Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 34

Kleiner Fahrbericht Triumph Tiger

Erstellt von GSPilot, 15.08.2007, 09:27 Uhr · 33 Antworten · 7.747 Aufrufe

  1. Registriert seit
    07.11.2007
    Beiträge
    798

    Standard

    #11
    Genau das, hätte Triumph eine Reiseenduro gebaut für 2 Personen wäre ich höchstwarscheinlich auch weiter TRiumphfahrer. Ich kenn mehrere alte Tigerfahrer die frustiert sind das die Rennfraktion bedient wurde
    Habe beim Homerun zum Werk in GB die Frage gestellt warum nicht die Entwicklung in diese Richtung gegangen ist, Anrwort Marketingstudie (die sollten mal eher die Händler fragen), Ich glaube das Triumph den Richtigen Weg am gehen ist, das sieht man an dem Baukastensystem und der Modellpolitik. Deshalb glaube ich das sie auch nachrüsten werden.
    TRotzdem
    bin glücklich die GS zu haben

    Aber man soll Nie Nie sagen

  2. Registriert seit
    07.11.2010
    Beiträge
    11

    Standard

    #12
    Hallo, ich bin bis Oktober 2010 die Triumph Tiger 900 (Baujahr 1995) gefahren. Hab mir dann endlich einen lang gehegten Traum erfüllt und mir eine 1200 GS gegönnt. Die Tiger 900 war ein sehr gutes Motorrad und fuhr sich echt super. Wie du schon schreibst ist der Dreizylinder einfach geil.
    Grüße aus Oberfranken
    Jürgen

  3. Registriert seit
    05.07.2010
    Beiträge
    518

    Standard

    #13
    Das hat Triumpf damals leider BMW des Feld Kampflos überlassen und haben einen Sporttourer Namens Tiger rausgebracht.

    Für jemanden der gern zum nächsten Treff oder vor die Eisdiele fährt geht es in Ordnung, aber eine Reiseenduro sieht anders aus.

    Bin selbst mehrere Jahre Triumpf gefahren und da es keine alternative für Reise und 2 Personen bei Triumpf gab, hab ich nun meine Dicke 12 GS und bin Glücklich.

    Und nun bringt Triumpf mit der 800 Tiger nun eine Alternative zur BMW 800 GS und 650 GS Twin, mal schauen was sie 2012 mit der 1050 machen?

    Aber BMW schläft nicht, das sieht man ganz deutlich an der Produkten die da sind und die noch kommen.

    Also ich lass mich überraschen.

  4. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    26.600

    Standard

    #14
    na da habt ihr aber einen alten Beitrag wieder ausgegraben, Triumph ist schon eine Modellreihe weiter

  5. Registriert seit
    28.09.2011
    Beiträge
    167

    Standard

    #15
    Hi,
    wie siehts eigentlich mit dem Leistungsvergleich aus dem stand, zwischensprint und Vmax zwischen der DOHC GS und der 1050er Tiger aus?

    VG

  6. Registriert seit
    16.02.2010
    Beiträge
    20

    Standard

    #16
    Hallo,

    ich bin zeitnah beide gefahren.
    Die GS kann motormässig überhaupt nicht mithalten.

    Als ich meine Erstbereifung auf den DUNLOP ROADSMART getauscht hatte, konnte noch mal eine gute Verbesserung erreicht werden.
    Wer Telelever gewohnt ist, darf sich nicht wundern wenn er mal wieder ne "normale" Gabel mit Eintauchen fährt.

    Das mit dem Soziusplatz sehe ich auch, allerdings interessiert mich die 100km Soziabetrieb im Jahr gegen 15.000 Solokilometer überhaupt nicht.

    An meinem 2. TIGER-Tag war ich 9 Stunden auf dem Mopped, mit einem GS-Fahrer gemütlich im Weserbergland. Ich hatte nicht den Eindruck, dass einer von uns Beiden abends völlig fertig war. Und bei meiner Seealpentour in 2011 war ich natürlich täglich zig Stunden auf dem Bock. Gut entspannnt, das kann nicht zwingend bei einer Testfahrt endgültig vergleichend festgestellt werden.

    Der TIGER ist anders als die GS, aber anders ist nicht zwingend schlechter
    Gruß
    Tom

  7. Registriert seit
    18.04.2008
    Beiträge
    20.644

    Standard

    #17
    Zitat Zitat von fj-tom Beitrag anzeigen
    Hallo,

    ich bin zeitnah beide gefahren.
    Die GS kann motormässig überhaupt nicht mithalten.

    Als ich meine Erstbereifung auf den DUNLOP ROADSMART getauscht hatte, konnte noch mal eine gute Verbesserung erreicht werden.
    Wer Telelever gewohnt ist, darf sich nicht wundern wenn er mal wieder ne "normale" Gabel mit Eintauchen fährt.

    Das mit dem Soziusplatz sehe ich auch, allerdings interessiert mich die 100km Soziabetrieb im Jahr gegen 15.000 Solokilometer überhaupt nicht.

    An meinem 2. TIGER-Tag war ich 9 Stunden auf dem Mopped, mit einem GS-Fahrer gemütlich im Weserbergland. Ich hatte nicht den Eindruck, dass einer von uns Beiden abends völlig fertig war. Und bei meiner Seealpentour in 2011 war ich natürlich täglich zig Stunden auf dem Bock. Gut entspannnt, das kann nicht zwingend bei einer Testfahrt endgültig vergleichend festgestellt werden.

    Der TIGER ist anders als die GS, aber anders ist nicht zwingend schlechter
    Gruß
    Tom

    Abba auch nicht zwingend besser

  8. Registriert seit
    30.04.2007
    Beiträge
    6.464

    Standard

    #18
    Zitat Zitat von fj-tom Beitrag anzeigen
    snip ...
    Das mit dem Soziusplatz sehe ich auch, allerdings interessiert mich die 100km Soziabetrieb im Jahr gegen 15.000 Solokilometer überhaupt nicht.
    Ich nehme an es liest Deine Alte nicht mit.

  9. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    26.600

    Standard

    #19
    Zitat Zitat von Tobinger Beitrag anzeigen
    Hi,
    wie siehts eigentlich mit dem Leistungsvergleich aus dem stand, zwischensprint und Vmax zwischen der DOHC GS und der 1050er Tiger aus?
    im Standardsprint 0-100 nehmen sich alle nur Zehntel, im Durchzug bügelt die 1050er Tiger die GS deutlich, wie auch alle anderen Reiseenduros übrigens auch, erst ab 100 kann eine Multistrada mithalten.

    Und wenn man dann aber sieht, wie nah die 800er Klasse selbst im Durchzug dran ist, kann man ins grübeln kommen..

  10. Baumbart Gast

    Standard

    #20
    Aber nach solchen Berichten (auch wenn sie schon älter sind) frag ich mich immer wieder warum Leute sich dies steife Kurvenverhalten freiwillig auch auf die GS schrauben, der 180er Reifen auf dem 'alten' Tiger ist da sicher ein Handycap


 
Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Triumph Tiger Explorer 1200 - NEU 2012
    Von YAHA im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 1336
    Letzter Beitrag: 04.09.2012, 16:14
  2. Triumph Tiger 800 XC
    Von joeli im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 470
    Letzter Beitrag: 26.12.2011, 14:08
  3. Probefahrt Triumph Tiger
    Von elendiir im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 25.01.2007, 22:14
  4. Fahrbericht 1200 Adv.
    Von Andy HN im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 18.03.2006, 09:12