Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 16

Sattler Raum München Nord

Erstellt von Schorsch, 01.02.2007, 10:24 Uhr · 15 Antworten · 5.653 Aufrufe

  1. Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    1.370

    Frage Sattler Raum München Nord

    #1
    Hallo,
    such einen guten (und günstien ) Sattler irgendwo im Münchner Norden. Will mir die Sitzbank aufpolstern lassen bzw. ein Gelkissen einsetzen. Hat jemand einen guten Tipp?

  2. Registriert seit
    16.05.2006
    Beiträge
    177

    Standard

    #2
    Hallo Schorsch,
    in Riem, in der Ortsdurchfahrt, ist ein Sattler und Cabrioverdeckbetrieb.
    Den Namen kann ich Dir leider nicht sagen, aber sieh mal im Brachenbuch nach.

  3. Registriert seit
    24.04.2006
    Beiträge
    214

    Standard

    #3
    Hallo Schorsch,
    Wenn Du mehr gefunden hast dann bitte posten.
    Meinen Sitzbank ist auch durgessen und ich bin auf der suche nach was neuen oder neu polstern. Hab schon das ganze internet abgesucht aber nichts im Raum München gefunden. Ich würde mich gerne drann hängen.
    Gruß
    Charly

  4. Registriert seit
    30.06.2005
    Beiträge
    396

    Standard Sucht Ihr noch ????

    #4
    Ich will und darf hier keine Werbung machen, nur als Tipp, ich bin Sattlermeister in Landsberg am Lech.

    Grüße

    Peter

  5. Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    1.370

    Standard

    #5
    @ppeta
    Super. Is ja auch nicht so weit.

    @charly
    o.k. mach ich. Wie wärs mit ppeta ?


    So, jetzt bin ich fast so schlau wie vorher J

    Habe gerade mit einem Sattler telefoniert zwecks Gel-Einsatz.
    Er sieht darin keinen Vorteil und hat zu einem „medizinischen“ Schaumstoff – der eine höhere Dichte haben soll – geraten.
    Für das Gel-Kissen wird ein Ausschnitt in der Bank vorgenommen und das Gel-Kissen dort hinein gesetzt. Der Vorteil des Gels (anpassungsfähig) wird dadurch zunichte gemacht, dass es sich auch nur innerhalb dieses Ausschnitts „bewegen“ kann.

    Hat jemand Erfahrungen mit einem Gel-Einsatz?
    Was bringt er wirklich?
    Oder genügt es einen festeren Schaumstoff zu verwenden?

  6. Registriert seit
    30.06.2005
    Beiträge
    396

    Standard

    #6
    @ Schorsch,

    Recht hat er, der Kollege. Das was man vermeintlich mit nem Gelkissen kompensieren kann, ist mit verschiedenen Lagen Schaumstoff auch möglich.

    Hinzu kommt der weitaus höhere Preis für ein Gelkissen ( das es zudem nur in vorgefertigten Größen gibt.)

    Außerdem kannste in Schaumstoff eine Hohlkehle einsetzen ( zwecks Steißbein)

    Grüße

    Peter

  7. Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    1.370

    Standard

    #7
    @Peter
    Hört sich gut an. Kannst Du mir (gerne auch per PN) einen Betrag nennen?
    R12GS Adventure, Fahrersitzbank.

  8. Anonym2 Gast

    Standard

    #8
    Zitat Zitat von ppeta
    @ Schorsch,

    Recht hat er, der Kollege. Das was man vermeintlich mit nem Gelkissen kompensieren kann, ist mit verschiedenen Lagen Schaumstoff auch möglich.

    Hinzu kommt der weitaus höhere Preis für ein Gelkissen ( das es zudem nur in vorgefertigten Größen gibt.)

    Außerdem kannste in Schaumstoff eine Hohlkehle einsetzen ( zwecks Steißbein)

    Grüße

    Peter

    Hi Peter,

    habe meine Sitzbank "Behindertengerecht" umbauen lassen.

    Mit Gelkissen. Muss sagen, trotz eines sehr heftigen Bandscheibenvorfalls habe ich seitdem keinerlei Probleme mehr. Mir wurde das Gelkissen aufgrund der gesundheitlichen Probleme empfohen und ich bin sehr zufrieden.

    Schade das ich nicht wusste das es hier im Forum einen kompetenten User aus dem Fach gibt. L.L wäre ja nicht so weit weg gewesen........

    Nun ja, beim nächsten mal.......

  9. Registriert seit
    24.04.2006
    Beiträge
    214

    Standard

    #9
    Hallo Peter,
    Mir bitte auch ein Betrag zukommen lassen.
    Vielleicht kannst Du ja ein paar Bilder dann hängen wie die bei Dir ausschauen.

    bis jetzt hab ich die Sitzbank von Wunderlich gefunden oder die unten.

    http://www.boxer-design.de/ger/sitzbankR1100GS.htm
    http://www.alles-fuern-arsch.de/home/enduro_gs11.php

    Gefallen würde mir die von boxer design am besten nur vom Sitzkomfort kann ich es gar nicht abschätzten. Was sind die vor und nachteile der verschiedenen Modelle? Was ist auf das beste für lang strecken.

    Gruß
    Charly

  10. Registriert seit
    23.07.2006
    Beiträge
    51

    Standard Gelkissen

    #10
    Hallo zammen,
    ich hab ein Angebot von einem Sattler in Bonn, die Sitzbank meiner 12er-ADV mit Schaumstoff für 40€ umpolstern zu lassen (wegen Steißbeinschmerzen). Alternativ zum Schaumstoff baut er auch Gelkissen (zum gleichen Preis) ein.

    Hab mir daher die Tage in Ebay ein Gelkissen für ca. 45€ besorgt, das ich mir jetzt einbauen lassen will.

    Mal schau'n, ob's hilft ?

    Kajo


 
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Guter Sattler im Raum München
    Von Susilein im Forum G 650 GS , F 650 (GS) und F 650 GS Dakar (Einzylinder)
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 25.04.2012, 16:45
  2. Suche Sattler im Raum SB
    Von Klaus A. im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 30.08.2008, 08:15
  3. Sattler im Raum München
    Von Ham-ger im Forum Zubehör
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 06.05.2008, 10:29
  4. Sattler Großraum München
    Von niwu im Forum Zubehör
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 29.10.2007, 20:52
  5. Sattler des Vertrauens im Raum Essen
    Von tomthecook im Forum Zubehör
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 09.10.2007, 23:15