Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 15 von 15

BMW Navi IV und Mapsource unter Parallels funzt nicht

Erstellt von NC88172, 26.02.2010, 11:31 Uhr · 14 Antworten · 1.479 Aufrufe

  1. Registriert seit
    24.07.2006
    Beiträge
    5.191

    Standard

    #11
    Zitat Zitat von Quhpilot Beitrag anzeigen
    Donnerst einfach einem hinterher der sein Navi im Griff hat?
    Da liegst du schon ganz richtig.
    Wenn diese Möglichkeit nicht gegeben ist, nehme ich mein iPhone

  2. Registriert seit
    26.09.2006
    Beiträge
    4.859

    Standard

    #12
    Parallels 4 oder 5?

    Bei mir fragt Parallels wenn ich das Navi IV anhänge ob es das USB Device für Windows freigeben soll. Dann klappt es auch mit dem Navi.

    Das einzige, was unter Parallels nicht funktioniert hat, war ein Softwareupdate. Ging auch nicht mir Safari, aber mit Firefox unter OS X dann problemlos.

    Verwende SnowLeo wie du, Parallels 5 und W7. Keine Ahnung welche Software auf dem Navi. Muss ich mal nachsehen.

    Gruß,
    Martin

  3. Registriert seit
    30.08.2009
    Beiträge
    121

    Standard Konfiguration....

    #13
    Hallo Martin,
    habe Parallels 4 und XP; interessanterweise habe ich folgendes Phänomen:
    wenn ich die USB Verbindung herstelle, dann dauert es eine Zeit bis sich mein Navi zu erkennen gibt (ca 30 Sek.) danach habe ich auf dem Schreibtisch das Symbol für Garminwechseldatenträger ( wie gesagt unter Mac OS ) und dann werde ich von Parallels erst gefragt ob ich das Gerät für virtuell machine haben möchte; wenn ich nun bestätige, schmeißt es mir das Navi raus und es startet im Lademodus...... gleiches passiert, wenn ich unter parallels gleich das USB Gerät durchschalte.

    Ohne Verbindung kann ich ja nicht mal MapSource freischalten......jetzt versuch ich es die ganze Zeit mit diesem langsamen Road Trip.

    Thomas

  4. Registriert seit
    26.09.2006
    Beiträge
    4.859

    Standard

    #14
    Hast du auch alle Update für Parallels 4 installiert?

    Ursprünglich hatte ich auch die 4er Version (Switch to Mac Edition) und da hatte ich auch keine Probleme, zumindest die Freischaltung ging problemlos und Routen laden auch OK.

    Wie gesagt, bei mir haben nur Firmware Aktualisierungen nicht funktioniert, die dann direkt unter OS X mit Firefox.

    Werde es heute Abend für dich gerne noch einmal durchspielen. Ob du nun XP oder W7 verwendest sollte eigentlich egal sein (unter Par4 hatte ich auch XP).

    Was passiert eigentlich wenn du den Mac mit Bootcamp in XP bootest? Geht es dann problemlos?

    Gruß,
    Martin

  5. Registriert seit
    30.08.2009
    Beiträge
    121

    Standard ??

    #15
    Warum auch immer? es funktioniert jetzt
    Habe NUR die SD Karte mit entsprechenden Verzeichnissen GARMIN/GPX/
    versehen und sonst eigentlich nichts gemacht.........
    Thomas


 
Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. Navi - Cartool - 12V LED ..... Funzt
    Von Bigfarm007 im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 15.07.2014, 11:53
  2. Intelli2 funzt nicht an Bordsteckdose
    Von oelman01 im Forum Technik & Bastel-Ecke
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 05.11.2010, 20:32
  3. GARMIN 660 am Mac? Funzt nicht so dolle!
    Von scubafat im Forum Navigation
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 19.06.2009, 16:00
  4. Ganganzeige FID funzt nicht richtig
    Von XetoneX im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 16.05.2006, 11:17
  5. bmw navigator funzt nicht
    Von kasinoteam im Forum Navigation
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 19.02.2006, 22:24