Seite 1 von 5 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 42

welchen Reiniger verwendet ihr?

Erstellt von yello, 22.07.2012, 15:37 Uhr · 41 Antworten · 6.126 Aufrufe

  1. Registriert seit
    21.02.2010
    Beiträge
    1.151

    Standard welchen Reiniger verwendet ihr?

    #1
    die Klassischen Motorradreiniger sind mir zu agressiv.
    Ich hab mal so eine saison lang so ein "Motorrad-Sprühreiniger-Gel" verwendet, bis ich feststellen mußte, dass dieses z.b. die oberfläche des schwarz lackierten lenkers der 1150er angreift.
    hm....vielleicht ab und zu- zu lange einwirken lassen...aber auch wenn ich die einwirkzeit immer zu 100% beachten würde... hab ich bei dem zeug kein gutes gefühl.
    man kann schon in der gebrauchsanweisung lesen...."Entfernt selbsttätig und rückstandslos selbst härteste Verschmutzungen, wie z.B. abgescheuertes Kettenfett oder Insektenreste".
    braucht mir niemand erzählen, dass das zeug nicht aggressiv sein soll. brauch ich auch nicht- weil:
    .... kettenspray verwende ich an der Q keines.
    .... Insekten löst hervorragend ein eingeweichtes küchenrollenblatt.
    ...teerbatzen löst ein teerentferner.
    ich will nur normal waschen
    soweit ich hier durchgelesen habe, sollte man aber auch nicht das herkömmliche spüli aus der küche verwenden....da fettlösend- aber nicht rückfettend (logisch)
    ALSO....Reiniger verwenden, die "rückfettend" sind.
    eignet sich auch auto-shampoo, das den lack mit einer wachsschicht versieht?... hm... ich weiß nicht recht, ob da was die auspuffkrümer und der endtopf was dagegen haben?
    sollte hier jemand einen tip auf lager haben, dann doch bitte das kind beim namen nennen.
    DANKE

  2. Registriert seit
    22.05.2011
    Beiträge
    271

    Standard

    #2
    ich habe langezeit den Reiniger von Louis und das ähnliche S100 benutzt. Mirvwar das auch zu aggressiv, ähnliche Erfahrungen wie Du auch. Jetzt nehme ich wieder die klassische Methode, Schwamm, Bürste und Shampoo von Sonax mit beinhalteter " Politur". Sehr gutes Ergebniss, zwar etwas mehr Arbeit aber das macht mann ja gerne, oder?

  3. ArmerIrrer Gast

    Standard

    #3
    ich nehm den grünen, aber meistens nehm ich gar keinen, das Mobbed ist schwarz und dreckig, was solls, es ist ein Mobbed und wir jeden Tag gefahren, egal welches Wetter, und wenn das Navi sagt "fahren Sie geradeaus über den Kreisverkehr" dann wird auch dem Folge geleistet...

    Reiniger - tstststs, Sachen gibts...

  4. Registriert seit
    12.12.2011
    Beiträge
    148

    Standard

    #4
    Ich hab für's Auto ziemlich viel und gutes Zeug zum putzen, das nehme ich auch für's Motorrad- denn beide haben Räder, lack, Blech und einen Motor. Allerdings verzichte ich auf jegliche Art von Felgenreiniger- da nehm ich das normale Shampoo, zur zeit hab ich da was von Sonax im Einsatz. Das kommt in die Foam-Lance un dann wird das Mopped schön eingeschäumt, mit der kratzsicheren Bürste abgeschrubbt und dann mit reichlich Wasser nachgespült. Anschließend mit Microfasertüchern nachgetrocknet.

  5. Registriert seit
    09.06.2011
    Beiträge
    220

    Standard

    #5
    welchen Reiniger verwendet ihr?

    ...gar keinen!
    Und ich wette darauf, daß bei meiner Q nichts rostet oder verrottet. Dreck steht der Q so unheimlich gut, irgendwie ist sie dann so... ...identisch.

  6. Registriert seit
    16.02.2011
    Beiträge
    246

    Standard

    #6
    Zitat Zitat von bornin67 Beitrag anzeigen
    welchen Reiniger verwendet ihr?

    ...gar keinen!
    Und ich wette darauf, daß bei meiner Q nichts rostet oder verrottet. Dreck steht der Q so unheimlich gut, irgendwie ist sie dann so... ...identisch.

