Ergebnis 1 bis 5 von 5

finde das scala rider am Helm lästig!

Erstellt von QU GSA, 05.05.2008, 16:11 Uhr · 4 Antworten · 984 Aufrufe

  1. Registriert seit
    02.03.2008
    Beiträge
    31

    Standard finde das scala rider am Helm lästig!

    #1
    hallo Kollegen,
    finde das Scala rider fest am Helm lästig. kann man das auch aus der Tasche raus benutzen oder muß man sich dann ein neues Empfanggerät kaufen?

    Gruß
    Bijan

  2. Registriert seit
    08.10.2007
    Beiträge
    95

    Standard

    #2
    Du kannst doch das Ding innerhalb von 2 MIN komplett entfernen. Wenn man sich die Mühe macht es schön zuverlegen. Falls es nur reingesteckt wurde, ist das schlimmste beim abnehmen, die Schrauben zulösen.
    Was stört dich denn. Habe meinen immer dran. Merke nichts.

    Gruß

    Henson

  3. Registriert seit
    02.03.2008
    Beiträge
    31

    Standard

    #3
    hallo Henson,
    ich habe den concept und den Scala rider mit den zwei Imbusmadenschrauben angeschraubt, muß dafür den Nackenschutz herausnehmen und das Kabel kompliziert in die Ohrmulde legen/schieben.
    Beim An- und ausziehen muß ich immer besonders aufpassen, da Scala weit vorne sitzt, an der stelle wo auch Band verläuft mit dem man den Helm schließt! Wenn ich den Helm zuklappe muß ich sehr aufpassen, damit das Mikro nicht in den Verschluss gerät.

    das wars und ich brauche es nur bei 40% bis 30% aller Fahrten! Neulich beim ganztags Sicherheitstraining war es echt nervig - Helma ab, Helm auf. Mit Sicherheit ist es auch nicht gut, dass der Kunststoff (durch die zwei Schrauben) auf den Helm drücken! Lieber würde ich mir einen Knopf in Ohr stecken und Scala bei bedarf in der Motorradjacke mitnehmen. Aber dafür habe ich wohl das falsche Gerät.

    Bijan

  4. Registriert seit
    03.05.2006
    Beiträge
    2.737

    Standard

    #4
    Wie im Forum schon mehrfach angemerkt wurde:
    Das Scala Rider ist für den Schuberth Concept und C2 offiziell ungeeignet.

  5. Registriert seit
    29.09.2007
    Beiträge
    1.175

    Standard

    #5
    die Lautsprecher sind nicht das Problem, ich habe die vom Scala Rider einfach abgeschnitten und dann eine 3,5mm Buchse an das Kabel gelötet, nun kann ich beliebige Kopfhörer anschließen, z.B. meine Noise Cancelling ER-6i, verbessert die Hörbarkeit des Anrufers ungemein.
    Dein Problem wird allerdings das Mikrofon sein, das sitzt ja an diesem Schwanenhals und ist nicht so unproblematisch zu verlegen. Und ganz ohne Mikro ist das ganze Gerät j eher witzlos.
    Warum biegst du das Mikro während des Trainings nicht einfach komplett zur Seite, du wirst da ja wohl kaum telefonieren?

    Gruß

    Frank


 

Ähnliche Themen

  1. scala rider in Helm einbauen
    Von Ham-ger im Forum Bekleidung
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 22.10.2013, 13:21
  2. Scala River G4 oder Scala Rider Q2
    Von GSWolf1150 im Forum Navigation
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 20.09.2011, 20:44
  3. Cardo scala-rider an Schubert Concept Helm
    Von QU GSA im Forum Navigation
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 15.03.2008, 00:29
  4. CARDO scala-rider an Schuberth Helm?
    Von Schweinehund im Forum Navigation
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 09.03.2008, 18:31