Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 20

Navigator IV - Kartensatz 2013.41 - reicht er, oder reicht er nicht (der Platz)?

Erstellt von callisto, 23.04.2013, 10:30 Uhr · 19 Antworten · 1.910 Aufrufe

  1. Registriert seit
    04.11.2010
    Beiträge
    581

    Standard Navigator IV - Kartensatz 2013.41 - reicht er, oder reicht er nicht (der Platz)?

    #1
    Wahrscheinlich der x-Thread zum Thema Navigator IV. Ich habe den Überblick verloren und hoffe jetzt keine bereits beantwortete Frage aufzuwerfen. Wenn doch bitte ich um Nachsicht.

    Gestern habe ich den Versuch unternommen auf den Kartensatz 2013.41 hochzuziehen. Mein Navigator IV enthielt auf dem Gerät (also dem internen Gerätespeicher) einen 2012er (weiss jetzt nicht genau welchen) Kartensatz Gesamteuropa. Das war Auslieferzustand. Ich habe im März die 2013.40 auf die SD Karte gespielt. Damals auf die SD Karte, weil ich nicht wusste ob und wie ich den Kartensatz auf dem Gerät ändern kann. Nachdem mir der GarminExpress gestern mitgeteilt hat, dass werder auf der SD Karte, noch auf dem Gerät ausreichender Speicherplatz vorhanden ist, habe ich kurzum den Inhalt der SD Karte im Windoof Explorer gelöscht. Gerät ausschalten, abstöpseln, anstöpseln und gut war. Die Installation auf die SD Karte war dann erfolgreich.

    AAAAber: Ich habe dann festgestellt, dass auf dem Gerät auf einmal 1, zerquetschte GB Platz waren. Dies war vorher nicht der Fall. Im Auslieferzustand waren da nur um die 300 MB frei. Also hab ich mir das Filesystem des Geräts angesehen und festgestellt, dass auf dem Gerät keine Karte mehr vorhanden war. Es war lediglich das File mit den 3D Gebäudeansichten und im Verzeichnis JCV die Files die wohl - so wie ich inzwischen vermute - die Darstellung des Spurassistenten repräsentieren.

    Nungut, ich habe also ersteinmal den ganzen Schnodder gesichert und dann die genannten Dateien gelöscht. Dann die SD Karte raus aus dem Navigator und den Versuch gestartet die Karten neu zu installieren. Nachdem mir nicht ausreichend Platz angeboten wurde den Gesamtbestand zu installieren, bin ich nochmal ins Filesystem und habe den ganzen Sprach- und Textfile auf deutsch reduziert und die Audible Demofiles gelöscht. Dann noch ein paar Grafiken aus dem Bildverzeichnis weg und ein neuer Installationsversuch. Der freie Gerätespeicher lag nun so knapp unter 3,6 GB und immer noch nicht ausreichend um den Gesamtbestand zu installieren. Also habe ich mich jetzt ersteinmal mit Westeuropa begnügt, das ging.

    Nachdem die Installation des Kartensatzes bei mir so rund 50 Minuten dauert und es mitten in der Nacht war, habe ich die Kiste nudeln lassen und bin ins Bett. Heute morgen war dann ne schicke Fehlermeldung zu lesen, dass die Installation wegen eines Fehlers nicht erfolgreich abgebrochen worden sei. Das Filesystem des Navigator hat jetzt nur noch ca. 200 MB frei, die Files habe ich heute morgen nicht geprüft - hatte keine Zeit. Ich habe den Navigator nochmal neu angeschlossen, die GarminExpress Software gestartet und dann kam die Meldung, dass kein Update erforderlich und das Gerät auf dem aktuellen Stand sein. Genauer habe ich das jetzt noch nicht geprüft.

    Passt die Datenmenge der aktuellen Karte im vollen Umfang nicht mehr auf das Navigator IV (im Auslieferzustand war das ja mit der 2012er Karte noch der Fall)? Gibt es ne Möglichkeit, die Karten einfach von SD Karte auf das Gerät zu kopieren? Müssen die Dateien auf dem Gerät irgendwelche spezielle Benennung haben, also ggf. umbenannt werden. Was hat es mit dem JCV verzeichnis und den darunter liegenden Dateien auf sich? Kann mir jemand sagen, wo ich eventuell eine Art Übersicht mit Erläuterungen zu den Verzeichnissen und Dateien unterhalb des Garmin Verzeichnisses auf dem Gerät finden kann? Insbesondere würde ich gerne wissen, wofür welche Datei steht.

    Danke für Eure Hilfe!

  2. Registriert seit
    01.12.2012
    Beiträge
    292

    Standard

    #2
    Mahlzeit!

    Ich bin auch noch am Navigator4 erlernen und kann nicht alle deine Fragen beantworten. Aber ich hab den Navigator 4 mit einer 4GB SD Karte und konnte das Kartenmaterial, Gesamtbestand 2013.41 ohne Probleme auf die SD Karte installieren. Also vom Platz her sollte es eigentlich kein Problem geben.

  3. Registriert seit
    04.11.2010
    Beiträge
    581

    Standard

    #3
    Zitat Zitat von Der_Matze Beitrag anzeigen
    Mahlzeit!

