Seite 4 von 6 ErsteErste ... 23456 LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 53

T-Shirt und Short = Gurtmuffel?

Erstellt von Wurtzel, 05.10.2009, 09:56 Uhr · 52 Antworten · 4.193 Aufrufe

  1. Registriert seit
    05.12.2008
    Beiträge
    440

    Standard

    #31
    Zitat Zitat von Christian S Beitrag anzeigen
    Zu deiner Handhabung bleibt zu sagen: Vorbildlich, ernsthaft.
    man wird halt alt *grins*
    und feige *blush*
    die Wehwehchen heilen nicht mehr so schnell

    vielleicht musst die kleinen, schmerzhaften Erfahrungen einfach selber machen
    Turnschuhe hab ich abgehakt, nachdem ich in Winter auf 8Km zur Arbeit die XL200 auf Eis geparkt hab, an sich ein lachhafter Ausrutscher, aber der Knoechel stand halt vor, was vorsteht wird abgeschrabbelt, das Leder am Stiefel tut deutlich weniger weh
    Jeans im Winter haben sich mit meinen morschen Knieen nicht vertragen, Protektoren sind i.A. schoen warm
    die Trialerei im Garten erinnert mich immer mal wieder daran, was auf der Strasse 'ohne' passieren koennte, lieber lass ich ein bischen Haut bei Schrittgeschwindigkeit am Baum als ... naja, gehen wir nicht ins Detail

    bloss weil Du keine Ueberhose besitzt ... schlechtes Argument, wer sich ein Moped leisten kann sollte sich auch die passende Karosserie dazu leisten koennen, die Sommerpelle war gebraucht + drausgewachsen fuer $50, die Winterpelle Vorjahresmodell im Rausschmiss fuer $99, ... aber wie gesagt, ... tut mir nicht weh ... *schulternzuck*

    zu warm? gewoehn Dich dran, hier ist es im Sommer einigermassen warm, ueber 30 eigentlich immer, ueber 35 meist, ueber 40 gelegentlich, dafuer 98% Luftfeuchte, wenn Du 'nackt' an der Ampel stehst ist Dir genauso warm wie in Montur, sobald Du Fahrtwind hast ... wie gesagt, gewoehn Dich dran oder hol Dir ein Saisonkennzeichen 9-3 *breitgrins*

  2. Registriert seit
    27.04.2009
    Beiträge
    262

    Standard

    #32
    Zitat Zitat von fiep Beitrag anzeigen
    ....
    zu warm? gewoehn Dich dran, hier ist es im Sommer einigermassen warm, ueber 30 eigentlich immer, ueber 35 meist, ueber 40 gelegentlich, dafuer 98% Luftfeuchte, wenn Du 'nackt' an der Ampel stehst ist Dir genauso warm wie in Montur, sobald Du Fahrtwind hast ... wie gesagt, gewoehn Dich dran oder hol Dir ein Saisonkennzeichen 9-3 *breitgrins*
    Und wo ist "Hier"?

  3. Registriert seit
    05.12.2008
    Beiträge
    440

    Standard

    #33
    Zitat Zitat von Wurtzel Beitrag anzeigen
    Und wo ist "Hier"?
    oops, verzeih

    Grossraum Atlanta
    und nein, Saisonkennzeichen gibt es hier nicht
    und ja, im Winter wird's kuehl, ziemlich kuehl

  4. beak Gast

    Standard

    #34
    Zitat Zitat von fiep Beitrag anzeigen
    man wird halt alt *grins*
    und feige *blush*
    die Wehwehchen heilen nicht mehr so schnell

    vielleicht musst die kleinen, schmerzhaften Erfahrungen einfach selber machen
    Turnschuhe hab ich abgehakt, nachdem ich in Winter auf 8Km zur Arbeit die XL200 auf Eis geparkt hab, an sich ein lachhafter Ausrutscher, aber der Knoechel stand halt vor, was vorsteht wird abgeschrabbelt, das Leder am Stiefel tut deutlich weniger weh
    Jeans im Winter haben sich mit meinen morschen Knieen nicht vertragen, Protektoren sind i.A. schoen warm
    die Trialerei im Garten erinnert mich immer mal wieder daran, was auf der Strasse 'ohne' passieren koennte, lieber lass ich ein bischen Haut bei Schrittgeschwindigkeit am Baum als ... naja, gehen wir nicht ins Detail

