Seite 25 von 27 ErsteErste ... 152324252627 LetzteLetzte
Ergebnis 241 bis 250 von 267

Grüßen ODER nicht Grüßen...?

Erstellt von Adventure-Doc, 28.09.2008, 13:00 Uhr · 266 Antworten · 22.929 Aufrufe

  1. ArmerIrrer Gast

    Standard

    Zitat Zitat von tuxbrother Beitrag anzeigen
    Also ich hab kein Problem auch Warnwesten-Fahrer zu grüßen - ich grüße ja auch die Zweirad-berittene Rennleitung ... und die scheinen sich da als richtig drüber zu freuen.

    stimmt, die freuen sich immer wenn man denen winkt, das mach ich auch gern...

  2. Registriert seit
    10.07.2007
    Beiträge
    19.786

    Standard

    ok, schweifen wir mal kurz vom grüßen ab ...

    Zitat Zitat von tuxbrother Beitrag anzeigen
    ... Und hab ich auch schon ein paar Leute getroffen, die gar ihr Moped gegen ein Quad tauschen wollen. ...
    das hatte ich auch mal vor ...
    mopped für renne und quad (atv) für die strasse/gelände.
    allerdings habe ich das nach kurzer zeit wieder revidiert, da mir das moppedfahren auf der strasse doch zu sehr fehlte.
    mit dem atv einer gruppe chopper zu folgen ist schon harte arbeit. mit sportlichen quads ginge das sicher besser, aber die werfen bei nasser strasse zu sehr mit dreckwasser.



    Zitat Zitat von tuxbrother Beitrag anzeigen
    ... Es würde mich nicht wundern, wenn sich das ändert. Einige Bekannte überlegen sich als alternative zum Auto sich ein Quad zu zulegen. ...
    so handhabe ich das jetzt auch, atv ist geblieben statt zweitauto.
    allerdings darf man das nicht kostentechnisch betrachten.

    polaris sportsman800 ...
    topspeed 110km/h, dauerspeed ca 80km/h
    verbrauch zwischen 10 und 20l auf 100km, je nach fahrspass
    steuer bei 800ccm 200€ pro jahr (benziner ohne kat, zugelassen als zugmaschine)
    aber dafür hat man halt den vorteil, dass man das wetter besser spürt als im auto

  3. Registriert seit
    23.12.2008
    Beiträge
    727

    Standard

    Eigentlich wollte ich ja auf den Punkt raus, dass selbst mancher Quad-Fahrer auch Moped-Fahrer grüßen, aber ...
    Zitat Zitat von Larsi99 Beitrag anzeigen
    ok, schweifen wir mal kurz vom grüßen ab ...
    ...
    polaris sportsman800 ...
    topspeed 110km/h, dauerspeed ca 80km/h
    verbrauch zwischen 10 und 20l auf 100km, je nach fahrspass
    steuer bei 800ccm 200€ pro jahr (benziner ohne kat, zugelassen als zugmaschine)
    aber dafür hat man halt den vorteil, dass man das wetter besser spürt als im auto
    da fällt mir nichts mehr ein ....

  4. Registriert seit
    22.05.2009
    Beiträge
    2.622

    Standard

    Zitat Zitat von Garish Beitrag anzeigen
    Also ich als Moped-Neuling finde das Grüßen nett als "kleine"Geste. Man fühlt sich gleich nicht mehr so "alleine" auf der Strasse....

    Aber (ja, ich gebe es unverwunden zu) seit dem ich mir zu meiner eigenen Sicherheit ne Leuchtweste angelegt habe, werde ich das Gefühl nicht los, dass die Grüsse nachlassen......
    Hallo Nadine,


    ....und die Ameisen sehen Dich besser

  5. Registriert seit
    02.09.2008
    Beiträge
    1.412

    Standard

    Debatte über jemanden der versucht früher gesehen zu werden als jemand im schwarzen Leder? Findet ihr das wirklich lächerlich?
    Ich selbst fahre ohne Warnweste, bin bisher auch noch nicht auf die Idee gekommen mit einer zu fahren, aber Warnwestenfahrern einen Verkehrsübungsplatz zu empfehlen ist schon komisch, oder?
    Analogie: Fahre gestern von Kroatien heim. In fast jedem Tunnel kommt dir einer ohne Licht entgegen, genauso wie um halb 9 abends auf der Landstraße... er sieht ja noch was, ne? Für was also Licht anmachen... braucht eh zu viel Sprit.

    Ich grüße gelegentlich, wenn ich es für richtig erachte aus dem Grund den larsi 99 schon geschrieben hat... mit manch einem muss ich nicht auch noch meine Verbundenheit zelebrieren.

  6. Voggel Gast

    Standard

    Zitat Zitat von GS Jupp Beitrag anzeigen
    jauw,

    die frage nach: furzt ihr während der fahrt

    interessiert mich genauso brennend wie das mit dem gruß
    Aber nur wenn ihrgendwelche Gaffer in Kurven stehen ... oder bei Wanderen mit Gamsbarthut ..

