Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 24

Garmin GPSMAP 64s nicht kompatibel mit OSM Karten

Erstellt von AndrEw, 09.05.2015, 04:04 Uhr · 23 Antworten · 9.690 Aufrufe

  1. Registriert seit
    08.11.2014
    Beiträge
    1.638

    Standard

    #11
    Zitat Zitat von AndrEw Beitrag anzeigen
    Ich fahre eine 12 GS LC.

    Hauptsächlich fahre ich nach Karte. Das GPS soll für mich hauptsächlich zum Tracken, Einstieg in unbekannte Offroad Routen und zurückrouten aus unbekannten Wäldern des östlichen Europas dienen.
    Hatte ich vor ca. 8 Jahren auch gesagt. Und auch immer schön eine Karte im Kartenfach. Bis ich dann doch irgendwann mich mehr auf das Navi als auf die Karte verlassen habe. Weil es mir teilweise die Karte ersetzt hat und ich diese nur noch für den größeren Überblick und zur Orientierung brauchte.

    Heute gehe ich wieder einen Schritt zurück und nutze wieder verstärkt die Karte, weil mit "nur Navi" mir ein bißchen der Bezug der Gegend und damit auch die Erinnerung fehlt. Neuerdings nutze ich verstärkt auch die Option Luftlinie mit Neuberechnung an. Schön für freies Fahren, ohne Routing und ohne Karte und dabei dennoch das Ziel im Auge zu behalten.

    Was die Display-Größe anbelangt:
    Ok, ich steh halt auf größer und besser ablesbar. Und ich erfahre im wahrsten Sinne des Wortes den Unterschied mit meinen beiden GPS.

    Gruß Jupp

  2. Registriert seit
    25.03.2013
    Beiträge
    27

    Standard

    #12
    Hallo AndrEw

    habe selbst auch das 62er Garmin Navi.
    OSM ist kein Problem. Du kannst sogar verschiedene OSM Karten auf die SD-Karte laden und zwischen diesen wechseln. Es sollte mich wundern, wenn Garmin da einen Riegel vorschiebt. Neueste Firmware ist bei mir auch drauf und es funktioniert alles problemlos. Routen erstelle ich über BaseCamp. Auch kein Problem. Du musst aber beachten, dass die Route aus max. 50 Punkten bestehen darf, sonst funktioniert das nicht.

  3. Registriert seit
    17.08.2004
    Beiträge
    444

    Standard

    #13
    Moin zusammen,

    ich habe auch das 62s (allerdings mehr zum Rad fahren und wandern), aber OSM ist auch bei mir kein Problem.

  4. Registriert seit
    02.06.2014
    Beiträge
    22

    Standard

    #14
    Hallo Hei-wa und Hübbel

    ich habe das 64s gemeint. Irgendwie hatte ich einen Zahlendreher beim Erstellen des Thread. Kann ein Admin dies im Titel ändern?

    Gruss

    Andrew

  5. X-Moderator
    Registriert seit
    01.11.2006
    Beiträge
    2.290

    Standard

    #15
    Habe es geändert...

    Gruß Andreas

  6. Registriert seit
    26.09.2006
    Beiträge
    4.857

    Standard

    #16
    Hat jetzt jemand auf dem 64s die OSM Karten laufen? Wollte mir dieses Navi auch holen, war schon verwundert warum es weniger kostet als das 62s.
    Aber ohne OSM Maps macht es für mich dann keinen Sinn.

  7. Registriert seit
    25.03.2013
    Beiträge
    27

    Standard

    #17
    Hi Martin,

    OSM funktioniert 100%. Lies Dir mal die Bewertungen bei Amazon durch, da steht wörtlich: "Als Karten können neben den GARMIN Karten auch Karten von OpenStreetMaps problemlos eingebunden werden."

  8. Registriert seit
    02.06.2014
    Beiträge
    22

    Standard

    #18
    @Hei-wa Hast du einen Link?

    Ich werf mal noch einen Link in die Runde

    https://bernd.distler.ws/archives/15...ierschutz.html

  9. Registriert seit
    08.11.2014
    Beiträge
    1.638

    Standard

    #19
    Ist doch meine Rede von weiter vorne:

    Die OSM-Kartenanbieter werden sich anpassen. Das Problem mit dem Kopierschutz scheint grundsätzlich ja nicht unlösbar zu sein. Bei den Karten von Freizeitkarten funktioniert es ja. Außerdem wird Garmin sich wohl nicht selbst eines seiner wesentlichen Vorteile gegenüber Wettbewerbern durch Geheimniskrämerei verbauen.

    Gruß Jupp

  10. Registriert seit
    25.03.2013
    Beiträge
    27

    Standard

    #20
    Hier mal der Link, Andrew

    Garmin Outdoor GPS Map 64s, 010-01199-10: Amazon.de: Sport & Freizeit

    Lies dir mal die zweite Rezension durch.

    Das Garmin jetzt aber die Nutzung von OSM Karten verhindern will, war mir nicht bekannt. Vielleicht sollte man dann in Zukunft mit einem Geräte-Update etwas zurückhaltender sein. Gut zu wissen...


 
Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 22.04.2013, 17:33
  2. Garmin GPSmap 62s - Positiv- und Negativerfahrungen
    Von TomTom-Biker im Forum Navigation
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 24.03.2013, 15:55
  3. Garmin GPSmap 62s + + +
    Von mr.pi im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 10.06.2012, 19:38
  4. Garmin GPSmap 62s
    Von Oliver-HH im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 13.03.2012, 21:40
  5. Garmin GPSMap 62
    Von MP im Forum Navigation
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 18.08.2010, 10:12