    bloss weil Du keine Ueberhose besitzt ... schlechtes Argument, wer sich ein Moped leisten kann sollte sich auch die passende Karosserie dazu leisten koennen, die Sommerpelle war gebraucht + drausgewachsen fuer $50, die Winterpelle Vorjahresmodell im Rausschmiss fuer $99, ... aber wie gesagt, ... tut mir nicht weh ... *schulternzuck*

    zu warm? gewoehn Dich dran, hier ist es im Sommer einigermassen warm, ueber 30 eigentlich immer, ueber 35 meist, ueber 40 gelegentlich, dafuer 98% Luftfeuchte, wenn Du 'nackt' an der Ampel stehst ist Dir genauso warm wie in Montur, sobald Du Fahrtwind hast ... wie gesagt, gewoehn Dich dran oder hol Dir ein Saisonkennzeichen 9-3 *breitgrins*
    Hi Ev,
    ein wahres Wort!

    Ich für meinen Teil denke mir, ich kann mit Gurt anlegen und geeigneter Kleidung beim Motorradfahren keinen Unfall verhindern, aber ich kann die "schmerzhaften" Folgen abschwächen oder evtl. ganz vermeiden und das alleine ist es doch schon wert, ein bißerl im Sommer zu schwitzen

  5. Registriert seit
    01.07.2008
    Beiträge
    314

    Standard

    #35
    aber wenns doch nur nach dem Sicherheitsaspekt im Leben geht sollten wir doch alle nicht Motorrad fahren oder ?

  6. beak Gast

    Standard

    #36
    Zitat Zitat von yyyves Beitrag anzeigen
    aber wenns doch nur nach dem Sicherheitsaspekt im Leben geht sollten wir doch alle nicht Motorrad fahren oder ?
    Tja, da hast Du wohl Recht, man/frau kann nicht alles ausschließen, aber man/frau kann eventuellen Schaden ein wenig eingrenzen. Man könnte ja auch vom Bobby-Car fallen...

  7. Registriert seit
    01.01.2009
    Beiträge
    10.104

    Standard

    #37
    Zitat Zitat von yyyves Beitrag anzeigen
    aber wenns doch nur nach dem Sicherheitsaspekt im Leben geht sollten wir doch alle nicht Motorrad fahren oder ?
    Das Leben an sich ist gefährlich und endet immer mit dem Tod

    Aber den kann man ja nach Möglichkeit etwas hinauszögern

    Grüße
    Steffen

  8. Registriert seit
    27.04.2009
    Beiträge
    262

    Standard

    #38
    Zitat Zitat von yyyves Beitrag anzeigen
    aber wenns doch nur nach dem Sicherheitsaspekt im Leben geht sollten wir doch alle nicht Motorrad fahren oder ?
    Schon richtig. Aber eigentlich ist doch das ganze Leben ein einziges Risiko.
    Und was machen wir? Wir versuchen unnötige Risiken zu vermeiden oder zumindest zu minimieren. Läuft ja auch keiner einfach so auf der Straße, sondern nimmt den Gehweg. Autos haben mittlerweile Sicherheitsgurte, Airbag, ABS....und für Motorradfahrer gibt es mehr oder weniger gute Schutzbekleidung. Muss dann eben jeder für sich selbst entscheiden, was einem wichtig ist. Abschürfungen, Verbrennungen und Prellungen oder halt ne nicht ganz so praktische und zu Warme Leder-/Textilkombi und weniger gravierende Folgen nach einem Sturz.

    Was mich allerdings dann doch etwas wundert....den Gurt legt man teilweise an, weil es ja auch Vorschrift ist. Eine Vorschrift für die Motorradkluft will man aber nicht, das ist ja Bevormundung und man hat doch genug Grips um zu wissen, was man da anziehen muss.
    Dann kommt wieder das Argument, dass man sich ja 100%ig ans Gesetz hält, wenn man nur mit Helm fährt.....das selbst Denken und Realisieren der Gefahr wird vergessen. Gesetze sind nun mal in vielen Fällen dazu da, den Menschen vor seiner eigenen "Dummheit" zu beschützen. (Das ist jetzt allgemein ausgedrückt....soll sich bitte keiner auf den Schlipps getreten fühlen. Von mir wird keiner als dumm oder Dummkopf bezeichnet!)wenn dat mal gut geht....