  7. Registriert seit
    02.07.2009
    Beiträge
    93

    Standard

    Nabend,

    wenn ich denn mal meinen Lappen habe, werde ich bestimmt grüßen.
    Als ehemaliger Jeep Wrangler Fahrer ist man es gewöhnt, zu Grüßen.
    Auch wenn das wirklich eine Minderheit ist, aber schön wars schon....

    Grüße
    Oli

    PS: Der frühestens am 9.11.09 seinen Lappen hat

  8. Registriert seit
    11.09.2008
    Beiträge
    4.128

    Idee

    Zitat Zitat von dragonheart Beitrag anzeigen
    Tja auch wenn mich jetzt einige steinigen werden,aber ich Grüsse immer egal ob Supersportler oder Cross.Allerdings habe ich es mir total abgewöhnt BMW-Fahrer zu Grüssen,weil die grundsetzlich nicht Grüssen.Selbst dann nicht,wenn man die gleiche Maschine fährt!Allerdings ist das nur in Deutschland so.In England oder Holland kommt man auch schnell ins Gespräch mit GS Fahrern.Ist mir ganz extrem vor ein paar Wochen im Harz und Weserberglandtour aufgefallen.Selbst wenn man grüsst,kommt nicht mal was zurück.Meine Freundin eine Kawasakifahrerin hat mich auch schon drauf angesprochen das BMW Fahrer extrem Arrogant rüberkommen.Finde ich eigentlich Schade,weil mir gehts ums Motorrad fahren und nicht um Prestige oder sonstwas.Allerdings ist das meine persönliche Meinung,vielleicht komme ich ja auch unterm Helm nur unsymphatisch rüber?
    ...das ist doch nur das Rheuma..., viele würden ja gern...,wenn sie nur könnten!-Außerdem könnte datt Mopped dann ja auch instabil wackeln.....

  9. Registriert seit
    21.01.2009
    Beiträge
    39

    Standard

    Also, ich habe über die Jahre hinweg ein einfaches Regelsystem entwickelt.

    In der Sommersaison wird unter der Woche gegrüßt, außer im Berufsverkehr zwischen 6:45 und 8:30 Uhr und zwischen 16:00 und 17:45 Uhr, es sei denn, auf einer Landstraße. Dann aber auch nur, wenn der Sonnenaufgang min. 30 Minuten zurücklag bzw. der Sonnenuntergang nicht innerhalb der nächsten 30 Minuten zu erwarten ist. Ausnahme hiervon ist das Durchfahren von bewaldeten Gebieten. Wenn es dabei regnet verschieben sich die Zeiten um eine halbe Stunde. Am Wochenende wird auch innerorts gegrüßt. Hierbei achte ich darauf, nur Fahrer mit min. 500 ccm zu grüßen. Bei entgegenkommenden Fahrzeugen, bei welchen dies nicht klar erkennbar ist, grüße ich mit einer gaußschen Verteilung. Bei Gegenwind von vorne rechts rechne ich einen Faktor von 1,3 bei der Grußfrequenz mit ein. Bei Nieselregen in Rechtskurven erhöhe ich allerdings meine Grußfrequenz aus historischen Gründen. Ducatis grüße ich grundsätzlich nicht, außer ich treffe sie auf Strecken, die am Wochenende gesperrt sind und es min. 3 Parkbuchten gibt. Ist die Ducati jedoch rot, grüße ich sie immer. Sollte der Anteil roter Farbe unter 23% liegen, wende ich wieder die gaußsche Verteilung an, jedoch nicht, wenn es im Jahr zuvor weniger als 13 Tage geschneit hat und mein Urlaub kurz bevor steht. Ist mein Urlaub vorbei, gelten für alle Samstage, die auf einen ungraden Tag in einem Monat mit 31 Tagen fallen die gleichen Regeln wie in der Wintersaison. Die Wintersaison ist übrigens eine Kombination aus Sommernach- und Herbstsaison. Dazu später mehr.

    Manchmal bin ich auch schludrig und mache es einfach so wie ich Lust habe … mal hebe ich die Hand, mal nicht. Wer mich dafür anmurren will, kann mich so oder so mal.

  10. Registriert seit
    02.09.2008
    Beiträge
    1.412

    Daumen hoch

    :-D

    Ungefähr so handhabe ich es auch, nur Grüße ich nur dann, wenn die "Mission Time" in [sec] eine Primzahl darstellt.

    Habe letztes Wochenende eine K 1300 GT gefahren und bin komischerweise von vielen nicht gegrüßt worden, dafür aber von LT-Fahrern und sogar Goldwing
    Die Elite unter sich, ne?


 

Ähnliche Themen

  1. Grüßen
    Von animonda im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 29.07.2011, 19:54
  2. Grüßen in Österreich
    Von BMWHP2 im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 22.04.2010, 18:03
  3. Unterfranken lässt Grüßen! :)
    Von Rascal im Forum Neu hier?
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 01.12.2009, 19:48
  4. Grüßen - ja, nein, vielleicht
    Von NOO1 im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 05.06.2009, 16:08
  5. Opa läßt Grüßen
    Von Opa ausem Ruhrpott im Forum Neu hier?
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 21.03.2007, 21:49