Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 33

Stau - und jetzt?

Erstellt von simmerl, 06.04.2007, 00:18 Uhr · 32 Antworten · 3.252 Aufrufe

  1. Registriert seit
    25.05.2006
    Beiträge
    101

    Standard Stau - und jetzt?

    #1
    Hallo zusammen,
    ich war heute ein Stück auf der Autobahn unterwegs, weil ich es eilig hatte. Zack, war ich im Stau. Termin ade :-)

    Darf ich mal in die Runde fragen: was macht Ihr bei Stau? bleibt Ihr brav in der Reihe? Schlängelt Ihr Euch zwischendurch? Was ist überhaupt erlaubt?

    Ich fahr noch nicht so lange Mopped und habe mir da heute mal so meine Gedanken gemacht - während ich brav 45 Minuten an meiner "Position" blieb :-)

    Danke und viele Grüße,
    Simon

  2. Registriert seit
    14.10.2006
    Beiträge
    398

    Standard

    #2
    rechtlich gesehen ist "in der reihe bleben" völlig richtig. in jeder fahrstunde wird das beigebracht...

    vorbeischlängeln ist defintiv für zweiräder verboten !!!

  3. Registriert seit
    14.05.2006
    Beiträge
    628

    Standard

    #3
    Besonderst bei Temperaturen so um die 40 Grad im Sommer .
    Da kriege ich lieber einen Hitzschlag als das ich das Gesetz breche
    Bis dann
    Ketzer

  4. Anonym3 Gast

    Standard

    #4
    Zitat Zitat von Ketzer
    Da kriege ich lieber einen Hitzschlag als das ich das Gesetz breche
    Genau...erst trinke ich die Wasserflasche aus..und dann pinkle ich vor den Augen der kinder wieder rein ...und die ganze Zeit habe ich schon einen ...steifen...Hals..vom ständig nach hinten schauen..ob mich nicht ein 40 tonner in den ganzen Dosen zerquetscht ..

    ...bleibt ihr lieben gesetzestreuen Q- Treiber mal da alle stehen wo ihr seid...natürlich fahre ich nicht auf dem Standstreifen an allen vorbei...

    ..Out - Law Hertzi...Wanted

  5. Registriert seit
    05.09.2005
    Beiträge
    4.619

    Standard

    #5
    ....ich bin klein- und komme überall vorbei- natürlich niemals rechts, sondern immer mitten durch

  6. Registriert seit
    26.01.2005
    Beiträge
    6.885

    Standard

    #6
    Moin,

    bisher habe ich mich überall und immer zwischen den Dosen durchgeschlängelt. Auch wenn Revierförster dieses beobachtet haben. Obwohl teilweise die Möglichkeit bestanden hätte, wurde ich nie angehalten ... oder verwarnt.

    Witzig finde ich die Burschen, die einen im Rückspiegel kommen sehen und dann (versuchen) die Gasse zuzumachen. Links antäuschen, rechts vorbeifahren.

    Gruß

  7. Registriert seit
    21.06.2005
    Beiträge
    280

    Standard

    #7
    Nebelscheinwerfer an, und in aller Ruhe mitten durch.

  8. Registriert seit
    10.06.2006
    Beiträge
    110

    Standard

    #8
    Hallo,
    also Standstreifen waren 1 Punkt und 40,-Euros,durch die Mitte ebenfalls 40,- Euro. Ich Fahre bei Stau immer durch die Mitte, mit Koffern wird es natürlich manchmal ziemlich eng.

    Uwe.

  9. Registriert seit
    30.01.2005
    Beiträge
    745

    Standard

    #9
    Zitat Zitat von qtreiber
    Moin,

    bisher habe ich mich überall und immer zwischen den Dosen durchgeschlängelt. Auch wenn Revierförster dieses beobachtet haben. Obwohl teilweise die Möglichkeit bestanden hätte, wurde ich nie angehalten ... oder verwarnt.
    So halte ich es auch. Mit der nötigen Vorsicht und schön langsam gefahren wird das auch geduldet. Bisher hat es deswegen nur einmal eine mündliche Verwarnung gegeben - auf einer Bundesstraße. Und das auch nur, weil der Mittelstreifen durchgezogen und der Stau von der Rennleitung für eine LKW-Kontrolle künstlich erzeugt wurde.

    Fahren auf der Standspur würde ich mir überlegen. Erstens gibt es dafür einen eigenen Bußgeldparagraphen (§83.2, 100 EYPO, 4 Flens). Zwotens gibt es immer Helden in ihren Bürgerkäfigen, die 1000m vor der Ausfahrt auf den Seitenstreifen möchten, aber noch nie in ihren linken Außenspiegel oder über die rechte Schulter geschaut haben.

  10. Registriert seit
    30.01.2005
    Beiträge
    745

    Standard

    #10
    Zitat Zitat von midlaender
    Hallo,
    also Standstreifen waren 1 Punkt und 40,-Euros ...
    Das ist teurer geworden, sehr viel teurer.


 
Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Ölthemperatur im Stau
    Von B2 im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 01.07.2012, 14:47
  2. Motorrad im Stau – was tun?
    Von michadort im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 63
    Letzter Beitrag: 22.07.2011, 20:28
  3. Motor im Stau sehr heiß geworden
    Von smarthornet64 im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 17.07.2010, 20:33
  4. Öllampe brennt im Stau .
    Von Fischi im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 31.07.2009, 22:11
  5. Stau in der Hitze auf der Kuh oder andersrum
    Von Lisbeth im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 78
    Letzter Beitrag: 12.07.2009, 08:02