Seite 1 von 5 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 44

Ist 100 Oktan..oder Super-Plus wirklich nötig???

Erstellt von Anonym3, 11.03.2006, 07:18 Uhr · 43 Antworten · 5.726 Aufrufe

  1. Anonym3 Gast

    Standard Ist 100 Oktan..oder Super-Plus wirklich nötig???

    #1
    Hallo Vielfahrer

    Welche Erfahrungen habt ihr im Ausland mit der Vorgabe der Oktanstärke ( 100 ) bei den 1200er Motoren??

    Geht normal Benzin auch noch ...oder hoppelt und scheppert meine Kuh dann nur noch den Berg hoch. Ich bin überwiegend in den Italienischen und Französischen Inzuchtthälern ( also auf Deutsch gesagt..fast hinter dem Mond ) unterwegs. Wie ist dort die Super-Plus Spritverorgung... ( oder V-Power usw. )

    Die Eisdielenfahrer und die Kiesgrubenflitzer dürfen hierbei einmal dezent schweigen!!!!

    ( es hat schon wieder 15 cm Neuschnee....)

    Grüße aus dem Allgäu..

    Christoph

  2. Registriert seit
    17.10.2005
    Beiträge
    81

    Standard

    #2
    Sogar in stark "Inzucht" betroffenen Ösi-Gegenden gibt es oft kein Super+ (98 Oktan) , 100 Oktan sind so oder so nur Raub an der Geldbörse ohne jeden Nutzen, hier und in den anderen Balkanstaaten kann ohne Risiko normales Super getankt werden. Super (95) gibt es eigentlich überall, da die kleinen Citroens, Seats und Fiats auch Super brauchen! Mit "echtem" Normal, so es überhaupt noch gefunden wird sollte wirklich nur im Notfall gefahren werden und immer möglichst schnell mit Super auffüllen!

    Gruss Jochen

  3. Registriert seit
    28.11.2005
    Beiträge
    452

    Standard ..

    #3
    Moin,Moin Leute,
    wovon redet Ihr eigentlich, die 1200 GS benötigt Super bleifrei 95 ROZ,die Motoren der 1200er Klasse,z.B. K1200S laut BMW Super Plus,habt Ihr Eure GS´n umgebaut ???

    Gruß vom Hafen

    Thomas

  4. Anonym3 Gast

    Standard

    #4
    Hallo

    Danke Jochen für Deine sachliche Erläuterung...

    ....es gibt doch immer wieder welche die .....ja Thomas...daß du vom Hafen kommst hätte ich auch so gewußt!!! Also auf jeder R1200 ( außer 1200C )....und K1200 (ab Bj. 2004)...ist am Tankdeckel ein Aufkleber 98 Oktan. ( Klopfsensor und so weiter bla bla.....) Und bitte lasse hier nur Leute zu Wort kommen die öffters wie nur 1x in 3 Jahren durch die Alpen fahren!!!!!!

    Danke.....

    Hertzi

  5. Registriert seit
    11.02.2004
    Beiträge
    3.463

    Standard

    #5
    Ich finde schon, dass wir (die nicht mehr als 3mal im Jahr durch die Alpen fahren) ein Recht auf Wissen haben.

    Also ich schließe mich der Frage von Thomas an und würde gerne Wissen warum Du die hohen Oktanzahlen fährst/fahren willst?

    In freudiger Erwartung.....

    Vielen Dank

  6. Spätzünder Gast

    Standard

    #6
    Hertzi, was ist das denn ? Wofür ist das hier ein Forum mit den unterschiedlichsten Leuten. Wie abgehoben bist Du denn ??

    ( Irgendwo hatte ich von Dir schon einmal so einen netten Kommentar gelesen, so mit Diskussionen über Kinderkran oder so ähnlich ).

    Der Eisdielenfahrer, nicht Kiesgrubenflitzer, Hayabusaheizer und so weiter mit ...

  7. Registriert seit
    21.06.2005
    Beiträge
    280

    Standard

    #7
    ...............................und es geht schon wieder los............... :roll:

  8. Spätzünder Gast

    Standard

    #8
    Nein, nein, nix soll hier losgehen ! Das musste einfach mal raus.

    ZURÜCK ZUM THEMA !

    Schönes WE noch an alle und ...

  9. Registriert seit
    24.12.2004
    Beiträge
    282

    Standard

    #9
    Immer schön sachlich bleiben, Freunde,

    oder ich schließe mich einem Forum an, wo nur noch "Erwachsene" reden dürfen.

    Grüß
    Horst

  10. Anonym3 Gast

    Standard

    #10
    Hallo

    Ich habe einen großen Fehler gemacht....und ich stehe dazu....Thomas..ein einfaches " Hertzi " du irrst dich bei allen 1200er Motoren" ..hätte es aber auch getan!!!!!!!!!!!!

    Entschuldigung daß ich bei den "normalo" GS Fahrern das Thema eröffnet habe.

    Ich gehöre zu den Exlusiven BMW fahrern...und wie Spätzünder schon geschrieben hat...der ein oder andere hier kennt mich schon...und warum ich es trotzdem immer wieder betonen muß. was ich für eine Kiste fahre..keine Ahnung!!!!

    ich fahre eine HP 2 98 Oktan ( R1200 S, ST, RT ) K1200 S, R ebenfalls!!!°!

    Tobias...danke daß ich kurzweilig in Deinem Forum mitmachen durfte.



    Aber mein Problem ist halt daß auf meinem Boxer nicht die Buchstaben " GS " stehen.....und mit welchen Kommentaren du stellenweise zu rechnen hast.........hast du ja selber an Deinem erst kürzlichen " Batterie Thread " erlebt.


    ...Leute ich hoffe ...wenn ihr Motorrad fahrt..daß ihr dann nicht so agressiv seit, wie hier stellenweise!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

    Ich wünsche euch von ganzen Herzen

    Allzeit gute Fahrt...und daß euch im Falschen Moment nicht das Glück verlässt....

    Hoffentlich geht auch mit dem Tauwetter alles in Ordnung....wenn ihr wüsstet...was in den Bergen für Schneemengen liegen..Gigantisch!!!°!



    Danke....und immer Schumi schön die Daumen drücken...

    Macht`s es guat........Hertzi


 
Seite 1 von 5 123 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. welchen Sprit tanken, Super oder Super plus?
    Von kälbchentreiber im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 44
    Letzter Beitrag: 04.05.2013, 22:47
  2. Ölwechsel wirklich nötig
    Von bmwfan12 im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 14.04.2012, 00:28
  3. Exped-Waterbloc - Wirklich super Schlafsack für die grosse Tour
    Von moto-adventure.ch im Forum Bekleidung
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 25.03.2012, 21:10
  4. Super oder Super Plus für die 1200GS?
    Von Graues Woelfchen im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 46
    Letzter Beitrag: 28.08.2010, 07:43
  5. 95 oder 98 Oktan
    Von Theo M im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 26.07.2010, 20:43