Ergebnis 1 bis 4 von 4

Navigator 5 Route eingelesen, Naiv möchte immer den Nächsten Punkt haben,...

Erstellt von WausK, 03.07.2014, 08:51 Uhr · 3 Antworten · 536 Aufrufe

  1. Registriert seit
    24.04.2010
    Beiträge
    331

    Standard Navigator 5 Route eingelesen, Naiv möchte immer den Nächsten Punkt haben,...

    #1
    Moin moin zusammen,
    wahrscheinlich sitzt das Problem wieder einmal 40cm vom Bildschirm entfernt,....
    Dennoch, ich habe eine Tour zugesandt bekommen, diese in Basecamp geladen, dann auf das Navi 5 geladen, sieht in der Routenansicht auf dem Display auch gut aus.
    Wenn ich nun die Route Starte, verlangt das Naiv immer einen Zielpunkt, klicke ich den letzten Punkt der Tour an, navigiert es zum letzten Punkt.
    Was mache ich falsch?
    Gruß
    Werner

  2. Registriert seit
    08.08.2013
    Beiträge
    415

    Standard

    #2
    Vielleicht mal nicht den letzten Punkt anklicken, sondern das erste anzufahrende Zwischenziel (den Wegpunkt) zu dem der N5 als erstes hinlotsen soll.

  3. Registriert seit
    22.07.2013
    Beiträge
    7.529

    Standard

    #3
    Die Vorgänger (Zumo660, 550,....) habe immer gefragt, ob man an den Startpunkt der Route geführt werden möchte. Das Szenario, das Garmin sich da wohl vorgestellt hat, ist, dass ich eine Route von jemand anderem bekomme, der z.B. auf einem Rastplatz beginnt. Ich bin aber morgens zu Hause. Also muss ich erst noch zum Startpunkt der Route, um die abzufahren.

    Mittlerweile können alle Zwischenziele und auch 'graue' Ziele vom eigentlichen Ausgangspunkt angefahren werden, um dann die Route zu fahren. Und das Navi fragt, welchen der Punkte man selber als 'Einstiegspunkt' in die Route nutzen möchte.

    Wenn Deine Route z.B. von Berlin nach München und zurück geht (Rundkurs) und nur Start und Ende in Berlin hat, dann wird das Navi bei Auswahl des Startpunktes als ersten Wegpunkt, Dich von wo auch immer Du bist, nach Berlin schicken, von dort dann die Route abfahren.

    Wenn Du aber bereits in Nürnberg bist, und denkst, ich fahre als erstes Ziel der Route das Ende an, würde er die Route von Dir zum Zielpunkt (also Berlin) neu berechnen.

    Wenn die Route mehrere Zwischenpunkte (egal welcher Art) haben, kannst Du entscheiden, an welchem der Zwischenpunkte Du in die Route einsteigen willst, das Navi führt Dich zu dem gewählten Punkt und ab da die Route.


    Und bevor die Frage kommt.... JA, es gibt RUndkurse, die nur ein Start und ein Ende haben, wenn man die vom Track importiert hat.

  4. Registriert seit
    24.04.2010
    Beiträge
    331

    Standard

    #4
    Danke Oerst,
    das werde ich am WE mal ausprobieren.
    Gruß
    Werner


 

Ähnliche Themen

  1. Mal als Thema ... wäre das was für den nächsten Winter...
    Von Espaceo im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 09.02.2013, 18:01
  2. BMW Navigator IV geht immer wieder aus ...
    Von Newbug im Forum Navigation
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 08.05.2011, 19:30
  3. Immer wieder schön bei den Heipolous...
    Von Baumbart im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 07.03.2011, 17:10
  4. Schöne Route durch den Pott?
    Von AMGaida im Forum Reise
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 24.04.2010, 14:02
  5. Übungen für den nächsten Sommer.
    Von noh im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 18.11.2006, 10:51