Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 21 bis 24 von 24

Navi für Navi-Hasser

Erstellt von sampleman, 02.12.2015, 11:38 Uhr · 23 Antworten · 2.562 Aufrufe

  1. Registriert seit
    14.08.2013
    Beiträge
    332

    Standard

    #21
    Zitat Zitat von sampleman Beitrag anzeigen
    Okay, ich hab' ne R1100GS, da ist Schönheit ohnehin relativ...
    Verräter

  2. Registriert seit
    27.09.2010
    Beiträge
    269

    Standard

    #22
    Zitat Zitat von sampleman Beitrag anzeigen
    Lies mal Beitrag #15
    Ja, eben, das meine ich ja!
    Fahrräder können vielleicht was damit anfangen. Moppeds eher nicht. Es sei denn, ich fahre notorisch gerne durch Fußgängerzonen und gegen die Einbahnstrasse.

    Navihasser (das ist der Threadtitel) werden auch das Ding hassen. Erst recht, wenn sich deine (technisch nicht ganz uncharmante) Idee verwirklichen ließe, mehrere Displays skalierbar zu betreiben. Dann drehen die ganz durch.

    Und ob ich als Navi-Liebhaber mit der Idee ganz warm werde, weiß ich auch noch nicht. Das müsste schon sehr smart integriert sein.

  3. Registriert seit
    13.08.2010
    Beiträge
    6.388

    Standard

    #23
    Lies mal nochmal Beitrag #15;-)

    (Hint: ich hab' ja schon geschrieben, dass man da noch eine andere App für bräuchte)

  4. Registriert seit
    27.09.2010
    Beiträge
    269

    Standard

    #24
    Ja, stand etwas auf dem Schlauch. Jetzt weiß ich, worauf du hinaus willst.
    Aber dafür ist das Gerät über-ausgestattet. Es hat ´nen Gyrosensor, Accelerometer und Compass. Bringt ein Smartphone auch schon alles mit.
    Eigentlich brauchst du zur Umsetzung deiner Idee neben der von dir genannten APP cockpitseitig nur noch ein "dummes" Remotedisplay, das vom Handy angefunkt wird.
    Dann müsstest du noch die Energieversorgung des Handys lösen. Mein iPhone dürfte nach vier Stunden die Grätsche machen. Und Halter etc. sollen ja gerade entfallen. Je nach OS kommt erschwerend hinzu, dass vorgeplante Touren sich nicht so ohne weiteres im Dateisystem ablegen lassen. Offline sollte das ganze dann auch noch funktionieren. Wenn du das durchdeklinierst, bist du bei einer ganz anderen technischen Lösung. Audi macht eine recht weitreichende Smartphoneeinbindung inkl. Navigation über Google Maps z.B. im neuen A4.
    Insgesamt sehe ich in der Beeline Geschichte eigentlich nicht den richtigen Ansatz.


 
Seite 3 von 3 ErsteErste 123

Ähnliche Themen

  1. Navi für ne 1100 GS
    Von Zasster im Forum Navigation
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 06.03.2007, 02:17
  2. Steckdose ADV für Navi??
    Von Honi im Forum Navigation
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 15.08.2006, 00:49
  3. Navi für Auto und Motorrad
    Von RatinGSer im Forum Navigation
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 27.07.2006, 19:01
  4. welches Navi für 1200 GS
    Von Brutus im Forum Navigation
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 17.07.2006, 19:52
  5. Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 13.07.2006, 10:05