Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 25

NavigatoV erkennt SD Karte nicht

Erstellt von Salatfrosch, 13.06.2014, 19:52 Uhr · 24 Antworten · 4.186 Aufrufe

  1. Registriert seit
    11.04.2012
    Beiträge
    2.250

    Standard

    #11
    Zitat Zitat von Huck Beitrag anzeigen

    Kaum zu glauben, dass GARMIN eine Weltfirma ist...
    Weltweit genervte Nutzer.

    Frank

  2. Registriert seit
    18.03.2013
    Beiträge
    5.812

    Standard

    #12
    So, stelle fest...

    Habe 600 Euro in den Sand gesetzt.

    Mein N5 ist eine hohle Kiste.
    Selbst die einfachsten Funktionen beherrscht das Teil nicht mehr...
    Und das nach einem angeblich fehlerfrei verlaufendem Update auf 2015.10.

    Werde auch nicht mehr weiter nach der Ursache suchen.
    Dafür ist mir die Zeit zu schade.

    Selten so einen unausgegorenen Mist gekauft.

    Das Teil geht zurück.

    Hoffentlich hat die NASA keine Garmin-Geräte...

  3. X-Moderator
    Registriert seit
    08.11.2008
    Beiträge
    14.858

    Standard

    #13
    Zitat Zitat von Huck Beitrag anzeigen
    So, stelle fest...

    Habe 600 Euro in den Sand gesetzt.

    Mein N5 ist eine hohle Kiste.
    Selbst die einfachsten Funktionen beherrscht das Teil nicht mehr...
    Und das nach einem angeblich fehlerfrei verlaufendem Update auf 2015.10.

    Werde auch nicht mehr weiter nach der Ursache suchen.
    Dafür ist mir die Zeit zu schade.

    Selten so einen unausgegorenen Mist gekauft.

    Das Teil geht zurück.

    Hoffentlich hat die NASA keine Garmin-Geräte...
    was meinst warum die sich auf dem Mond verflogen haben ....

    wie gut ne alte Kiste zu haben die läuft ... hätte keinen Bock auf sowas .... und dann im Urlaub fällt die Kiste aus

  4. Registriert seit
    23.08.2010
    Beiträge
    4.181

    Standard

    #14
    Zitat Zitat von Huck Beitrag anzeigen
    So, stelle fest...

    Habe 600 Euro in den Sand gesetzt.

    Mein N5 ist eine hohle Kiste.
    Selbst die einfachsten Funktionen beherrscht das Teil nicht mehr...
    Und das nach einem angeblich fehlerfrei verlaufendem Update auf 2015.10.

    Werde auch nicht mehr weiter nach der Ursache suchen.
    Dafür ist mir die Zeit zu schade.

    Selten so einen unausgegorenen Mist gekauft.

    Das Teil geht zurück.

    Hoffentlich hat die NASA keine Garmin-Geräte...
    Das ist ja ein Sch....! Meiner funktioniert nach dem Update, etwa 27 h lang (bis jetzt) ganz ordentlich. Nur die Ansagesprache Deutsch hatte er kraft eigener Willkür über Bord geworfen.

  5. Registriert seit
    18.03.2013
    Beiträge
    5.812

    Standard

    #15
    So, hab dem Teil noch eine Gnadenfrist bis heute, 18:00 Uhr eingeräumt. Bin aktuell doch noch einmal am Werkeln...

    Zur Historie:

    Habe den N5 - wie zuvor auch immer - via Garmin Express (GE) mit dem neuesten Update versorgt. Also aktuell 2015.10.
    Bislang hatte der interne Speicher immer für das Kartenmaterial ausgereicht, bei 2015.10 hat er die Karte auf die installierte 16 GB SD gepackt. Auf der SD war vorher nur meine Musiksammlung (400 MB).

    Die Installation lief fehlerfrei, auf dem N5 waren anschließend folgende Karten installiert:

    CN Europe NTU 2015.10 ALL
    CN Europe NTU 2015.10 3D
    CN Europe NTU 2015.10 DEM

    Gestern ist mir dann aufgefallen, dass ich keine Straßennamen mehr suchen kann. Das Gerät friert sofort ein. Zudem lässt es sich über den Einschaltknopf immer schwieriger starten. Manchmal muss ich zehn Sekunden drücken, manchmal weniger, manchmal mehr... Keine Ahnung...

    Die Vermutung war natürlich - SD-Karte...