    Ich bin auch noch am Navigator4 erlernen und kann nicht alle deine Fragen beantworten. Aber ich hab den Navigator 4 mit einer 4GB SD Karte und konnte das Kartenmaterial, Gesamtbestand 2013.41 ohne Probleme auf die SD Karte installieren. Also vom Platz her sollte es eigentlich kein Problem geben.

    Hallo Matze,

    auf die SD Karte konnte ich den Kartensatz ja auch komplett installieren, nicht jedoch auf den internen Speicher des Navigator IV. Beim internen Speicher geht ja auch noch einiges für die Systemfiles von den verfügbaren 4 GB ab.

    Gruß
    Matthias

  4. Registriert seit
    15.09.2011
    Beiträge
    2.225

    Standard

    #4
    @Matthias,

    dann lösche die unnötigen Sachen,
    glaube kaum dass Du sämtliche Sprachen benötigst, wäre einmal ein Anfang

  5. Registriert seit
    09.08.2011
    Beiträge
    3.712

    Standard

    #5
    @Dragon: Hat er doch schon

    Zitat Zitat von callisto Beitrag anzeigen
    ..., bin ich nochmal ins Filesystem und habe den ganzen Sprach- und Textfile auf deutsch reduziert ...

  6. Registriert seit
    15.09.2011
    Beiträge
    2.225

    Standard

    #6
    wer genau liest ist klar im Vorteil

  7. Registriert seit
    04.11.2010
    Beiträge
    581

    Standard

    #7
    Zitat Zitat von Dragon Beitrag anzeigen
    dann lösche die unnötigen Sachen, glaube kaum dass Du sämtliche Sprachen benötigst, wäre einmal ein Anfang
    Hallo Günter,

    schau mal was ich da gemacht / geschrieben habe :

    Zitat Zitat von callisto Beitrag anzeigen
    ... bin ich nochmal ins Filesystem und habe den ganzen Sprach- und Textfile auf deutsch reduziert und die Audible Demofiles gelöscht....
    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Dragon Beitrag anzeigen
    wer genau liest ist klar im Vorteil
    Zitat Zitat von Wolfgang.A Beitrag anzeigen
    @Dragon: Hat er doch schon
    Zitat Zitat von callisto Beitrag anzeigen
    Hallo Günter,

    schau mal was ich da gemacht / geschrieben habe :

    na, da hat sich wohl was mit meiner Antwort überschnitten

  8. Registriert seit
    22.08.2011
    Beiträge
    145

    Standard

    #8
    Hallo Matthias,

    also zunächst mal ist meiner Meinung nach nichts falsch daran die Karte auf die SD zu installieren. Das mache ich auch, früher händisch, jetzt halt mit Garmin Express. Du solltest nur eine Class 10 SD verwenden, sonst ist die SD zu langsam. Meine SD ist 8 GB groß und damit dürfte ich für den Rest der Lebensdauer des Navigator IV zurecht kommen.

    Die Karte unbedingt in den internen Speicher zu "quetschen" bringt Dir meiner Meinung nach nichts. Irgendwann passt es einfach nicht mehr und der Navigator IV braucht auch etwas freien Speicherplatz, z.B. um Deine Tracks zu speichern, für POI, usw..

    Grundsätzlich kannst Du 2 Kartensätze auf der SD haben und einen im internen Speicher. Ich würde gedanklich nicht groß zwischen internem und SD Speicher trennen. Die ganzen Möglichkeiten aufzuzählen sprengt hier aber den Rahmen. Wenn Du mehr wissen willst, dann lad die das PDF unter diesem Link Zumo 660 - Dokumentation vom SP2610Verwöhnten - NaviBoard GPS Forum. Die Doku ist DER Navigator IV (Zümo 660) Survival Guide, ohne würde das Ding bei mir schon längst in der Tonne liegen, vermutlich nicht mal am Stück . Da findest Du auch die Antworten wofür welche Datei gut ist.

    Viele Grüße
    Carsten

  9. Registriert seit
    20.03.2012
    Beiträge
    1.138

    Standard

    #9
    Meine, dass auf der SD nur EINE Karte geht!

    Gruß

    Snake28

  10. Registriert seit
    17.10.2010
    Beiträge
    1.597

    Standard

    #10
    Man muss die Karte(n) nur umbenennen auf die Endung .img (xxxx.img), sonst wird die erste Karte von der nächsten überschrieben.


 
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Hau ab ..es Reicht...
    Von Nolimit im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 105
    Letzter Beitrag: 10.04.2013, 12:30
  2. wenn's für den neuen 6Zylinder noch nicht reicht
    Von Baumbart im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 28.03.2013, 18:19
  3. Zigarettenanzünder-Steckdose notwendig oder reicht eine USB-Steckdose mit zwei Ports?
    Von Darkghost im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 04.01.2013, 12:50
  4. Was reicht aus um ...
    Von Struppi im Forum HP2 Enduro und HP2 Megamoto
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 03.06.2008, 10:57
  5. Wie weit reicht mein Sprit
    Von Geohero im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 20.04.2007, 09:13