Seite 5 von 28 ErsteErste ... 3456715 ... LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 275

start ohne vorderrad

Erstellt von Lisbeth, 02.12.2008, 16:28 Uhr · 274 Antworten · 17.469 Aufrufe

  1. Registriert seit
    31.07.2006
    Beiträge
    10.966

    Standard

    #41
    Zitat Zitat von Igi Beitrag anzeigen
    doch Schlonz , das reicht sie geht sofort runter ,
    und im übrigen sieht es so aus als ob viele GS Fahrer die halbe Leistung in der Garage lassen
    denn auch mit der Serienleistung geht immer und überall ein Wheelie
    ja, ich weiss schon, dass sie sofort runter geht. Gehst Du aber über den Kipp-Punkt (3 P vermieden) rüber, hilft Dir das alleine nicht mehr. Man sollte daher beim Wheelen immer den Fuß über der Bremse haben. Zudem kann man sie so gezielter und somit sanfter absetzen. Bei den Kilogixxern gab es mal eine Reihe von Rahmenbrüchen am Lenkkopf, die von Wheelies her rührten.

    Ein Bekannter von mir lag gerade 4 Wochen im KH wegen unsanftem Absetzen mit anschliessendem Shimmy vom Feinsten, der ihn abgeworfen hat

  2. Lisbeth Gast

    Standard

    #42
    Also wisst ihr was? Vorher hab ich mir überhaupt keine Gedanken gemacht. Ich wollte einfach wissen wie es geht und das dann in aller Stille und Einsamkeit probieren. Kann ja wohl nicht schwer sein. Aber ihr habt das Thema dermaßen in epische Breiten gezogen, jetzt mach ich mir ins Hemd. Aber richtig.

    Also mit Kupplung schnalzen lassen hätte ich eh nicht gemacht. Das hört sich nach sehr viel Überraschungspotential an.

    Ich hätte gerne einen, der mir das vormacht und dann sagt "jetzt musst du hier und dann da und um Gottes Willen nicht da..."
    Wer will mich besuchen?

    Nächstes Frühjahr hab ich fest vor, einen Tag in den Enduropark zu gehen. Unser organisiert da was. Da kann mir das bestimmt einer zeigen. Und ich mach nicht auf meiner. Hihi.

    Ich hab mal ein Video gesehen, da hat das einer mit der 1200 Adv im Gelände gemacht. Das hat geil ausgesehen. Und ich würde doch so gerne auch mit meiner...

    Seufz.

  3. Registriert seit
    31.07.2006
    Beiträge
    10.966

    Standard

    #43
    Müsste, Könnte und Wäre sind an der Börse Millionäre.

    Klar geht das einfach, wenn man weiss, wie das geht, aber Du siehst das ein wenig blauäugig. Ich meine, ich lasse Dich gern Deine Erfahrungen selber machen, aber gewisse Dinge muss man eben nicht slber erfahren.

    Es empfiehlt sich tatsächlich, das klein anfangend zu trainieren, mit einem Trial- oder Crossmopped im Gelände ist keine schlechte Idee.

    Wenns so ein Kinderkram wäre, wie Du es Dir vorstellst, warum macht es denn dann nicht jeder?

  4. Igi
    Registriert seit
    22.08.2007
    Beiträge
    2.124

    Standard

    #44
    ....Lisbeth
    das ist nun wirklich kein Hexerei
    mach es so :
    1.gang langsam anfahren , Kupplung ganz gehen lassen , und bei 15-20 voll den Hahn auf ( Lenker schön gerade ) >> schon haste ein 1A. Wheelie , wird er zu hoch gas zu ,
    wird das Vorderrad nur schwammig gibste einfach schon früher ( 10-15 ) gas ,
    und nimm den Tipp von Schlonz noch dazu >> Fuß auf die Bremse ...sicher ist sicher

  5. Baumbart Gast

    Standard

    #45
    Da kann mir das bestimmt einer zeigen.
    kann schon, nur ob's auch einer tut?! Von der mutwilligen Zerschraddelung ihrer Moppeds sind dich auch nicht so begeistert

  6. Lisbeth Gast

    Standard

    #46
    Zitat Zitat von Schlonz Beitrag anzeigen
    Müsste, Könnte und Wäre sind an der Börse Millionäre.

    Klar geht das einfach, wenn man weiss, wie das geht, aber Du siehst das ein wenig blauäugig. Ich meine, ich lasse Dich gern Deine Erfahrungen selber machen, aber gewisse Dinge muss man eben nicht slber erfahren.

    Es empfiehlt sich tatsächlich, das klein anfangend zu trainieren, mit einem Trial- oder Crossmopped im Gelände ist keine schlechte Idee.