    Genau!!

    schau auf meine Signatur und alles roger, oder?

    Gruß

    Andreas

  7. Registriert seit
    12.12.2011
    Beiträge
    148

    Standard

    #7
    Zitat Zitat von Stuffy2001 Beitrag anzeigen
    Genau!!

    schau auf meine Signatur und alles roger, oder?

    Gruß

    Andreas


    Wenn Gott gewollt hätte, das Mopeds sauber sind, dann wäre Spüli im Regen
    Und warum ist dann Säure im Regen? Wollte Gott das Moppeds rosten?

  8. Registriert seit
    29.08.2008
    Beiträge
    1.105

    Standard

    #8
    Hallo,
    Zitat Zitat von yello02 Beitrag anzeigen
    welchen Reiniger verwendet ihr?
    Ich halte es da auch eher so:
    Zitat Zitat von bornin67 Beitrag anzeigen
    gar keinen!
    Nach den Profilangaben kommt mir die Frage etwas nach Saure-Gurken-Zeit-Frage vor, denn normalerweise wäre man heute getourt statt solche Dinge zu fragen.

    Zitat Zitat von yello02 Beitrag anzeigen
    die Klassischen Motorradreiniger sind mir zu agressiv.
    Man kann ein Motorrad durchaus auch kaputtpflegen.
    Wenn ich eine Reinigung einmal für nötig halte, nutze ich Waschboxen.
    Was die Betreiber dort genau ins Wasser mischen weiß ich natürlich nicht, aber man hat ja eine gewisse Auswahl durch die Einstellungen.
    Von daher verbietet sich auch ein eins für alles:
    Zitat Zitat von StefanGS1150 Beitrag anzeigen
    verzichte ich auf jegliche Art von Felgenreiniger
    Die Agressivität ist ja bekannt und dass er nicht mit Lack in Berührung kommen darf.
    Substanzen wie Insektenreiniger sind zwar nicht ganz so agressiv, aber sicherlich auch nur dort sinnvoll angewandt, wo entsprechende Verschmutzungen vorliegen.
    Lediglich aus aktuellen Anlässen, z. B. wenn sich mal wieder meine gefiederten Freunde verewigt haben, wende ich sehr lokal spezielle Mittelchen an.

    Zitat Zitat von yello02 Beitrag anzeigen
    hab ich bei dem zeug kein gutes gefühl.
    Ein anderer Problemkreis ist die Frage, wo und womit man guten Gewissens und zulässigerweise waschen darf: Was in den Waschboxen befriedigend geregelt sein dürfte, ist es auf der Straße oder irgendwelchen Höfen aber wohl oftmals nicht: http://www.berlin.de/umwelt/aufgaben...towaschen.html

    Zitat Zitat von yello02 Beitrag anzeigen
    ich will nur normal waschen
    Wasser !

    Eckart

  9. Registriert seit
    22.08.2006
    Beiträge
    5.090

    Standard

    #9
    Zitat Zitat von yello02 Beitrag anzeigen
    ...
    ALSO....Reiniger verwenden, die "rückfettend" sind. ...
    Warum das? Bei der menschlichen Haut ok, aber beim Mopped?
    Zitat Zitat von StefanGS1150 Beitrag anzeigen
    Und warum ist dann Säure im Regen? Wollte Gott das Moppeds rosten?
    Das ist für die schlappen Batterien...

  10. Registriert seit
    03.02.2006
    Beiträge
    1.262

    Standard welchen Reiniger

    #10
    3M Chem für Motorrad....

    kann auch für Gummi, Leder, Duro + Omniplaste verwendet werden!!

    Auf jeden Fall besser als S 100


 
Seite 1 von 5 123 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. S100 Reiniger
    Von Brumfiz im Forum Technik & Bastel-Ecke
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 29.06.2010, 20:50
  2. Reiniger
    Von kalki im Forum Technik & Bastel-Ecke
    Antworten: 48
    Letzter Beitrag: 25.01.2009, 09:54
  3. K+N Luftfilter mit Reiniger
    Von Blackrunner im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 10.08.2008, 14:09
  4. Welchen Kompressor?
    Von KleinAuheimer im Forum Zubehör
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 28.01.2008, 23:03
  5. "Motorrad-Reiniger" lässt Lack ermatten
    Von AMGaida im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 04.10.2005, 21:22