    Noch mal zur Gurtpflicht. Meine Eltern wurden vor 40 Jahren in der Wekstatt ausgelacht, als sie in ihren R4 Beckengurte haben einbauen lassen.....gab doch gar keine Vorschrift dafür.....

    MfG
    Wurtzel

    PS: Hab eindeutig zu lange zum Schreiben gebraucht....

  9. Registriert seit
    05.12.2008
    Beiträge
    440

    Standard

    #39
    Zitat Zitat von yyyves Beitrag anzeigen
    aber wenns doch nur nach dem Sicherheitsaspekt im Leben geht sollten wir doch alle nicht Motorrad fahren oder ?
    hab letzte Woche aus Frust weil das Teil einfach nicht anspringen wollte unseren Haechsler getreten und mir dabei - wehe Du lachst jetzt - die grosse Zehe gebrochen
    ergo Frust ist gefaehrlich und ich werde kuenftig nicht mehr gefrustet sein *augenbrauehochzieh*


  10. Registriert seit
    05.12.2008
    Beiträge
    440

    Standard

    #40
    Zitat Zitat von Wurtzel Beitrag anzeigen
    ...Wir versuchen unnötige Risiken zu vermeiden oder zumindest zu minimieren... ...
    versuchen wir wirklich unnoetige Risiken zu vermeiden?
    dann gaebe es wahrscheinlich keinen Thread zu Schraeglage o.ae.

    und für Motorradfahrer gibt es mehr oder weniger gute Schutzbekleidung.
    und schon kommt wieder das Argument, dass gute Schutzkleidung teuer waere

    Muss dann eben jeder für sich selbst entscheiden, was einem wichtig ist. Abschürfungen, Verbrennungen und Prellungen oder halt ne nicht ganz so praktische und zu Warme Leder-/Textilkombi und weniger gravierende Folgen nach einem Sturz...
    mancher tut sich wohl schwer, trotz all der extrem grauslichen Bilder, die im i-net rumgeistern, sich diese Folgen wirklich zu vergegenwaertigen
    ausserdem "mir passiert das nicht" & "ich kann schliesslich fahren"
    meist hilft ein kleiner Vorgeschmack, ein Ausrutscher bei niedriger Geschwindigkeit und entsprechende Schuerfer solche Attitueden zu korrigieren

    Was mich allerdings dann doch etwas wundert....den Gurt legt man teilweise an, weil es ja auch Vorschrift ist. Eine Vorschrift für die Motorradkluft will man aber nicht, das ist ja Bevormundung und man hat doch genug Grips um zu wissen, was man da anziehen muss.
    iiija, klar
    als die Gurtpflicht oder Helmpflicht eingefuehrt wurde gab es den gleichen Wiederstand, die Zeit heilt alles
    Dann kommt wieder das Argument, dass man sich ja 100%ig ans Gesetz hält, wenn man nur mit Helm fährt.....das selbst Denken und Realisieren der Gefahr wird vergessen.
    und sei's nur der Kaefer im Auge
    Gesetze sind nun mal in vielen Fällen dazu da, den Menschen vor seiner eigenen "Dummheit" zu beschützen.....
    waere natuerliche Auslese nicht ein Weg gegen die Ueberbevoelkerung anzukaempfen *boesegrins*
    .


 
Seite 4 von 6 ErsteErste ... 23456 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 10.05.2012, 11:29
  2. BMW Alu TC short version?
    Von Duese im Forum Zubehör
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 13.10.2011, 22:25
  3. Biete Sonstiges Dainese Pro Short Protektorenhose - Größe S
    Von AngryC im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 11.06.2010, 14:32
  4. Short way round Italy
    Von B.E.P. im Forum Reise
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 22.03.2007, 21:59