    Wenns so ein Kinderkram wäre, wie Du es Dir vorstellst, warum macht es denn dann nicht jeder?
    müsste, könnte und wäre sind enorme Triebfedern, meine Augen sind braun und ich bin sehr dankbar über eure Meinungen. Womöglich wäre es mir in zwei Wochen eingefallen und ich hätte es einfach probiert. und dann wäre nur noch eine Q von uns über.
    Was mich verwirrt sind die vielen verschiedenen Meinungen zum Thema: Gabel eintauchen, Berg hoch, Kupplung schnalzen, Gas an Anschlag, mit Bremse, ohne... der eine meint, es sei ganz einfach, der nächste sieht das wieder ganz anders.
    Aus diesem Grunde keine Selbstversuche, sondern nur mit Demonstration und nicht auf meiner Q bis ich es kann.

    Und das es Kinderkram ist, hab ich nie geglaubt. Das kam dann falsch rüber.

  7. Registriert seit
    11.09.2008
    Beiträge
    4.128

    Ausrufezeichen Attentione....

    #47
    Zitat Zitat von Igi Beitrag anzeigen
    .....Lisbeth !
    was für ein Moped hast du ?
    ich habe eine 12er und da geht ein Wheelie ganz einfach :
    1.gang langsam anfahren , Kupplung ganz gehen lassen , und bei 15-20 voll den Hahn auf ( Lenker schön gerade ) >> schon haste ein 1A. Wheelie , wird er zu hoch gas zu
    dann gibt es noch dem aus der Fahrt heraus :
    2. gang ( bei meiner geht es im 3. ) bis 40-50 beschleunigen , kurz gas zu und wieder voll auf ferdisch
    Moin Lisbeth!
    Bitte nur 2. Möglichkeit:Mit genügend "Wheelspin"und Fahrtwind hast Du
    als "Anfängerin" viel mehr Möglichkeiten, mit dem Vorderrad in der Luft
    noch zu "stabilisieren", und bitte den re. Fuß imma übba der Bremse bereit
    halten(nur die Profis kontrollieren alles mit dem Gasgriff...)
    Viel Glück!
    Mattin

  8. Lisbeth Gast

    Standard

    #48
    Zitat Zitat von Igi Beitrag anzeigen
    ....Lisbeth
    das ist nun wirklich kein Hexerei
    mach es so :
    1.gang langsam anfahren , Kupplung ganz gehen lassen , und bei 15-20 voll den Hahn auf ( Lenker schön gerade ) >> schon haste ein 1A. Wheelie , wird er zu hoch gas zu ,
    wird das Vorderrad nur schwammig gibste einfach schon früher ( 10-15 ) gas ,
    und nimm den Tipp von Schlonz noch dazu >> Fuß auf die Bremse ...sicher ist sicher
    also das hört sich nach einer anleitung zum langsam rantasten an. ich druck mir das jetzt aus und leg mir das in den geldbeutel. das lese ich dann jeden tag zweimal und wenn ich es auswendig kann und gerade meinen übermütigen tag habe, dann mach ich das.
    himmel noch eins, mein Q hat genug dampf. beim beschleunigen geht sie von alleine aus der gabel, dann fehlt doch nicht mehr viel. (kann es sein, dass die überwindung das schlimmste ist?)


    seht ihr und da haben wir's, schon wieder eine nächste meinung. gut, dann druck ich mir die version 2 auch aus. macht sinn, das bei höheren geschwindigkeiten zu machen. hoffentlich finde ich hier eine straße, die lange genug ist. das wird ein weilchen dauern, bis ich mich traue...

  9. Igi
    Registriert seit
    22.08.2007
    Beiträge
    2.124

    Standard

    #49
    OK ,
    Lisbeth ... begib dich in kundige Hände oder Las es
    ich bin raus

  10. Registriert seit
    26.01.2008
    Beiträge
    2.662

    Standard

    #50
    Jetzt hab ich grad zufällig der Lisbeth ihr Alter gesehen......

    Daher: Laß es bleiben, da bist Du noch viel zu jung für !!!


 
Seite 5 von 28 ErsteErste ... 3456715 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 11.03.2012, 12:25
  2. Aachener an den Start!!!
    Von Lutz im Forum Treffen - Region West
    Antworten: 71
    Letzter Beitrag: 01.07.2010, 13:04
  3. Suche Vorderrad R1200Gs Alu Speiche komplett ohne Reifen
    Von boxer_michel im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 09.06.2009, 23:14
  4. Start bei 1100GS
    Von jiorjos im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 08.02.2009, 19:56