Seite 6 von 23 ErsteErste ... 4567816 ... LetzteLetzte
Ergebnis 51 bis 60 von 229

Wer von Euch hat Erfahrungen mit dem BE Fuelsaver gesammelt?

Erstellt von MiraculixSertao, 09.12.2013, 10:28 Uhr · 228 Antworten · 27.537 Aufrufe

  1. Registriert seit
    28.09.2009
    Beiträge
    9.459

    Standard

    #51
    Zitat Zitat von -Larsi- Beitrag anzeigen
    ich hab das ding wieder ausgebaut.
    unterwegs ist mir sonst immer der tank übergelaufen.

    kauf dir ne R100 GS oder R. egal, was für eine.
    da läuft dir der tank auch bei anwendung von
    wundermitteln garantiert nie wieder über. die
    alten böcke saufen einfach soo viel weg

  2. fls
    Registriert seit
    25.04.2008
    Beiträge
    1.687

    Standard

    #52
    Dafür kannste aber fast alles, was irgendwie brennt, reinschütten

    Hi, Hi! Bester Thread seit langem...

  3. Registriert seit
    28.09.2009
    Beiträge
    9.459

    Standard

    #53
    Zitat Zitat von fls Beitrag anzeigen
    Dafür kannste aber fast alles, was irgendwie brennt, reinschütten

    Hi, Hi! Bester Thread seit langem...
    stimmt !!!

    demnächst muss ich wohl doch bei Archie mal halt machen, wenn ich nach langenaltheim hochbreche....

  4. fls
    Registriert seit
    25.04.2008
    Beiträge
    1.687

    Standard

    #54
    Ist ja kein Umweg ;-))
    ... Aber dort rauf ist zu dieser Jahreszeit eher piano angesagt.

  5. Registriert seit
    03.10.2011
    Beiträge
    613

    Standard

    #55
    Wie, du nimmst zum brechen dein piano auf dem Mopped mit?
    Naja, bei mir war gestern noch der Pfarrer da, war ganz aufgeregt wegen dem kosmischen Wirbel überunserem Haus. Er stammelt was von jüngstem Tag und wo. Ich meint, nee nicht jüngster Tag sonders jungster seine Schwester.
    Nachdem der Messwein fast leer war, habe ich den fuelsaver aus der blackbird (die säuft ja so ab 260km/h) in die fast leere Weinflasche getut und sehet da, ein Wunder! Wir konnten länger trinken, da der fuelsaver die Flas he verstopfte.
    leider hörte des junkers Schwester bald zu tanzen auf und wir schliefen ein... .

  6. Registriert seit
    16.04.2009
    Beiträge
    378

    Standard

    #56

    Der Fuelsaver ist eindeutig Quatsch!
    Ich habe den von einem Fachmann beurteilen lassen, der sich mit so was wirklich auskennt. Vielleicht ist er etwas branchenfremd, aber der Selbe ist Zahnarzt und macht zur Schmerzlinderung mongolische Schamanentänze rund um den Behandlungsstuhl.
    Er sagte mir anlässlich meiner der Schmerzstillung zu dem Fuelsaver, dass das eindeutig Aberglauben ist!

    Ich kam danach im Wartezimmer noch mit einem Mitpatienten ins Gespräch. Dieser hat einen Lehrstuhl an der Uni für ökologisch - veganer Fortbewegungskinesiologie.
    Auch dieser belächelte mich und empfahl seine bahnbrechenden Entdeckungen . Wenn ihr das für euch behaltet: Er
    sage nur Kolbenrückholfeder und selbst schwingender Fokossierungsbolzen...



  7. Registriert seit
    20.02.2013
    Beiträge
    69

    Standard

    #57
    Vielen Dank an den TO für diesen schönen Beitrag. Ich sammle seit Jahren Werbungen solcher Wundergeräte - herrlich.

  8. TomTom-Biker Gast

    Standard

    #58
    Es gibt Dinge zwischen Himmel und Erde, die sichj unserem Denken und Verständnis entziehen, die aber real sind oder es zumindest scheinen zu sein. Für mich, jemand mit einer eher technisch, wissenschaftlich geprägten Ausbildung, fällt es grundsätzlich schwer Dinge zu glauben, die man zwar nicht versteht, für die es aber pseudotechnische Begründungen u. a. des Herstellers gibt. Wie im vorliegenden Fall die Aufspaltung der Kohlenstoffverbindungen und damit frei werdende Plätze für Sauerstoffmoleküle und eine somit verbesserte Verbrennung. Von verbessertem Plamsa bei der Verbrennung ist auch noch die Rede. Der ebenfalls verwendete Begriff Weltenergie geht dann klar in den bereich Esotherik in den ich dann auch den Fuelsaver einordnen möchte. So wie das Magnetarmband, das rechtsdrehende Wasser, die Antennen aus Drahtkleiderbügeln auf dem Kleiderschrank gegen Erdfelder, die Wünschelruten zum Wasserader finden (was sind Wasseradern?) und sonstige Dinge, die man eigentlich nicht wirklich braucht, die außer, daß sie kosten aber auch nicht wirklich schaden.

    Ich empfehle einfach suggestivfrei zu fahren und auch wertneutral den Kraftstoffverbnrauch zu messen. Und zwar auf längere Distanz. Ich behaupte mal, daß das Ergebnis enttäuschend sein wird. Für den Anwender des Fuelsavers.

    Gruß Thomas

  9. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    26.602

    Standard

    #59
    Zitat Zitat von der niederrheiner Beitrag anzeigen
    Gab's da nicht auch mal so 'ne Art Isloierband, was um die Rahmenrohre geklebt wurde. Und dann den Rahmen verbesserte?
    das hat allen Ernstes der Tourenfahrer(?) mal getestet.

  10. Registriert seit
    22.09.2010
    Beiträge
    941

    Standard

    #60
    Jungs, hoert doch auf jetzt. Tut ja schon fast weh'. Miraclemix wird sich wohl kaum noch auessern, verstaendlich.

    Die ganz fiese Tour ist allerdings unser apfelrudi, seine Kommentare verfolge ich schon seit langem. Echt jetzt. Die Tour mit dem verkorkten keyboard ist schon mies. Einfach nur deswegen, um davon abzulenken, dass er seine Kampfhamster nicht im Griff hat. Unterste Schublade.


 
Seite 6 von 23 ErsteErste ... 4567816 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Neu bei euch
    Von Barly im Forum Neu hier?
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 27.03.2013, 23:20
  2. Neu bei Euch :-)
    Von cyja im Forum Neu hier?
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 19.02.2012, 17:39
  3. Wie ist es bei Euch...
    Von thomas im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 07.12.2006, 15:35
  4. hi, bin neu bei euch!
    Von danny im Forum Neu hier?
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 03.10.2006, 17:22
  5. Bin neu bei Euch
    Von hoerm im Forum Neu hier?
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 30.01.2006, 20:20