Seite 6 von 10 ErsteErste ... 45678 ... LetzteLetzte
Ergebnis 51 bis 60 von 96

wie reinigt der haendler

Erstellt von Qurator, 30.06.2014, 20:27 Uhr · 95 Antworten · 8.774 Aufrufe

  1. TomTom-Biker Gast

    Standard

    #51
    Wer kann, der kann!

    Etwas weniger von oben herab und auch mal dran denken, daß 90 Franken in der Schweiz oder von mir aus auch 150 Euro in Österreich und die Putzfrau -die hoffentlich angemeldet ist- sich auch nicht jeder leisten kann. Das kann nämlich auch ein Argument sein selbst zu putzen. Oder einfach nur der Spaß das Geld zu sparen und für sinnvollere Dinge auszugeben. Von diesem Standpunkt kann man es nämlich auch sehen, wenn wir schon von mehr oder weniger sinnvollem Zeitvertreib sprechen. Ich spare durch Eigenleistung gerne umgerechnet 90 Franken ein. Und das ganze mal zwei für einen Samstag, der möglichweise auch noch verregnet ist. Von dem gesparten Geld, die 2 x 90 Franken, könnte ich schon wieder, um eure Argumentation zu gebrauchen, locker die Spritkosten für das Wochendende Sa-So mit finanzieren bei ca. 800 km/Fzg. Natürlich nicht der Samstag, an dem ich putze, der ist allerdings eh verregnet. Und ja, ich fahre liebe bei schönem Wetter als bei regnerischen.

    Aber ich belasse es jetzt wirklich dabei, sach- und themenbezogene Aussagen zur gründlichen Reinigung und wie der Händler putzt hatte ich weiter vorne schon genannt.

    Gruß Thomas

  2. Registriert seit
    10.10.2012
    Beiträge
    4.327

    Standard

    #52
    wenn der samstag verregnet ist, dann geht meine frau shoppen...

  3. TomTom-Biker Gast

    Standard

    #53
    Und wenn Heilig Abend auf den ersten im Monat fällt, laufen bei uns die Leute mit Kochlöffeln in den Nasen rum ...

  4. Registriert seit
    10.10.2012
    Beiträge
    4.327

    Standard

    #54
    sie hat ja genügend zeit zum shoppen, denn zum putzen haben wir selbstverständlich eine putzfrau (eigentlich sind es 2).bitte um übersendung eines fotos mit kochlöffel in der nase...

  5. TomTom-Biker Gast

    Standard

    #55
    Bitte um Mitteilung wann Heilig-Abend auf den ersten des Monats fällt.

    Übrigens geh ich hin und wieder auch Shoppen. Allerdings bei schönem Wetter, mit Freunden und ohne Fahrzeug. Das wäre hierbei eher hinderlich.

    Wir haben selbstverständlich zum Putzen keine Putzfrau. dann wäre das auch geklärt. Und außerdem auch keinen Butler. Ich muß mir also den Allerwertesten noch selbst abputzen und meine Hose auch noch selbst zumachen. Die Zeit nehm ich mir.

  6. Registriert seit
    18.03.2013
    Beiträge
    5.812

    Standard

    #56
    Putze auch nicht gerne. Bin dafür zu faul. Und Putzfrau ist doch heute völlig normal.

  7. TomTom-Biker Gast

    Standard

    #57
    Danke, die erste ehrliche Aussage. Warum nicht gleich so und stattdessen immer diese vorgeschobenen Begründungen mit der Zeit. So kommt es mir zumindes vor. Bei einem 40+ h Job hab ich die Zeit auch nicht. Aber am WE schon, da nehm ich mir sie einfach. Eine Frage des Zeitmanagements.

    Bezüglich Putzfrau bin ich dem Zeitgeist entsprechend wahrscheinlich wirklich nicht normal.

    Wenn jetzt noch jemand käme und sagt, daß er auch putzt, hin und wieder mal, wäre ich sogar versöhnlich zu stimmen und für mich die Welt wieder in Ordnung. Na warten wir es mal ab.

    Gruß Thomas

  8. Registriert seit
    09.08.2011
    Beiträge
    3.709

    Standard

    #58
    Zitat Zitat von TomTom-Biker Beitrag anzeigen
    Wenn jetzt noch jemand käme und sagt, daß er auch putzt, hin und wieder mal, wäre ich sogar versöhnlich zu stimmen und für mich die Welt wieder in Ordnung. Na warten wir es mal ab.
    Hin und wieder putze ich meine auch, wenn auch nicht besonders gründlich, weil sie ja eh gleich wieder dreckig wird.

    Trotzdem versöhnt?

  9. Registriert seit
    27.09.2006
    Beiträge
    7.313

    Standard

    #59
    Das kann ich so nicht hinnehmen!

    Arbeitszeitmäßig geht es mir auch nicht anders, aber ICH nehme mir die Zeit für andere Dinge, das verlangt auch Zeitmanagement. Das hat niGS mit Faulheit zu tun, sondern mit Prioritäten, die eben jeder anders setzt. Ich sehe für mich absolut keinen Sinn im Moppedputzen. Wenn ich fahre freue ich mich über jede Baustelle, Pfütze oder was sonst noch Spaß und schmutzig macht. Moppedputzen ist für mich eine völlig sinnfreie Beschäftigung.
    Letztes Jahr jedoch, als ich an einem Tag nach einem Starkregen in einer Großbaustelle unterwegs war, habe ich später den Schlamm aus den Felgen gehochdruckreinigt, da er eine deutliche Unwucht beim Fahren erzeugte. Also wenn das auch zu putzen zählt...

  10. Registriert seit
    26.04.2014
    Beiträge
    349

    Standard

    #60
    Zitat Zitat von TomTom-Biker Beitrag anzeigen
    Etwas weniger von oben herab …[…]… und die Putzfrau -die hoffentlich angemeldet ist- sich auch nicht jeder leisten kann.

    Uuuuuuuuuuh… was für´n Mist ist das denn?

    Da schreibt jemand lediglich, dass er eine Putzfrau hat, und schon kommt einer, der daraus einen schwerwiegenden Fall von Steuerhinterziehung und Sozialbetrug zimmert und ganz nebenbei noch einen Neidhaufen fallen lässt. Muss das sein?


 
Seite 6 von 10 ErsteErste ... 45678 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Sturzbügel für die GS wie bei der Adventure
    Von Schweinehund im Forum Zubehör
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 10.08.2010, 21:24
  2. Wie war der Neupreis? GS 1150 mit ABS 7/2001
    Von Tomsplett im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 16.12.2008, 03:15
  3. Wie muß der Reifendruck sein!!
    Von GS-Molch im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 13.07.2008, 13:13
  4. Der "Wie sieht der Platz von dem aus ihr postet aus"-Thread
    Von nicoop im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 11.11.2007, 21:46
  5. Wie entstand der Bikergruß
    Von Germed im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 11.05.2007, 16:27