    Ich habe dann eben via GE die Karte erneut installieren lassen. Jetzt wurde plötzlich die Karte CN Europe NTU 2015.10 ALL auf dem internen Speicher des N5 installiert. Auf der SD Karte ist nur noch meine Musik. Die Suche nach den Straßennamen funktioniert jetzt wieder.

    Allerdings fehlen mir jetzt auf dem N5 die Karten

    CN Europe NTU 2015.10 3D und CN Europe NTU 2015.10 DEM

    Kann mir einer von Euch sagen, für was die Karten genau sind (3D ist eigentlich klar...) und wie ich diese wieder auf meinen N5 bekomme? GE bietet mir keine weiteren Updates an...

    Habe noch knapp sechs Stunden Zeit...

    Danach habe ich 600 Euro mehr in der Tasche!

  6. Registriert seit
    05.06.2008
    Beiträge
    217

    Standard

    #16
    Ich hatte zuvor einen 550. Dann einen 660er und jetzt mit der GS LC den Nav V.
    Von allen Geräten ist der Nav V mit Abstand das beste Gerät. Der 660er war das Schlechteste.
    Zum Glück habe ich keines der o.g. Probleme. Letztes Update lief problemlos über GE im internen Speicher
    problemlos durch. Auch Basecamp auf dem Mac funktioniert tadellos und der Umstieg von Mapsource auf Basecamp
    war so schlimm nicht. Schade dass nicht bei allen Usern die Geräte so problemlos laufen. Sie sind einfach viel
    zu teuer um sich damit rumzuärgern.

    Schade, aber da müssen Garmin und BMW noch ne Menge nacharbeiten.

  7. Registriert seit
    18.03.2013
    Beiträge
    5.812

    Standard

    #17
    Update:

    Mein N5 funzt wieder. Er darf also noch bleiben. Aber NUR AUF BEWÄHRUNG...

    Habe nach einigen Wiederholungen der Updates jetzt wieder alle drei Karten im internen Speicher.

    Habe kein manuelles Filemanagement gemacht. Nur normal via GE geupdatet...

    Garmin ist für mich ...

    Usability n. v.

  8. Registriert seit
    05.08.2013
    Beiträge
    3.379

    Standard

    #18
    Zitat Zitat von Salatfrosch Beitrag anzeigen
    ...Wenn ich jetzt da Navi an den Rechner hänge erkennt der Rechner die Karte, der Speicherplatz ist nach GarminExpress aber nicht mehr geworden....
    Ist bei mir im Augenblick auch so (32GB SDHC Karte, FAT32 mit 32k Blöcken).
    Ich wollte die Kartendateien (img) probeweise auf der SD-Karte installieren lassen und hatte dazu die im internen Speicher alle umbenannt. So war der interne Speicher für das Update belegt und GE hätte auf der SD-Karte installieren sollen. GE hat mir aber gesagt, es könne wegen Platzmangel allenfalls die Türkei installieren. Da wollte ich am Wochenende aber gerade mal nicht hin...

    Kann man vor der Installation in GE die Konfiguration irgendwo direkt sehen, zeigt GE eine erkannte Karte deutlich sichtbar irgendwo an? Wie müsste das aussehen? Hat da vllt. jemand mal einen Screenshot?

  9. Registriert seit
    10.10.2012
    Beiträge
    4.327

    Standard

    #19
    Zitat Zitat von Huck Beitrag anzeigen
    Kaum zu glauben, dass GARMIN eine Weltfirma ist...
    eine Ami Firma. Die sehen das nicht so eng mit den Kunden als Testdummies... Aber wehe du hättest was von dem Teil verschluckt, dann wäre schon die Hölle losgewesen

  10. Registriert seit
    19.05.2007
    Beiträge
    626

    Standard

    #20
    Bisher keine Probleme mit dem N5. Habe mittlerweile auch alle Updates geladen und schon einige Touren / Kilometer damit problemlos abgefahren. Funktioniert alles Bestens!!


 
Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Navigator 5 erkennt MP3 auf 64GB Karte nicht
    Von hannes012 im Forum Navigation
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 16.01.2016, 16:33
  2. Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 30.12.2009, 11:05
  3. Zumo 550 und SD Karte ??
    Von BS-HE im Forum Navigation
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 22.06.2009, 18:31
  4. SD Karte Garmin City Navigator NT Europe 2008
    Von RUSH im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 30.08.2008, 11:06
  5. sd-karte
    Von boGSer22 im Forum Navigation
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 13.07.2006, 14:54