Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 36

Navigator V und Routenplanung bzw. Route abfahren

Erstellt von thghh, 30.01.2014, 19:37 Uhr · 35 Antworten · 15.065 Aufrufe

  1. Registriert seit
    15.01.2009
    Beiträge
    288

    Standard

    #11
    Ich seh schon, ihr seid im Thema - ich hatte jetzt das Zumo 390 und auch da muss man beim Starten der Route (nicht am Startpunkt) ein Zwischrnziel eingeben -sonst kann man die Navigation nicht mal starten!!!

    Praxis: Ich steh also irgendwo in Süditalien und muss entscheiden ob Zwischenziel A oder B in der richtigen Richtung liegt - ohne Worte!

    In dem Zusammenhang interessiert mich, ob der Navigator V auch Routen drehen kann - also gespeichert von A nach B und fahren möchte ich jetzt von B nach A - der alte vierer konnte das.

    Grüsse
    Stefan

  2. Registriert seit
    26.09.2009
    Beiträge
    902

    Standard

    #12
    Nein kann nicht gedreht werden

  3. Registriert seit
    15.01.2009
    Beiträge
    288

    Standard

    #13
    Zitat Zitat von thghh Beitrag anzeigen
    Nein kann nicht gedreht werden
    Unglaublich, also ein Rückschritt...

    Grüsse
    Stefan

  4. Registriert seit
    26.09.2007
    Beiträge
    343

    Standard

    #14
    Zitat Zitat von thghh Beitrag anzeigen
    Nein kann nicht gedreht werden
    hi,

    wer sagt das, ich denke das geht, habs wegen dem Wetter aber noch nicht probiert.

  5. Registriert seit
    26.09.2009
    Beiträge
    902

    Standard

    #15
    Tapsy was hat das mit dem Wetter zu tun? Lade dir eine Route und suche in den Menüs die Funktion Route umkehren.

    Wenn du es findest sage es uns bitte.

  6. Registriert seit
    26.09.2007
    Beiträge
    343

    Standard

    #16
    Zitat Zitat von thghh Beitrag anzeigen
    Tapsy was hat das mit dem Wetter zu tun? Lade dir eine Route und suche in den Menüs die Funktion Route umkehren.

    Wenn du es findest sage es uns bitte.
    Hi, Sorry

    ich hab da was verwechselt, gestern habe ich eine Route umgekehrt hat prima funktioniert.

    War aber in BC

    Am NV muss man Anfangs und Endpunkte tauschen neu berechnen, dann geht es auch, ist aber umständlich.

    Oder wenn man die Route gefahren hat, den Track ändern und in eine Route umwandeln, dann geht es auch.

  7. Registriert seit
    07.11.2010
    Beiträge
    305

    Standard

    #17
    Zitat Zitat von thghh Beitrag anzeigen
    Weitere Testfahrten gemacht.

    Was für ein Schwachsinn mit den Zwischenzielen! Typisch Garmin!

    Man plant eine Route. In dieser Route sind Zwischenziele enthalten die für einen wichtig sind wie z.B. Tanken, Mittagessen usw.

    Man fährt die Tour, es kommt zu einem Grund die Strecke zu verlassen, sieht aber auf dem Display noch den alten Streckenverlauf und will später wieder auf die Tour stossen. Irgendwann ist man wieder auf der Tour und was macht die schwachsinnige Software?

    .
    Ich bin bei Dir. Ich komme von MS und dem 660er und tue mich in etlichen Bereichen auch schwer mit BC und dem Nav.5. Viele Dinge kann ich bestätigen. In diesem Zusammenhang eine Frage: Wie hast Du an deinem Gerät die Routenneuberechnung belegt? Wenn Du die Route verlässt müsste der Nav. 5 irgendwann die Route bis zum nächsten Wegpunkt (und hoffentlich nur bis dahin) neu berrechnen.

    Ich kann das Wetterbedingt leider nicht austesten

  8. Registriert seit
    26.09.2009
    Beiträge
    902

    Standard

    #18
    ... und die Funktion -Route neu berechnen- gibt es auch nicht

  9. Registriert seit
    15.09.2013
    Beiträge
    345

    Standard

    #19
    Zitat Zitat von thghh Beitrag anzeigen
    ... und die Funktion -Route neu berechnen- gibt es auch nicht
    Die gibt es noch, unter Einstellungen, Navigation und Neuberechnungsmodus

  10. Registriert seit
    25.02.2013
    Beiträge
    1.187

    Standard

    #20
    Zitat Zitat von thghh Beitrag anzeigen
    ... und die Funktion -Route neu berechnen- gibt es auch nicht
    Stimmt, so einen "Knopf" gibt es nicht.

    Stichwort „Route neu berechnen“. Dazu sehe ich im wesentlichen für 2 Fälle eine Notwendigkeit.

    Wenn man eine geplante Route verlässt:
    In diesem Fall gibt man dem Navi5 vorher Anweisung, was es machen soll: ->Einstellungen ->Navigation ->Neuberechnungsmodus „Automatisch/Aus/Bestätigen“. Bei Einstellung "Automatisch" erfolgt eine Neuberchnung. (Wenn man es denn wirklich so haben möchte)

    Wenn ich selbst ein geplante Route am Navi5 ändere (WP einfüge/ lösche/umstelle, Routenpräferenz ändere)
    Man würde also die Route bearbeiten mit –>Apps ->Routenplanung ->aktive Route ->Route bearbeiten ->Routenpräferenz (z.B.) ->speichern = = = Ergibt Neuberechnung.

    Gruß - Pendeline


 
Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 02.09.2013, 07:25
  2. Navigator III und G4 schlechter Klang
    Von speedball911 im Forum Navigation
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 17.10.2011, 20:08
  3. BMW Navigator IV und Motorradtourenplaner kompatibel?
    Von Karsten007 im Forum Navigation
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 06.02.2010, 20:19
  4. Biete Sonstiges BMW Navigator III+ und diverses...
    Von Chicco im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 24.10.2009, 20:29
  5. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 12.08.2007, 20:31