Ergebnis 1 bis 7 von 7

Karten einlesen in Basecamp abstellen

Erstellt von Salem, 12.08.2013, 10:15 Uhr · 6 Antworten · 1.713 Aufrufe

  1. Registriert seit
    13.03.2010
    Beiträge
    682

    Standard Karten einlesen in Basecamp abstellen

    #1
    Hi :-)
    Kann man in Basecamp das Einlesen der Karten vom Zumo abstellen? Immer wenn ich das Zumo an den Rechner (Mac) anschließe um Routen usw. zu übertragen, fängt der Rechner an die Karten vom Zumo einzulesen. DAS würde ich gerne unterbinden.

  2. Registriert seit
    17.10.2010
    Beiträge
    1.597

    Standard

    #2
    Ja,

    die Karte von my Garmin auf deinen PC laden.

  3. Registriert seit
    23.04.2012
    Beiträge
    35

    Standard

    #3
    Zitat Zitat von BMW Peter Beitrag anzeigen
    Ja,

    die Karte von my Garmin auf deinen PC laden.
    Das verhindert aber nicht, daß die Daten vom Navi geladen werden.
    Das Navi wird als Massenspeicher erkannt, deshalb zeigt BC immer die Daten an.

  4. Registriert seit
    17.10.2010
    Beiträge
    1.597

    Standard

    #4
    Geht es dann nicht schneller, wenn die Karte auf dem PC ist ?

  5. Registriert seit
    06.01.2008
    Beiträge
    287

    Standard

    #5
    Zitat Zitat von BMW Peter Beitrag anzeigen
    Geht es dann nicht schneller, wenn die Karte auf dem PC ist ?
    Hallo Peter,

    kurze Antwort: Ja!

  6. Registriert seit
    13.03.2010
    Beiträge
    682

    Standard

    #6
    Hi :-)
    Sorry, dass ich nun erst antworte, aber ich war unterwegs...

    Wenn ich Basecamp starte und damit arbeite ist alles Bestens. Ich hab die aktuelle Karte von Garmin auf dem Rechner installiert und das läuft alles ganz normal. Mit der installierten Karte arbeite ich auch.

    Wenn ich dann irgendwann allerdings mein Zumo 210 an den Rechner stöpsel, dann erkennt der Rechner das Gerät und auch in Basecamp wird es angezeigt. JETZT fängt Basecamp an, auch die Karten vom Zumo einzulesen. Das erkenne ich daran, das in der linken oberen Ecke in Basecamp das Navi und dazu ein Fortschrittsbalken angezeigt wird. Ich habe auf dem internen Speicher des Navis die 2014.10 drauf und auf der SD-Karte die OSM Karte.

    Das Einlesen ist deswegen "suboptimal", weil der Rechner, bzw. Basecamp währenddessen super langsam wird und das einlesen auch richtig lange dauert. Z.B. "mal eben" ne Route aufs Navi übertragen, ist dann nicht möglich. Ich kann zwar normal weiterarbeiten, aber es läuft dann alles sehr sehr zäh.

    Also nochmal in Kurzform: Die Karte IST auf dem Rechner installiert und damit arbeite ich auch, NUR wenn das Naiv angeklemmt wird, DANN wird es zäh.

    Das ist mit schon öfter aufgefallen. Heute Morgen nervte es nur wieder ganz besonders, weil ich kurzfristig "mal eben" mit dem Moped los wollte.

    Und DANKE schonmal für eure bisherige Hilfe...

  7. Registriert seit
    26.09.2006
    Beiträge
    4.859

    Standard

    #7
    Hab mich auch schon oft gefragt wie man das in Basecamp (Mac) abstellen kann, leider nichts gefunden. Habe aber nun die SD Karte im N4 (Zumo 660) von Class 2 auf Class 10 getauscht, nun wird die Karte ruck-zuck eingelesen.

    Mein MacBook Air 11" (Mod 2011) wird allerdings nicht langsamer während die Karte vom Navi eingelesen wird, auch kann ich gleichzeitig schon meine Routen an das Navi senden. Sobald die Route im Navi (schicke die immer auf die SD Karte) ist wird das Navi "ausgeworfen", auch wenn die Karte noch nicht komplett eingelesen war.


 

Ähnliche Themen

  1. Garmin zumo 350LM - Karten und Basecamp
    Von Boxer-Tom im Forum Navigation
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 09.08.2013, 12:28
  2. Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 04.05.2013, 13:33
  3. Abstellen der GS auf dem Seitenständer - schädlich?
    Von Krabbe im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 62
    Letzter Beitrag: 21.11.2012, 20:53
  4. Garmin Zumo 210 / BaseCamp - Karten auf Mac
    Von Heros im Forum Navigation
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 29.01.2012, 11:42
  5. Beschleunigungsklingeln - wer hat es wie abstellen können?
    Von Hubert im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 15.10.2008, 15:00