Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 28

R1200GS wieder Spitzenreiter

Erstellt von HaJü, 13.02.2011, 12:49 Uhr · 27 Antworten · 2.490 Aufrufe

  1. Registriert seit
    07.07.2009
    Beiträge
    3.023

    Standard R1200GS wieder Spitzenreiter

    #1
    Die BMW R1200GS ist wieder Spitzenreiter in den Zulassunszahlen der neuen Modelle 2010.

    Mit 5.674 Zulassungen, entspricht 38,01%, liegt die GS deutlich vor der zweitplatzierten BMW S1000RR mit 2.049 Zulassungen (13,72%).

    Weitere Modelle in den Top 10:

    Kawasaki Z1000 - 1.255 (8,41%)
    BMW R1200RT - 1.082 (7,25%)
    Honda Fireblade - 975 (6,53%)
    Honda VFR1200F - 816 (5,47%)
    Harley-Davidson Wide Glide - 812 (5,44%)
    Honda VF750 - 777 (5,21%)
    Honda CBF1000F - 758 (5,08%)
    Ducati Multistrada - 729 (4,88%)

    Zulasssungcharts 2010.pdf

    Quelle: Motorrad News 3/11

  2. Wogenwolf Gast

    Standard

    #2
    Zitat Zitat von HaJü Beitrag anzeigen
    .....Mit 5.674 Zulassungen, entspricht 38,01%, liegt die GS deutlich vor der zweitplatzierten BMW S1000RR mit 2.049 Zulassungen (13,72%).....
    Hut ab vor der S1000RR. Tolle Leistung der BMW-Entwicklungsabteilung.
    Wenn ich 20cm kleiner wäre, würde ich glatt ne Probefahrt machen...

  3. Registriert seit
    29.08.2007
    Beiträge
    928

    Standard

    #3
    Hallo,

    das freut mich natürlich sehr.
    In 3 Jahren stehen die Dinger alle wieder beim Händler.
    Auf das Schnäppchen freu ich mich heute schon.

    Gruß
    Christian

  4. TomTom-Biker Gast

    Standard

    #4
    Ich hatte mir die Statistik am WE auch angeschaut. Interessant ist der überdeutliche Abstand zum Dritt-Platzierten. Selbst die S1000RR hat noch einen guten Abstand zur KAWA. Erstaunlich auch das relativ gute Abschneiden der RT. Das hätte ich gefühlsmäßig anders eingeschätzt. Dafür vermisse ich die K1300, von der ich dachte, daß sie benefalls ein Renner im BMW-Segment sei.

    Auf der Gesamtstatistik liegt BMW übrigens mit 16 % auf Platz 2 hinter Honda mit 18 %, die ein etwas breiteres Produktspektrum auch zu kleineren Preisen anbietet. Zählen da eigentlich auch die Roller dazu?

    Das Konzept scheint zu passen. Oder sind die Leute, die das Produkt BMW kaufen alle irre?

    Gruß Thomas

  5. Registriert seit
    30.04.2007
    Beiträge
    6.464

    Standard

    #5
    Kommentatoren bitte beachten, dass es sich bei der Statistik der MOTORRAD NEWS (Link oben) bei den Neuzulassungen neuer Modelle handelt. Hier gibt's die gesamten Neuzulassungen: MOTORRAD.

    Bei der Gesamtstatistik zählt der Gesamtmarkt, also einschl. der kleinen. Beim Markt ab 125 ccm liegt BMW mit 26 % mittlerweile sehr deutlich an der Spitze (in Deutschland). Übrigens, im Riesen-Markt USA ist die Entwicklung für das BMW-Team ähnlich erfreulich.

    Glückwünsche:
    - BMW zum aus dem Stand hervorragenden Abschneiden der S 1000, die im eigenen Haus bis zuletzt durchaus umstritten war. Trotzdem glaube ich, dass nun für die Heiß....e genug getan ist - nehmt Euch mal wieder Zeit für die Stammkundschaft.
    - Ducati zum Erfolg der neuen Multistrada. 729 Einheiten in 2010, das ist mehr als Preiswert-Modelle, z.B. Versys und V-Strom. Trotzdem sollten die Marketingstrategen daraus nicht den Schluss zu ziehen, dass nur teure Ueber-Modelle wirklich Erfolg haben. Es liegt an den wenig attraktiven Preiswert-Modellen selbst (Versys = weder Fisch noch Fleisch, V-Strom = veraltet).

