Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 32

Neues aus Italien...

Erstellt von ChiemgauQtreiber, 01.11.2016, 12:01 Uhr · 31 Antworten · 4.668 Aufrufe

  1. Registriert seit
    09.03.2008
    Beiträge
    6.074

    Standard Neues aus Italien...

    #1
    an alle "Fernreisenden"

    nachdem ja das Thema mit den Winterreifen in Italien wohl in allen Medien ausreichend behandelt wurde,
    scheint es jetzt ein neues Thema zur Kreativität der Italienischen Ordnungsmacht zu geben:
    (oder hatten wir das schon, wenn ja, ist mir leider nicht aufgefallen )

    Kennzeichen müssen richtig montiert, sauber und nicht verbogen sein

    Quelle: Drastische Strafen in Italien ? autodrom

    - das mit dem Sauber dürfte auch bei den meisten GS-Fahrern kein Problem sein
    - und das mit den 30° dürfte eher die Rennerlesfahrer betreffen,

    wobei das mit der Kennzeichenanbringung bringt mich jetzt schon ins grübeln
    ist es nicht in Italien, wo teilweise das ganze Kennzeichen IM vorderen Innenkotflügel angebracht ist

  2. Registriert seit
    07.07.2009
    Beiträge
    3.202

    Standard

    #2
    Etwas unverständlich sind mir immer wieder die Bekanntmachungen von Horrormeldungen über drakonische Strafen bei Vergehen außerhalb der Spielregeln.

    Als Fahrzeugführer sollte ich doch wissen, daß Beleuchtungseinrichtungen jeglicher Art auf Funktionsfähigkeit und Erkennbarkeit zu überprüfen sind. Nach Benzin und Motoröl wird doch auch regelmäßig gesehen, so ist es ein Leichtes an der Tanke auch mal den Lichtern zu sehen.

    Und der Paragraph 22(1), Nr. 3 der Südtirol/Italiener sagt doch klipp und klar aus, daß es Folgen hat, wenn das Kennzeichen nicht in vorgeschriebener Weise und gut lesbar angebracht ist. Wenn man im Gelände war und dieses verläßt, muß halt mal ums Fahrzeug gehen und nachsehen, ob alles rechtens ist. Die meisten sind nur zu faul dazu, sieht man ja tagtäglich bei Baustellen- und landwirtschaftlichen Fahrzeugen.

    Das hat m.E. auch nix mit spinnenden Römern zu tun, wir sind lediglich äußerst stark verwöhnt von der laxen Handhabung und Ahndung vorhandener Gesetze und die tlw. geringen Bußgelder im Trinkgeldbereich erschrecken niemanden.

  3. Registriert seit
    09.03.2008
    Beiträge
    6.074

    Standard

    #3
    Strafen ja,
    aber wenn da steht zuerst 2 Mon Haft und MOpped eingezogen,
    wobei dann die Haft auf eine Geldstrafe umgewandelt wurde

    Geldstrafe dann (angeblich) 14.000 € und Motorrad eingezogen

  4. Registriert seit
    01.09.2007
    Beiträge
    8.298

    Standard

    #4
    und ja, daß hatten wir auch schon

  5. Registriert seit
    09.03.2008
    Beiträge
    6.074

    Standard

    #5
    wo denn?

  6. Registriert seit
    27.08.2013
    Beiträge
    283

    Standard

    #6
    Hallo,

    wollte ich auch sagen, das diese Regeln über das Nummernkennzeichen gelesen zu haben ... es kann auch sein, das dies auch für Deutschland zählt ...

  7. Registriert seit
    02.10.2008
    Beiträge
    3.089

    Standard

    #7
    Ein Freund von mir hat in Italien vor einigen Jahren mal rd. 180 € bezahlt, weil er "blaue" LEDs als Nummernschildbeleuchtung hatte.

  8. Registriert seit
    08.03.2010
    Beiträge
    1.942

    Standard

    #8
    Auch hier wieder, viel Tamtam für nichts.

    ich selber bin in Italien unzählige Male angehalten worden, und nichts von alle dem was man alljährlich liest ist eingetreten.

    Und die Vergehen hätten für eine Bus und BahnCard bis an Lebensende gereicht

    die Graben sich nicht wie die Ösis selber das Wasser ab.

  9. Registriert seit
    02.10.2008
    Beiträge
    3.089

    Standard

    #9
    Zitat Zitat von fralind Beitrag anzeigen
    Auch hier wieder, viel Tamtam für nichts.

    ich selber bin in Italien unzählige Male angehalten worden, und nichts von alle dem was man alljährlich liest ist eingetreten.

    Und die Vergehen hätten für eine Bus und BahnCard bis an Lebensende gereicht

    die Graben sich nicht wie die Ösis selber das Wasser ab.
    Was willst du uns denn damit sagen???

  10. Registriert seit
    04.11.2012
    Beiträge
    6.429

    Standard

    #10
    In der BRD sorgte mein nachcoloriertes KFZ-Kennzeichen mal für'ne Bemerkung. Aber direkt Kohle abdrücken?

    Wie hieß eigentlich das südlich der Alpen gelegene Land, das bekannt war für seinen charmanten Umgang mit „Straftätern", wo es nicht so eng gesehen wurde, wenn doch nur 'ne Mütze auf'm Motorrad getragen wurde?!?

    Stellen die jetzt auch die Schwarzarbeit ein?




    San Marino?


 
Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Der neue aus Ulm
    Von Sota im Forum Neu hier?
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 25.09.2005, 23:35
  2. Der Neue aus Weilerswist bei Köln
    Von Hennaman im Forum Neu hier?
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 09.09.2005, 19:42
  3. Der Neue aus der Eifel
    Von Jochem im Forum Neu hier?
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 03.08.2005, 06:40
  4. Neues aus Nord-Baden
    Von q_gelb im Forum Neu hier?
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 27.01.2005, 16:14
  5. F650GS Dakar Umbau aus Italien
    Von MP im Forum G 650 GS, F 650 (GS) und F 650 GS Dakar (Einzylinder)
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 03.09.2004, 13:28