie gesagt als Zeuge, nicht als Beschuldigter geladen....
    Ich habe auch kein Problem damit das die Polizei "neue" Wege einschlägt (ganz im Gegenteil), aber das Verdachtsmuster ist mir doch etwas zu wider, sowie das man dadurch als potenzieller Krimineller angesehen wird...

  4. Momber Gast

    Standard

    #44
    Zitat Zitat von Peter GS Beitrag anzeigen
    Finde das eine kleine Frechheit, das man derart ausspioniert wird.
    Das ist keine "kleine" Frecheit.
    Glaubt denn eigentlich tatsächlich irgend jemand, dass es um "Terrorismus" geht, wenn die Krawattenträger der Bullenverbände gebetsmühlenartig die Wiedereinführung der Vorratsdatenspeicherung fordern (obwohl das BVG diese einkassiert hat)?

    Andererseits ist jeder selber schuld, wenn er seine privaten Daten und Vorlieben bereitwillig (und noch dazu unter seinem vollen Namen, mit Adresse etc.) im Internet publiziert. Geschiet euch recht.
    Ihr könnt ja mal schauen, ob ihr über mich was im Internet herausfindet.
    Z. B. wo meine BMW zum Klauen bereitsteht.
    Der Gewinner erhält einen Preis

    Das ist eine sehr ernste Sache imho!

  5. Registriert seit
    31.07.2006
    Beiträge
    10.966

    Standard

    #45
    zu Deinem Ärger und Schaden wird noch hinzu kommen, dass die Versicherung Dir die MwSt. nur dann auszahlt, wenn Du Dir wieder ein Motorrad anschaffst.

  6. Registriert seit
    03.09.2009
    Beiträge
    386

    Standard

    #46
    Zitat Zitat von Momber Beitrag anzeigen
    Ihr könnt ja mal schauen, ob ihr über mich was im Internet herausfindet.
    Z. B. wo meine BMW zum Klauen bereitsteht.
    Der Gewinner erhält einen Preis

    Das ist eine sehr ernste Sache imho!
    Spannender Vorschlag. Ich käme mit Google nach Dieburg.
    Habe ich jetzt was gewonnen ?

    Grüsse
    Thomas

  7. Momber Gast

    Standard

    #47
    Zitat Zitat von Quixote Beitrag anzeigen
    Spannender Vorschlag. Ich käme mit Google nach Dieburg.
    Habe ich jetzt was gewonnen ?
    Leider verloren
    Ich weiß nicht mal, wo Dieburg ist!

  8. Registriert seit
    03.09.2009
    Beiträge
    386

    Standard

    #48
    Hi Momber,

    Du stehst also nicht im Telefonbuch. Guter Ansatz.
    Dennoch gehe ich davon aus dass fast jeder der in einem Forum schreibt auch in der realen Welt auffindbar ist.

    Grüsse
    Thomas

  9. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    26.600

    Standard

    #49
    Zitat Zitat von gerry-h Beitrag anzeigen
    . Plötzlich sagt der Kostümierte: Sie haben in letzter Zeit viele BMW Sachen in ebay verkauft, wo haben Sie das Material denn her?
    und du hast ihn nicht gefragt, wie er auf das schmale Brett kommt? Der "Kostümierte" hat mit Sicherheit NICHT ebay nach deinem Nick durchstöbert.......wenn Scheidung mit schmutziger Wäsche (auch wenns nicht deine eigene ist)....dann kam der Tip von ganz wo anders.
    Die Antwort auf die Frage des Polizisten könnte auch auch lauten: das geht sie überhaupt nichts an oder bin ich hier als Beschuldigter geladen?

  10. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    26.600

    Standard

    #50
    Zitat Zitat von Momber Beitrag anzeigen
    Glaubt denn eigentlich tatsächlich irgend jemand, dass es um "Terrorismus" geht, wenn die Krawattenträger der Bullenverbände gebetsmühlenartig die Wiedereinführung der Vorratsdatenspeicherung fordern (obwohl das BVG diese einkassiert hat)?
    niemand behauptet, dass mit der Vorratsdatenspeicherung nur der Terrorismus bekämpft werden soll und sei dir sicher, das BVG hat die NICHT einkassiert, sondern den Rahmen anders gesteckt
    Andererseits ist jeder selber schuld, wenn er seine privaten Daten und Vorlieben bereitwillig (und noch dazu unter seinem vollen Namen, mit Adresse etc.) im Internet publiziert. Geschiet euch recht.
    da gebe ich dir vollumfänglich Recht. Über die Volkszählung aufregen und selber bei Facebook und auf Homepages die eigenen Daten freiwillig und für jeden einsehbar zur Verfügung stellen, ist schlicht schizophren
    Ihr könnt ja mal schauen, ob ihr über mich was im Internet herausfindet.
    das sollte jeder regelmäßig mit seinen echten Personalien tun, ohne Scheiß!


 
Seite 5 von 8 ErsteErste ... 34567 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Desierto 3 Adventure
    Von Koopi im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 07.11.2011, 22:20
  2. Biete R 1200 GS (+ Adventure) R1200GS Adventure BJ 2010
    Von Andi#87 im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 31.07.2011, 17:22
  3. MV Lenkeradapter R1200GS-R1200GS Adventure Bj. 2008 -2010
    Von Schlonz im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 10.07.2011, 10:00
  4. R1200GS + Adventure Reparatur DVD 06-2010
    Von Hapedo im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 27.02.2011, 18:17
  5. R1200GS Adventure, Modell 2009
    Von Osito im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 04.08.2008, 06:34