    Zukunftsmärkte:
    In Indien wurde gerade mit dem Import von 4 ausgewählten BMW Modellen begonnen, darunter auch der GS. In Indonesien gibt es auch schon einige GS (trotz gesetzlichem Verbot von Motorrädern über 250 ccm), die werden inoffiziell ohne Garantie und Service-Unterstützung in Singapur gekauft. Sime Darby (der Asiatische Agent) könnte noch viel mehr verkaufen, wenn deren Methoden nicht so asiatisch wären.

    Zukunftswunsch:
    Urmel Gertrud van der Leyen (geborene Albrecht) braucht eine GS.

  6. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    26.600

    Standard

    #6
    Dass die GS in der Statistik vorne liegt, ist ungefähr so spannend und überraschend, wie wenn Lady Gaga einen Grammy bekommt (ach die hat ihn bekommen? ja schön..gäääääähn)

  7. CBR Gast

    Standard

    #7
    Also Leute schön die BMW Dinger kaufen das sich meine Aktien weiter gut entwickeln

  8. Registriert seit
    02.07.2010
    Beiträge
    1.150

    Standard

    #8
    Zitat Zitat von AmperTiger Beitrag anzeigen
    Dass die GS in der Statistik vorne liegt, ist ungefähr so spannend und überraschend, wie wenn Lady Gaga einen Grammy bekommt (ach die hat ihn bekommen? ja schön..gäääääähn)
    Die grosse GS ist halt bei den Mopeds, was der Golf bei Autos ist. *

    *= Spass am Rande, der Golf liegt bei uns in der Zulassungsstatistik hinter Ford Focus, Opel Astra und je nach Jahr hinter Renault Megane.

  9. Registriert seit
    04.02.2010
    Beiträge
    1.042

    Standard

    #9
    Also ich bin gerade von der 1000rr überrascht, das hätte ich nie im Leben gedacht..

    Und die Mulitstrada..wow..bin gerade leicht überrascht. Naja von der GS gelangweilt

  10. TomTom-Biker Gast

    Standard

    #10
    Zitat Zitat von AmperTiger Beitrag anzeigen
    Dass die GS in der Statistik vorne liegt, ist ungefähr so spannend und überraschend, wie wenn Lady Gaga einen Grammy bekommt (ach die hat ihn bekommen? ja schön..gäääääähn)
    Gähnend finde ich das nicht, es sei denn ich finde die GS langweilig.

    Die hier oft dargestellten Schwächen der GS und die hochgepriesenen Vorteile der Wettbewerbsmodelle relativieren sich damit allerdings. Wie so oft in den letzten Jahren. Wo sind all die geblieben, die z. B. die ST und vergleichbare so toll finden und beschwört haben BMW müsse sich nun warm anziehen. Sind die statistisch unbedeutend oder schimpfen die nur am lautesten und kaufen sich letztendlich dann doch wieder eine GS? Irgendjemand muß ja für den Absatz verantwortlich sein.

    BMW wir ja wohl nicht seine halbe Produktion aufkaufen um gute Absatzzahlen zu erreichen.

    Gruß Thomas


 
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Biete R 1200 GS (+ Adventure) R1200GS Motorschutz (Unterfahrschutz) der R1200GS Triple Black
    Von silver.surfer im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 27.08.2012, 15:00
  2. MV Lenkeradapter R1200GS-R1200GS Adventure Bj. 2008 -2010
    Von Schlonz im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 10.07.2011, 10:00
  3. Wieder einmal: Reifendruck, R1200GS
    Von NC88172 im Forum Reifen
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 14.05.2011, 23:03
  4. Sitzbankunterschied R1200GS vs. R1200GS Adventure
    Von mj_ im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 07.11.2009, 07:52